it-swarm.com.de

Hat jemand mit Visual Studio 6 unter Windows 7 Erfolg gehabt?

VS6 hat eine Reihe von Fehlern aufgetaucht, bevor das System während der Installation unter Windows 7 vollständig ausgebombt wurde. Ich brauche speziell, dass VB6 unter Windows 7 funktioniert. Wer hat Glück?

30
ajl

Leute in der VB6-Newsgroup report haben es geschafft, es unter Windows 7 zum Laufen zu bringen.

Es gibt diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation von IDE unter Windows 7 (einschließlich 64-Bit). 

Wenn das nicht funktioniert (Scrapes-Fass), versuchen Sie es mit diesem alten tip über die Installation, die Java-VM nicht zu installieren. Link ist jetzt defekt, hier ist der Tipp:

Bevor Sie versuchen, VB6 zu installieren. Erstellen Sie eine neue Datei, benennen Sie sie msjava.dll und legen Sie sie in Ihrem Windows-Verzeichnis ab. Die Datei kann null sein. Sie können dann ohne die Aufforderung zur Installation einer alten Version der Java-Variante von Microsoft problemlos installieren. Löschen Sie nach der Installation von VB6 die Datei msjava.dll. Andernfalls werden Sie von Windows Update zur Aktualisierung aufgefordert.

Oder (kratzt Loch im Fass) diese Tipps aus einem Artikel über das IDE, das unter Vista funktioniert? 

Fußnote: Wenn Sie mit ADO entwickeln, beachten Sie this .

28
MarkJ

Der einzige Weg, den ich gefunden habe, der funktioniert, ist der Windows XP Modus (d. H. Eine virtuelle Maschine). Funktioniert gut, aber sonst überhaupt nicht.

4
Jerry Coffin

Ich habe ALLE Antworten in einem Thread auf vbmonster.com gefunden. Wie oben erwähnt, können Sie Visual Studio 6 mit Service Pack 6 unter Windows 7 installieren, indem Sie Dereks ausführlichen Anweisungen auf fortypoundhead.com folgen. 

Ich hatte ein Problem, da ich Service Pack 5 installieren musste. Ich verwende ein Programm von Drittanbietern, das nicht mit Service Pack 6 funktioniert. Ein wirklich intelligenter Programmierer (GuideX) brachte einen tollen Hack mit, um den MDAC 2.5-Fehler zu umgehen .

3

Win 7 64-Bit-Service Pack 5 und 6. Deaktivieren Sie die Kompatibilität und es scheint zu funktionieren.

2
Joe Schmoe

Vor kurzem musste ich eine alte Anwendung debuggen, die in Visual C++ 6.0 unter Windows 8.1 geschrieben wurde. Versuchte verschiedene Lösungen, die alle versagten, nur dies eine funktionierte. 

Diese Jungs haben ein spezielles Installationsprogramm erstellt, mit dem VC++ 6, VB6 und SP6 unter Windows Vista/7/8/8.1/10 fehlerfrei installiert werden können.

Hoffe, es wäre jemandem hilfreich.

1

Ich benutze vb6 auf Windows 7 32-Bit-System für eine lange Zeit. Sie müssen Ihren vb6 mit der Kompatibilität von xp2 installieren.

Erstellen Sie im Verzeichnis C:\Windows eine 0-Byte-Datei mit dem Namen msjava.dll.

Installieren Sie nicht nur die Autorun-Programmdatei. Durchsuchen Sie stattdessen die Visual Studio 6-CD (oder den Ordner), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Setup.exe, und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

Klicken Sie in den Warnungen des Programmkompatibilitäts-Assistenten auf Programm ausführen.

Blättern Sie durch die Setup-Bildschirme, bis Sie die Option Benutzerdefiniertes Setup auswählen können, und klicken Sie dann auf Weiter.

Installieren Sie in den Setup-Optionen die folgenden Elemente und nichts anderes: Microsoft Visual Basic 6.0

ActiveX

Datenzugriff
Grafik 

Klicken Sie auf "Weiter", und der Prozess wird gestartet und (hoffentlich) schließlich abgeschlossen. __ Überspringen Sie die Installationen der MSDN-CD, des BackOffice, des VSS und des SNA Server und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Jetzt registrieren". Das Setup sollte abgeschlossen sein. 

Laden Sie das VB6 Service Pack 6 von http://www.Microsoft.com/downloads/de/confirmation.aspx?FamilyID=A8494EDB-2E89-4676-A16A-5C5477CB9713&displaylang=de herunter und installieren Sie es.

Ändern Sie die Kompatibilitätseinstellungen für Visual Basic (damit es unter Windows 7 etwas reibungsloser ausgeführt wird), indem Sie zu C:\Programme\Microsoft Visual Studio\VB98 wechseln, mit der rechten Maustaste auf die Datei VB6.exe klicken und Eigenschaften auswählen.

Überprüfen Sie auf der Registerkarte Kompatibilität Folgendes:
Führen Sie dieses Programm im Kompatibilitätsmodus für Windows XP (Service Pack 3) aus. 

Deaktiviere visuelle themen

Deaktivieren Sie die Desktop-Komposition

Deaktivieren Sie die Skalierung der Anzeige bei hohen DPI-Einstellungen

Wenn Sie die IDE starten, erhalten Sie möglicherweise eine Benachrichtigung, dass das Farbschema in Windows 7 Basic geändert wurde. Nach dem Beenden wird es wieder in Aero geändert. An diesem Punkt sollte alles gut funktionieren!

Hinweis: Wenn Sie Ihre neue Installation von vb6 zum ersten Mal ausführen, führen Sie sie mit Administratorrechten und mit Xp2-Kompatibilität aus, damit Ihr Exe auf jedem System ausgeführt werden kann.

1
Lord_of_Lucifer

Ich habe VB6 unter Windows 7 Pro installiert, ohne Kompatibilitätseinstellungen verwenden oder als Administrator ausführen zu müssen.

Hilft dir nicht wirklich, zeigt aber, dass es funktionieren kann.

1
Adam Dempsey

Das Wort "unterstützt" wird in diesem Thread locker verwendet, was möglicherweise dazu führt, dass der unachtsame Leser zu dem Schluss kommt, dass Microsoft die VB6 IDE (dh die integrierte Entwicklungsumgebung) auf Betriebssystemen jenseits von Windows XP unterstützt. Diese Tatsache ist eindeutig in der Tabelle aufgeführt, die auf der Seite unter diesem Link angezeigt wird: https://blogs.msdn.Microsoft.com/nikosan/2012/04/20/support-statement-for-visual- basic-6-0-on-windows-8-aktualisiert/

Beachten Sie, dass mit VB6 entwickelte ausführbare Dateien tatsächlich mit Windows-Betriebssystemen von Windows XP bis zu Windows 10-32/64-Bit-Versionen kompatibel sind: https://blogs.windows.com/buildingapps/2015/06/22/Getting-Ready für Windows-10-SDK-Kompatibilitätsbrücken/

Jeder, der nicht-standardisierte Methoden verwendet, um die IDE dazu zu bewegen, an Betriebssystemen zu arbeiten, die Microsoft nicht unterstützt, setzt sich/ihre Organisationen/ihre Arbeitgeber einem Risiko aus und ist nicht für risikoaverse Organisationen geeignet.

Ich denke jedoch, dass die reinste Lösung darin besteht, Windows XP auf einer virtuellen Maschine zu installieren und VM in einem modernen Host-Betriebssystem wie Windows 10 auszuführen. Das funktioniert einwandfrei und Sie können installieren direkt von der VB6-Setup-CD, ohne dass Anpassungen vor oder nach der Installation vorgenommen werden müssen.

1
Jazimov

Mehrere Personen in meinem Büro haben Visual Studio 6 (ohne VC++) unter Windows 7 installiert, sowohl 32-Bit als auch 64-Bit ohne Probleme. Das einzige, was wir gemeinsam haben: Wir haben die Benutzerkontensteuerung auf die niedrigste Stufe heruntergefahren. Nichts Besonderes erforderlich.

1
C-Pound Guru

Ich hatte eine Vista x64-Box mit einer Arbeitskopie der VB6 IDE (die unterstützt wurde). Ich habe das Betriebssystem auf Windows 7 x64 aktualisiert und die VB6 IDE funktioniert immer noch einwandfrei. Das könntest du versuchen. Ich weiß, ein riesiger PITA und kludgy, aber trotzdem hat es für mich funktioniert.

0
Booji Boy

Ich habe die VB6 IDE, die unter Win-XP-16, Win-7-32, Win-7-64, Win-8.1-32, Win-8.1-64, Win-10-32 und Win- 10-64: Befolgen Sie die Anweisungen oben, in denen Sie im Wesentlichen sagen, dass Sie die Benutzerkontensteuerung deaktivieren, das Installationsprogramm AS ADMIN ausführen und dann die VB6.exe-Datei für die Ausführung im XP-SP3-Kompatibilitätsmodus festlegen.

Ich hatte einige Probleme damit und musste etwas mehr googeln, um diese zu lösen, aber ich kann mich nicht mehr daran erinnern, was diese Probleme oder Lösungen waren.

Ich habe sogar die VB3 IDE auf den 32-Bit-Versionen von XP, Win-7, Win 8.1 und Win-10 laufen lassen - ohne sie sogar zu installieren - kopierte einfach den Ordner C:\VB von einem anderen Computer und Die * .LIC-Lizenzdateien und * .VBX-Dateien wurden ebenfalls kopiert.

0
Glyn

Ich habe vb6 unter Windows 7 32 Bit erfolgreich installiert, indem ich zuerst xp und dann neue Win 7 installiere (nicht aktualisieren) und nicht formatieren. dann wird vb6 problemlos installiert

0
hammie108

Die Programmiersprache VB6 wird in der technischen Vorschau von Windows 10 unterstützt.

Visual Basic 6-Anwendungen werden ausgeführt und VB6 IDE wird installiert und funktioniert ebenfalls.

0
VB6 programming

Ich führe Windows 7 Ultimate 32-Bit aus und installiere Windows Virtual PC - XP - Modus. Dadurch wurde mein Problem gelöst, da ich MSDEV 6.0 im Fenster XP ausführen kann.

Die Installation des XP -Modus ist zwar nicht zwingend erforderlich, die MS-Site ist jedoch fehlerhaft.

0
denislouisb