it-swarm.com.de

Wie konfiguriere ich Visual Studio Code, um Dateien immer auf einer neuen Registerkarte zu öffnen?

Ich verwende Visual Studio Code 1.3.1 mit den neu eingeführten Registerkarten. Wenn ich auf Dateien klicke, wird die erste Datei in einem Tab geöffnet. Wenn ich keine Änderungen an dieser Datei vornehme, wird die zweite angeklickte Datei auf derselben Registerkarte geöffnet. Wie kann ich dies vermeiden und dafür sorgen, dass Visual Studio Code immer eine neue Registerkarte öffnet?

720
MBushveld

Ich gehe davon aus, dass Sie den Dateibrowser verwenden, der sich in der Seitenleiste in Visual Studio-Code befindet, um Dateien zu öffnen. Wenn Sie dies nicht tun, wird diese Antwort für Sie wahrscheinlich nicht von Nutzen sein.

Wenn Sie [einzeln] auf eine Datei in der Seitenleiste klicken, wird sie von Visual Studio Code im so genannten "Vorschaumodus" geöffnet, sodass Sie schnell view -Dateien anzeigen können.

Die Registerkarten für den Vorschaumodus werden nicht geöffnet. Sobald Sie eine andere Datei in der Seitenleiste öffnen, wird die vorhandene Registerkarte "Vorschaumodus" (sofern vorhanden) verwendet. Sie können feststellen, ob sich eine Registerkarte im Vorschaumodus befindet, indem Sie den Titel in der Registerkartenleiste anzeigen. Wenn der Titel kursiv lautet, befindet sich die Registerkarte im Vorschaumodus.

Um eine Datei zum Bearbeiten zu öffnen (d. H. Nicht im Vorschaumodus zu öffnen), doppelklicken Sie auf die Datei in der Seitenleiste.

Wenn Sie den Vorschaumodus gemeinsam deaktivieren möchten, können Sie dies durch Festlegen von "workbench.editor.enablePreview": false in Ihrer Einstellungsdatei tun. Notieren Sie sich auch die Option "workbench.editor.enablePreviewFromQuickOpen", falls Sie diese Option nur im Schnellmenü deaktivieren möchten.

Bevor Sie den Vorschaumodus deaktivieren können, müssen Sie Ihre Einstellungsdatei öffnen.

Pro Tip: Sie können die Command Palette verwenden, um Ihre Einstellungsdatei zu öffnen. Geben Sie einfach "Preferences: Open User Settings" ein!

Wenn Sie Ihre Einstellungsdatei geöffnet haben (Ihre Einstellungsdatei sollte sich rechts befinden), fügen Sie die "workbench.editor.enablePreview"-Eigenschaft hinzu und setzen Sie ihren Wert auf false.

Sie können mehr über den "Vorschaumodus" von Visual Studio Code erfahren, hier .

1455

Wenn Sie Vorschaumodus nicht deaktivieren möchten, können Sie vscode explizit anweisen, einen bestimmten Tab offen zu halten. Wie oben erwähnt, befindet sich eine kursiv gedruckte Tab-Überschrift in Vorschaumodus.

Um einen Tab aus Vorschaumodus herauszuholen, können Sie entweder mit der rechten Maustaste auf den Tab klicken und keep open auswählen oder die Verknüpfung verwenden cmd + k enter, der dem Befehl workbench.action.keepEditor zugeordnet ist

134
jontem

Ich habe das gleiche Problem gefunden und öffne setting.json file und füge folgendes hinzu:

"workbench.editor.enablePreview": false
78
jialin wang

Verwenden Sie workbench.editor.enablePreview: false, um den Vorschaumodus vollständig zu deaktivieren. 

Verwenden Sie workbench.editor.enablePreviewFromQuickOpen: false, um den Vorschaumodus für die geöffneten Dateien aus dem Schnellmenü zu deaktivieren.

27
Fatih

Für alle, die den Vorschaumodus nicht deaktivieren möchten.

Da ich die ganzen Kommentare gelesen habe und ich fand, was mir lieber war, ist das die Tastenkombination zum Anheften der geöffneten Datei aus Quick Open/Ctrl + P oder das ist gemeint, um die geöffnete Datei im Editor zu behalten, und yes Sie müssen auch nicht mit der Maus auf die Dateiliste doppelklicken.

Danke an @jontem und @MattLBeck.

Der Befehl save mit Ctrl+S (cmd+s) ist der einfachste Weg, um das zu erreichen, was ich möchte.

Und wenn Sie herausfanden, dass Sie die geöffnete Datei häufig im Editor bearbeiten, sollten Sie die Option "workbench.editor.enablePreview": false oder "workbench.editor.enablePreviewFromQuickOpen": false wie zuvor erwähnt einstellen.

13
Natta Wang

VS VSCode zeigt Ihnen tatsächlich die Vorschau einer Datei. 

Sie können die Vorschau damit deaktivieren:

"workbench.editor.enablePreview": false,

⬇️ Fügen Sie einfach diese beiden Einstellungen hinzu, und Sie können loslegen.

 VSCode tip

12
Ahmad Awais

Achten Sie auf Dateinamen in kursiv

Beachten Sie, dass der Dateiname auf der Registerkarte in italic formatiert ist, wenn er in Preview Mode geöffnet wurde. 

Nehmen Sie eine Datei schnell aus dem Vorschaumodus heraus

Um die Datei im VSCode-Editor immer verfügbar zu halten (dh, sie aus dem Preview Mode-Modus in den Normalmodus zu verschieben), können Sie Doppelklicken auf auf der Registerkarte. Dann werden Sie feststellen, dass der Name nicht kursiv wird. 

Feature oder Fehler?

Ich glaube, dass der Vorschaumodus hilfreich ist, vor allem, wenn der Bildschirmplatz begrenzt ist und viele Dateien geprüft werden müssen.

11
hktang

In neuem Tab öffnen Lösung:

  1. Öffnen Sie die Befehlspalette mit: Cmd + Shift + K
  2. Öffnen Sie die Einstellungsdatei mit: Einstellungen: Einstellungen öffnen (JSON)
  3. Aktivieren Sie unter Benutzereinstellung die Tabs durch: "workbench.editor.showTabs": true
7
Suman Acharya

Menü Datei Voreinstellungen Benutzereinstellungen : Diese Zeile hinzufügen "workbench.editor.enablePreviewFromQuickOpen": false

5
samivic

Grundsätzlich gibt es drei Einstellungen, die aktualisiert werden müssen (Einstellungen >>):

  • workbench.editor.enablePreview: Legt fest, dass Vorschau-Editoren global aktiviert oder deaktiviert werden

  • workbench.editor.enablePreviewFromQuickOpen: Aktivieren oder Deaktivieren der Vorschau-Editoren beim Öffnen über Quick Open

  • workbench.editor.showTabs: Schließlich muss man dies einstellen
    Andernfalls werden keine Registerkarten angezeigt und Sie nur
    Ich frage mich, warum das Setzen/Löschen der beiden oben genannten Optionen nicht funktioniert hat

3
akhouri

Sie können dies über die GUI tun

 enter image description here

Suche nach preview

 enter image description here

deaktivieren Sie die Optionen Enable Preview und Enable Preview from Quick Open.

2
illusionist

Wie hktang oben zeigt:

ein Klick öffnet die Datei im Vorschaumodus (Kopfzeile in Kursivschrift)

Doppelklick dieselbe Datei, der Vorschaumodus wird beendet (Kopfzeilentext wechselt von kursiv auf normale Schrift)

Ich denke, dass dies eine "Kompromiss" -Funktion ist, die es Benutzern ermöglicht, beide Welten zu "navigieren"; Vorschau und keine Vorschau. 

  • Sie müssen nur auf die Datei klicken, um sie im rechten Bereich zu öffnen. 
  • Dann doppelklicken Sie sofort darauf, um es dort zu behalten.
  • Oder - einfach dreifach klicken. Die Datei wird im Vorschaumodus geöffnet.

HTH Paul S.

2

Das ist so verwirrend. Alle Entwickler, die ich fragte, waren von diesem Standardverhalten nicht überzeugt. 

Ich verwende cmd + P, um Projektdateien zu öffnen.

1

Eine einfache Lösung besteht darin, dass Sie, anstatt Änderungen an den Einstellungen von vscode vorzunehmen, immer dann, wenn Sie eine Datei über eine Referenz öffnen, feststellen, dass sich die Datei im Vorschaumodus befindet (der Name der Datei ist kursiv), und in der Seitenleiste sehen Sie dies Dieselbe Vorschaudatei im Fokus wird durch zweimaliges Tippen auf die Registerkarte angeheftet, sodass sie im Vorschaumodus nicht durch eine andere Datei ersetzt wird.

0
maheshmnj

In meinem Fall musste ich auch die Eigenschaft workbench.editor.showTabs auf true setzen (zusätzlich zu workbench.editor.enablePreview)

Ich bin nicht sicher, wie es zu falsch geändert wurde. Vielleicht habe ich es versehentlich mit einer Abkürzung auf false gesetzt.

0
Ievgen