it-swarm.com.de

So richten Sie Geräte für den VS-Code für einen Flutter-Emulator ein

Ich würde gerne VS Code als meinen Editor für Flutter-Entwicklung verwenden, aber ich weiß nicht, wie ich den Emulator zum Laufen bringen kann. Ich habe VS Code auf Ubuntu 17.10 installiert. 

Ich habe die erste Hälfte der Anweisungen befolgt, wie auf der Flutter: Erste Schritte Seite (Neue App erstellen) beschrieben. Dann bin ich in der zweiten Hälfte in Schwierigkeiten geraten:

App ausführen

  1. Stellen Sie sicher, dass ein Zielgerät in der unteren rechten Ecke von VS Code ausgewählt ist
  2. Drücken Sie die F5-Taste auf der Tastatur oder rufen Sie Debug> Debugging starten auf
  3. Warten Sie, bis die App gestartet wird
  4. Wenn alles funktioniert, nachdem die App erstellt wurde, sollten Sie Ihre Starter-App auf Ihrem Gerät oder Simulator sehen:

Das Problem ist, dass in der rechten unteren Ecke "No Devices" steht. 

Wie schließe ich ein Gerät an? Ich kann nirgendwo Anweisungen finden.

Von version 2.13.0 von Dart Code können Emulatoren direkt aus Code heraus gestartet werden. Diese Funktion ist jedoch auf die Unterstützung der Flutter-Werkzeuge angewiesen, dh sie zeigt Emulatoren nur bei Verwendung von einem aktuellen Flutter-SDK an. Der Masterkanal von Flutter hat diese Änderung bereits, aber es kann etwas länger dauern, bis Sie zu den Entwicklerkanälen und den Beta-Kanälen gelangen.

Ich habe diese Funktion getestet und sehr gut mit der Flatterversion 0.5.6-pre.61 (Masterkanal) gearbeitet.

 enter image description here

20
Saeed Zarinfam

Sie können ein Android-Telefon über ein USB-Kabel anschließen und dann wird das Gerät in der unteren Leiste angezeigt. (Bitte beachten Sie, dass ADB installiert sein muss. Klicken Sie auf hier für weitere Informationen)

Oder Sie können Android Studio und den Setup-Emulator von dort aus vollständig installieren und den Emulator ausführen. Dann erkennt VS Code den Emulator und zeigt ihn in der unteren Leiste an.

8
Aawaz Gyawali

Für diejenigen, die einen Mac verwenden, können Sie zu Ihrem Terminal gehen und dort eintippen 

$ open -a Simulator.app

und dieser Befehl öffnet den Simulator. 

Gehen Sie danach einfach zur Debug-Option und tippen Sie auf "Debugging starten".

 enter image description here

Wenn Sie mit einem Android-Emulator testen möchten:

Was ich getan habe, war zuerst mit Android Studio zu beginnen und ein virtuelles Gerät mit AVD Manager zu öffnen. Danach sehen Sie andere Geräte in Ihrem Visual Studio-Code

 enter image description here

In der rechten unteren Ecke sehen Sie jetzt, dass Sie 2 Geräte angeschlossen haben. Jetzt können Sie mit jedem dieser Geräte testen.

5
Jorge Casariego

Sie benötigen kein Android Studio, um ein virtuelles Gerät zu erstellen oder auszuführen. Verwenden Sie einfach sdkmanager und avdmanager aus den Android-SDK-Tools.

Verwenden Sie den sdkmanager, um ein Systemabbild des Android for x86-Systems herunterzuladen.
z.B. sdkmanager "Systembilder; Android-21; Standard; x86_64"

Dann erstellen Sie ein neues virtuelles Gerät mit avdmanager.
z.B. avdmanager create avd - name AndroidDevice01 - package "system-images; Android-21; default; x86_64"

Führen Sie dann das neue virtuelle Gerät mit dem Emulator aus. Wenn Sie es nicht haben, installieren Sie es einfach mit dem sdkmanager.
z.B. Emulator -avd AndroidDevice01

Wenn Sie VSCode neu starten und Ihr Flutterprojekt laden. Das neue Gerät sollte rechts unten in der Fußzeile angezeigt werden.

5
Donny V.

VS Code muss wissen, wo Android SDK auf Ihrem System installiert ist. Setzen Sie unter Windows die Umgebungsvariable "Android_SDK_ROOT" auf den Stammordner des Android SDK.

Plus: Überprüfen Sie die Registerkarten "OUTPUT" und "DEBUG CONSOLE" auf Fehler und Informationen.

3
Steven

Wenn Sie den Entwicklermodus aktivieren und (ADB) noch benötigt wird, können Sie alternativ die Verbindung zum Gerät herstellen. 

Um den Entwicklermodus zu aktivieren, gehen Sie zu Telefon-Einstellungen> Über Telefon> Tippen Sie 7 Mal auf Build-Nummer

sobald Sie es aktiviert und das Gerät angeschlossen haben, können Sie das Gerät im VSCode sehen

2
Vijay aravind

Zunächst müssen Sie Android Studio und Xcode installieren, um den Telefonemulator zu erstellen.

In VSCode können Sie das Android IOS Emulator Plugin verwenden, um den Pfad des Emulators festzulegen.

1
sos418

Um ein Gerät auszuwählen, müssen Sie zuerst Android Studio und Ihr virtuelles Gerät starten. Anschließend zeigt Visual Studio Code dieses virtuelle Gerät als Option an.

0
Victor Alvarez

Die folgenden Schritte wurden durchgeführt:

  1. genymotion installiert
  2. ein Gerät konfiguriert und ausgeführt
  3. in der unteren rechten ecke des vscodes zeigt das gerät
0
Chiranjeeb

sie können das Plugin ' Android iOS Emulator ' verwenden und das Studio-Emulatorskript Android zu Ihren Einstellungen in Visual Studio Code hinzufügen:

Mac : emulator.emulatorPath": "~/Library/Android/sdk/tools/emulator

Windows : emulator.emulatorPath": "<your Android home>\\Sdk\\emulator\\emulator.exe

Linux : emulator.emulatorPath": "~/Documents/SDK/tools

Ihre visuellen Studio-Codeeinstellungen finden Sie hier: Datei -> Einstellungen -> Einstellungen -> Benutzereinstellungen -> Erweiterungen -> Emulatorkonfiguration. Öffnen Sie die Befehlspalette Cmd-Shift-P -> Type Emulator

0
dev001

Sie müssen mit Android Studio kein virtuelles Gerät erstellen. Sie können Ihr Android-Gerät unter Android 8.0 oder höher verwenden. Sie müssen nur die Entwicklereinstellungen aktivieren und dann in den Entwicklereinstellungen USB DEBUGGING aktivieren. Ihr Gerät wird unten rechts im VS-Code angezeigt. Wenn das USB-Debugging nicht aktiviert ist, wird das Gerät möglicherweise nicht angezeigt. Bildbeschreibung hier eingeben

0
Oscar Karani