it-swarm.com.de

Bearbeiten (Anpassen) von Farbthemen in der VS2017-Vorschau

hat jemand herausgefunden, wie man das Farbschema in VS2017 ändert.

Ich habe 2012 und 2013 ein benutzerdefiniertes Design verwendet. Ich habe es mit der Erweiterung importiert. Ich konnte das Design aber auch über die Registrierung in die Express-Versionen importieren, in denen die Erweiterung nicht ausgeführt wurde.

2017 gibt es keine Verlängerung (noch nicht !? - Ich hoffe es kommt, ich kann das Blau, Schwarz oder Weiß nicht ausstehen) und ich habe den Platz in der Registrierung nicht gefunden.

43
Martini Bianco

Die aktuelle Erweiterung ist jetzt live für VS 2017. - vaindil

Der offizielle Visual Studio 2017 Color Theme Editor ist da! Ich empfehle es anstelle des unten stehenden Hack. Da die gehackte Version einige Nachteile hat, die das offizielle Plugin nicht hat: Es erfordert einen Neustart von Visual Studio beim Importieren von Designs, Plugin-Updates führen zum Verlust von Designs, und es werden nicht alle von VS2017 verwendeten Farben definiert.

Trotzdem könnten die Leute beim Hacken VSIX-Dateien Verwendung finden, um alte Visual Studio-Plugins zum Laufen zu bringen. Deshalb lasse ich die ursprüngliche Antwort unten als Referenz.

Ursprüngliche Antwort: Hacking Plugin VSIX-Datei

Mit einigem Hacken können Sie [~ # ~] [~ # ~] die VS2015 Color installieren Theme Editor oder VS2013 Color Theme Editor . Ich habe es versucht und es scheint mehr oder weniger zu funktionieren*.

  • lade die verknüpfte VSIX - Datei herunter und speichere sie irgendwo (z. B. in ColorThemeEditor.vsix);
  • VSIX-Dateien sind Zip-Archive, öffnen ihren Inhalt zum Bearbeiten (oder extrahieren und komprimieren ihn nach dem Bearbeiten erneut) (zum Beispiel mit 7-Zip );
  • Bearbeiten extension.vsixmanifest;

    • es gibt zwei InstallationTargets (Id="Microsoft.VisualStudio.Pro" und Id="Microsoft.VisualStudion.IntegratedShell");
    • ändern Sie die Version von "[14.0,15.0)" oder "[12.0,13.0)" bis bzw. "[14.0,16.0)" oder "[12.0,16.0)"
    • Entfernen Sie nur für VS2013 Color Theme Editor das Dependency mit DisplayName="Visual Studio Product Updates" oder ändere es in Version="12.0.20827.3,16.0))

      Visual Studio 2017 ist Version 15.0. Eckige Klammer bedeutet inklusive, während runde Klammer exklusiv ist.

  • Speichern extension.vsixmanifest und ColorThemeEditor.vsix;
  • Öffne ColorThemeEditor.vsix über den VSIXInstaller

    Es kann einige Warnungen zu inkompatiblen Versionen geben. aber wenn alles gut gegangen ist `Visual Studio 2017 gehört zu den Versionen, in denen das Plugin installiert werden kann.

  • Installieren Sie das Plugin für Visual Studio 2017.

Das Bearbeiten und Speichern von Themen ist problematisch, wie durch @ RepoMan hervorgehoben. Mit der folgenden Problemumgehung können Sie ein Thema bearbeiten und speichern:

  • Bearbeiten Sie das Thema wie gewohnt
  • Speichern Sie die Änderungen, z. über die Schaltfläche Speichern und Übernehmen
  • Visual Studio löst eine Nullreferenzausnahme aus. ignoriere es.
  • Visual Studio ist von den Änderungen noch nicht betroffen
  • Starten Sie Visual Studio neu. Die neue Instanz sollte Ihr Thema ändern.

*Beim Importieren und Löschen von importierten Designs ist ein Problem aufgetreten: Could not load file or Assembly 'Microsoft.VisualStudio.ExtensionManager, Version=12.0.0.0. .... Das importierte Thema kann zunächst nicht ausgewählt werden. Nach dem Neustart von Visual Studio können Sie das importierte Design auswählen.

54

Wenn Sie sich auf eines der drei integrierten Themen beziehen, dieser Link von Microsoft erklärt, wie. Das relevante Bit ist unten:

  1. Wählen Sie in der Menüleiste Extras , Optionen .
  2. Wählen Sie in der Optionsliste Umgebung , Allgemein .
  3. Wählen Sie in der Liste Farbdesign entweder das Standarddesign Blau , Dunkles oder Licht .


Wenn Sie sich auf den Color Theme Editor Von Microsoft beziehen, ist 2013 immer noch die neueste Version (auf den Link oben für 2017RC verwiesen). Leider steht auf derselben Seite, dass Sie es nur für Visual Studio Professional, Visual Studio Premium Und Visual Studio Ultimate Verwenden können. Ich habe trotzdem versucht, es auf Visual Studio Community Zu installieren, und es funktioniert nicht.

Microsoft hat auch das Format der Datei .vssettings Geändert, sodass Sie VS 2013-Designs auch nicht manuell importieren können.

Ich hoffe wirklich, dass Sie das Thema in der Visual Studio 2017-Community ändern können, wenn es herauskommt.

30
Warpspace

Vielleicht hilft das ein bisschen. Sie können zumindest das Aussehen des Tooltips ohne Erweiterungen/Addons bearbeiten. Gehen Sie zu Extras-> Optionen-> Umgebung-> Schriftarten und Farben. Ändern Sie unter "Einstellungen anzeigen für:" die Dropdown-Liste in "Umgebung". Beachten Sie, dass es leicht zu übersehen ist: Aus irgendeinem Grund habe ich es bisher noch nie gesehen. Es gibt drei Optionen, mit denen Sie den Rand, den Hintergrund und die Standardschriftfarbe der QuickInfo anpassen können. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle angezeigten Schriftfarben anpassen können.

Ich habe dies mit der endgültigen (Nicht-RC) Veröffentlichung von VS2017 versucht, die heute herauskam.

Settings

7
Architekt

Es gibt eine einfachere Möglichkeit, Color Theme Editor in Visual Studio 2017 mit Hilfe einer gehackten Version zu verwenden ( erstellt von Serban Var =) das ist verfügbar auf this page. Ich verwende die folgenden Farbeinstellungen für Solarized (Dark) Theme. Ebenso ist es auch möglich, die Farben zu ändern, d. H. Operatoren usw. für die Themen, die Sie verwenden, über Extras → Optionen → Umgebung → Schriftarten und Farben.

Hinweis: Bitte vergessen Sie nicht, Ihre aktuellen Einstellungen zu speichern, bevor Sie diese Einstellungen importieren. Ich habe es ohne Probleme benutzt und das einzige, was ich für Solarized Dark Theme ändern muss, ist Operator und Item Background Farben.

Nur Text:Plain Text

Operator:Operator

Hoffe das hilft...

5
Murat Yıldız

Der Farbdesign-Editor für VS 2017 wurde soeben veröffentlicht, sodass keine Hacks mehr erforderlich sind. Schnapp es dir hier.

2
vaindil

Wählen Sie zuerst das Thema Blau, konvertieren Sie es in Hell und wählen Sie dann Dunkel. Auf diese Weise erhalten Sie ein dunkles Thema wie in VS2013 oder 2015.

0
Libertad