it-swarm.com.de

Nach dem Ändern einer Quelldatei sagt Visual Studio 2010, dass Build ohne Fehler fehlgeschlagen ist

Ich habe eine Visual Studio 2010-Lösung mit einigen Projekten. Ich kann mit Build -> Build Solution oder Build -> Build MyCompany.MyProduct.MyProject erfolgreich bauen. Nach dem Bauen drücke ich STRG + F5 und führe das Startprojekt erfolgreich aus. Das funktioniert wie erwartet.

Nachdem ich eine Quelldatei geändert habe, speichern Sie sie und bauen Sie sie dann erneut (mit Build -> Build Solution oder Build -> Build MyCompany.MyProduct.MyProject) erfolgreich ab. Ich kann weiterhin STRG + F5 drücken und das Startprojekt ausführen. Das funktioniert wieder wie erwartet.

Das Problem ist in folgendem Szenario: Nachdem ich eine Quelldatei geändert habe, speichern Sie sie und drücken Sie direkt STRG + F5. Visual Studio 2010 sagt BUILD FAILED und es sind keine Fehler aufgetreten. Und es startet mein Startprojekt (natürlich) nicht.

Fehlt mir etwas?

63
ceco

Schließen Sie Visual Studio, löschen Sie die .suo-Datei für Ihre Lösung. Es ist eine "versteckte Datei" in Windows und enthält Benutzereinstellungen, kann aber auch unangenehme Dinge tun.

109
kerem

Es scheint etwas spät zu sein, aber für mich funktionierte mein Ausgabefenster.

Ich hatte einen Hinweis auf eine Funktion, die noch nicht existierte. Ich weiß nicht, warum es nie in der Fehlerliste auftauchte, aber das Ausgabefenster verriet mir genau, wo das Problem lag.

20
Ortund

Wiederholen Sie dieselben Schritte, indem Sie den Ort ändern, an dem Sie kompilieren/ausführen. Vergewissern Sie sich, dass für Ihren neuen Speicherort weniger Ordner zu durchlaufen sind, als für Ihren alten Speicherort. Ein langer Pfad zum Quellcode hatte zu einem ähnlichen Problem wie ich geführt, und ich habe es überwunden, indem ich einen kürzeren Pfad gewählt habe.

13
Gopi

Ich habe mein visuelles Atelier geschlossen. 

Alle Ordner gelöscht. (Ich hatte einen seltsamen Berechtigungsfehler, also löschte ich die Dateien und löschte die Ordner einschließlich Bin zurück.) 

Wiedereröffnetes visuelles Studio. Bau oder Umbau ausgeführt und alles funktionierte wieder.

8
Valamas

Überprüfen Sie den physischen Pfad Ihres Projekts. Wenn es zu lang ist, kopieren Sie das Projekt in einen Stammverzeichnisordner mit sehr kurzem Namen ... und versuchen Sie, Ihr Projekt zu erstellen.

3
BJ Patel

Ich hatte dieses Problem und hatte eine Warnung, konnte aber keine Fehler finden. Schließlich habe ich den Build-Befehl aus dem Ausgabefenster in ein Befehlsfenster kopiert und manuell ausgeführt - er hat nach der Warnung vier Fehler ausgegeben. Ich habe keine Ahnung, warum das funktioniert hat. 

Der erforderliche Befehl sollte mit "CoreCompile" beschriftet sein und etwa wie folgt aussehen: C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Csc.exe /noconfig /nowarn:1701,1702,2008 /nostdlib+ /errorreport:Prompt /warn:4 /define:TRACE;SILVERLIGHT;WINDOWS_PHONE /errorendlocation /preferreduilang:en-US /highentropyva- /reference:"C:\Dropbox\code

Wenn Sie dies nicht sehen, ändern Sie die Einstellungen für die Build-Ausgabe unter Tools-> Options-> Projects and Solutions-> Build and Run. Setzen Sie "MSBuild-Projekt Build Output Ausführlichkeit" auf Normal oder höher.

2
Jac

Falls bei anderen Leuten dieses Problem auftritt (ich hatte zuvor versucht, die SUO-Datei zu löschen, was aber für mich nicht funktionierte):

Ich habe das Problem gelöst, indem ich in meiner Projektmappe ein leeres neues Projekt erstellt und alle Quelldateien in das neue Projekt importiert. Wahrscheinlich lag das Problem in der Projektdatei. 

1
motto

Ich hatte das gleiche Problem, das durch den folgenden Schritt gelöst wurde

gehen Sie zu Tool-> Option-> Projekte und Lösung-> Allgemein. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Fehlerliste immer anzeigen, wenn der Build mit Fehlern beendet wird". In diesem Fall zeigt Visual Studio die Fehlerliste an.

1
Fiona

Eine weitere Sache, die Sie überprüfen müssen, ist, dass eine der Quelldateien nicht geöffnet werden kann. Ich musste meinen Computer neu starten.

0
xelanosat

Ich arbeitete an einem Websiteprojekt, das auf ein Bibliotheksprojekt (in derselben Lösung) verwies, als ich auf dieses Problem stieß. Die Erstellung schlug fehl, während der Editor die Syntax hervorhob und zur Quelle navigierte. Sehr frustrierend.

Keine der anderen Antworten funktionierte für mich. Ich dachte dieses Problem könnte verwandt sein, da ich kürzlich DBML zum ersten Mal auf diesem Rechner verwendet habe. Immer noch nicht ganz sicher, dass es nicht dazu beigetragen hat.

Nach der Bereinigung der Lösung, der temporären Dateien, dem Neustart von VS usw. habe ich die beiden fehlerhaften Dateien ausgeschlossen, wodurch die Lösung erfolgreich erstellt werden konnte. Als ich sie dann wieder einfügte, wurde alles richtig zusammengefügt.


p. Später entdeckte ich einen Fehler in der Masterseite codebehind der Website (Referenz auf einen entfernten Listenwert), der nicht als Fehler angezeigt wurde. Ich hatte Fehler in Masterpage codehehind, die (scheinbar) nicht verwandte Probleme verursacht haben. Ich versuche mich zu erinnern, dort zu überprüfen, wann eine einfache Lösung sich nicht darstellt.

0
brichins

Wenn der Verzeichnispfad mehr als 248 Zeichen lang ist, schlägt die Lösung manchmal fehl. Stellen Sie sicher, dass der vollständige Pfad kleiner als der ist.

Grüße Venkateshwarlu, MSBI-Entwickler, Hyderabad.

0
user10103647

Mein Problem entstand durch die Konvertierung eines funktionalen vs2008-Projekts in vs2010. Alle anderen Projekte in der Lösung waren gut, aber dieses Projekt würde den MIDL-Anteil aufbauen, dann aufhören und fehlschlagen. Detaillierte Build-Einstellungen haben nichts ergeben, also habe ich ein ganz neues Projekt mit allen Dateien erstellt. Das hat funktioniert. Dann habe ich die Einstellungen verglichen und schließlich nach dem Ändern der verschiedenen Teile festgestellt, dass das konvertierte Projekt MIDL-> General -> "MkTypeLib Compatible" auf leer gesetzt hatte. Dies war anscheinend eine gültige Einstellung in vs2008, aber in vs2010 muss es anscheinend auf Ja oder Nein (oder erben) gesetzt sein.

Dies hat mein Problem behoben.

0
Josh Dalton

wenn Ihre Lösung zu viele Projekte enthält, 

projekte individuell erstellen, 

Prüfen Sie, welches Projekt fehlschlägt 

für dieses Projekt überprüfen Sie die Referenzen dieses Projekts, wenn auf einer Referenz, ob es sich um eine gelbe Farbmarkierung handelt, diese Referenz löschen und diese erneut hinzufügen, dann erstellen und prüfen,

das wird funktionieren 

oder 

Überprüfen Sie im Ausgabefenster, jede Zeile, in einer Zeile, in der sie angezeigt werden kann, Abhängigkeit ist ihre, aber sie wurde nicht gefunden. Dies ist das Problem, das verursacht wird 

dies kann an einer beschädigten Datei liegen 

0
Amit

In meinem Fall habe ich keinen Code Contracts-Fehler im Ausgabefenster gesehen:

CodeContracts: xxx: Unhandled Exception: System.IO.FileNotFoundException:
Could not load file or Assembly 'System.Data.SqlServerCe, Version=3.5.1.0,
Culture=neutral, PublicKeyToken=89845dcd8080cc91' or one of its dependencies.
The system cannot find the file specified.

Ich habe es gelöst, indem ich Cache Results in den Code Contracts-Fenstern für dieses Projekt deaktiviert habe, wie in in dieser Antwort vorgeschlagen.

0

Ich hatte dieses Problem auch heute ... Nachdem ich die Ausführlichkeit des Builds in die von @Jac vorgeschlagene Diagnose geändert hatte, stellte ich fest, dass das Problem in einer meiner resx-Dateien steckt. Anscheinend war ein Bild beschädigt oder zu groß, ich habe es gelöscht und es hat funktioniert!

0
Ofir Winegarten

Hat dieses Problem beim Umgang mit SharePoint 2013-Workflows in VS 2013. Um dieses Problem zu lösen, haben Sie Folgendes ausgeführt:

  1. Laden Sie worklfows (das fehlerhafte) Projekt.
  2. Löschen Sie die .csproj.user-Datei
  3. Die .csproj-Datei wurde im Notizblock geöffnet und die folgenden Zeilen gelöscht:

     <PropertyGroup>
      <VisualStudioVersion Condition="'$(VisualStudioVersion)' == '' or '$(VisualStudioVersion)' &lt; '11.0'">11.0</VisualStudioVersion>
     <VSToolsPath Condition="'$(VSToolsPath)' == ''">$(MSBuildExtensionsPath32)\Microsoft\VisualStudio\v$(VisualStudioVersion)</VSToolsPath>
    

Nach dem RELOADING-Projekt in Lösung fügte der VS WIEDER exakt dieselben Zeilen hinzu, jedoch jetzt keine Probleme mit LoaderException.

0
dbardakov

Ich war vor zwei Tagen mit diesem Problem konfrontiert. Ich habe die Windows-Ausgabe überprüft und festgestellt, dass ein Hinweis auf VBIDE fehlte: Wrapper Assembly für Typbibliothek VBIDE konnte nicht gefunden werden. Ich habe alle Dateien im Lösungs-Explorer angezeigt, die Referenzen erweitert und einen Verweis auf diese Assembly gefunden. Ich weiß nicht, wie diese Referenz in mein Projekt kam und ich war mir sicher, dass ich sie nicht brauchte. Ich habe es einfach entfernt und alles wurde behoben.

0
JC Nunez