it-swarm.com.de

Wie deaktiviere ich die Vollbildansicht in virt-manager?

Nach dem Aktivieren der Vollbildansicht für eine virtuelle Maschine in virt-manager gibt es keine offensichtliche Möglichkeit, den Vollbildmodus zu deaktivieren. Irgendwelche Ideen?

54

Alt+F10 oder Alt+ Ziehen Sie mit der Maus nach unten.

9
boxo

Keine der vorhandenen Antworten hat bei mir funktioniert, als ich mit 12.04 ein VM im Vollbildmodus ausgeführt habe.

Wenn Sie in die obere Mitte des Bildschirms schauen, sehen Sie ein kleines Stückchen Weiß. Bewegen Sie die Maus über dieses Band und es erscheinen zwei Symbole: ein "Vollbild" auf der linken Seite und eine "Tastenkombination senden" auf der rechten Seite. Möglicherweise müssen Sie die Tastatureingabe aufheben, indem Sie kurz Strg-Alt drücken, bevor sie angezeigt wird. Klicken Sie auf "Vollbild", um zu einer Fensteransicht zurückzukehren.

56
bstpierre

Wenn Sie sich im Vollbildmodus befinden, drücken Sie Ctrl+Alt um die Maus zu lösen und die Maus in die obere Mitte des Bildschirms zu bewegen. Ein kleines Applet öffnet sich, damit Sie den Vollbildmodus verlassen und Tastenkombinationen senden können.

16
kvm-user420

Ctrl+Alt+F Ist der Kippschalter für die obere mittlere Menüleiste.

Wenn Sie nach einem leichten Over keine Menüleiste in der oberen Mitte sehen

Schalten Sie es mit ein

Ctrl+Alt+F

Und versuche es erneut

13
blitherbla

Hatte heute das gleiche Problem mit osx. Ich habe herausgefunden, dass Sie, wenn Sie mit der Maus in der oberen Mitte des Bildschirms über die weiße Leiste fahren, obwohl sie nicht lange genug angezeigt wird, um tatsächlich darauf zu klicken, Strg + Alt + Pfeiltasten verwenden können um zu anderen Arbeitsbereichen zu wechseln, während sich die Maus dort befindet.

3
Izak

Ich habe nur die Maus in die obere Mitte des Bildschirms gesetzt und eine Symbolleiste mit Vollbildmodus wird angezeigt. Fedora 23 mit Gnome ausführen

Hoffe das hilft.

1
Dean

Es scheint, dass für diese Aktion keine Schlüsselwörter festgelegt wurden, und auf Kubuntu 12.04 (KDE 4.9.5) hat keine der angegebenen Tastenkombinationen für mich funktioniert.

Trick, um den Thin-Bar-Pop-Out zu machen

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die winzige Symbolleiste auszublenden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. fokussiere ein anderes Fenster (klicke es an);
  2. bewegen Sie dann den Mauszeiger über die dünne Symbolleiste.
  3. klicken Sie, wenn es herausspringt

Wenn virt-manager den Fokus hat, kann ich die Symbolleiste nicht anzeigen.

Fahrplan

Das Problem im Vollbildmodus sollte in der kommenden Version als -Status auf der Projekt-Roadmap behoben werden :

Richtiger Vollbildmodus - Im VNC-Vollbildmodus befindet sich oben auf dem Bildschirm eine Menüleiste, die aus verschiedenen Gründen nicht funktioniert. Es wäre großartig, wenn wir das Widget 'autoshelf' in der versteckten Symbolleiste verwenden könnten, das von Apps wie eog und vinagre verwendet wird. Sie sind sich nicht sicher, wie Sie es am besten integrieren sollen, vielleicht ein Port für Python?

1
Édouard Lopez

Shift + F11 funktionieren für mich Ich benutze Gewürze

0
user41209

Wenn die Einstellungen für Compiz die Einstellungen für das Raster-Plugin enthalten, rutscht der weiße Balken nicht nach unten. Also musste ich einen der "Grid Plugin" -Hotkeys wie "<Alt> <NumKP3>" verwenden, um ein kleineres Fenster zu erhalten. Wenn ich dann über die Leiste schwebe, kann ich mit der Leiste auf die Schaltfläche klicken, um den Vollbildmodus zu beenden.

0
Roderick

Ich verwende den Fluxbox-Fenstermanager, wenn ich mit VMs auf meiner Workstation arbeite. Um die Dinge einfach zu halten, führe ich pro virtuellem Desktop einen VM aus. Jetzt mit einem Ctrl+Alt um vm focus zu verlassen, und a Ctrl+F1 durch F12 Ich kann Desktops wechseln. Von hier aus kann ich nach Bedarf Dinge schließen und wieder öffnen. Ich führe kein Compiz aus.

0
jeremy anderson