it-swarm.com.de

Wie kann ich Ubuntu dazu bringen, die Größe der Festplatte zu erkennen, auf der sie sich befindet?

Ich war gefährlich nahe daran, eine Virtualbox-Festplatte (.vdi) mit Ubuntu zu füllen.

Also habe ich die Scheibe vergrößert

    VBoxManage modifyhd YOUR_HARD_DISK.vdi --resize SIZE_IN_MB

Ich bin von einer 6-GB-Festplatte auf eine 12-GB-Festplatte umgestiegen.

Virtualbox erkennt die neue Festplattengröße. Das Booten in den Ubuntu-Gast funktioniert jedoch nicht.

Wie kann ich Ubuntu anweisen, einen Blick auf die Festplattengröße zu werfen?

Ubuntu 11.04 64bit - Host

Ubuntu 10.04 32bit - Gast

4

Die Festplatte ist möglicherweise größer, aber die Partition auf dieser Festplatte ist immer noch dieselbe.

Sie möchten die virtuelle Maschine in einer LiveCD-Umgebung starten und die Größe der Partition ändern:

  • Laden Sie die ISO herunter
  • Mounten Sie das ISO als CD-Laufwerk in den VM Einstellungen und booten Sie die VM
  • Drücken Sie Entf oder F2 (was auch immer Sie brauchen, um die Startreihenfolge zu ändern) und starten Sie es zuerst auf CD
  • Rufen Sie die LiveCD-Umgebung auf.
  • Verwenden Sie gparted (auch bekannt als Partitionseditor), um die Größe Ihrer Partition zu ändern (wählen Sie die Partition aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste, ändern Sie die Größe, ziehen Sie den Schieberegler nach oben, damit er die Festplatte ausfüllt).
5
Oli