it-swarm.com.de

Wie kann ich meine Webcam mit Ubuntu benutzen, das in VirtualBox läuft?

Ich habe Ubuntu in VirtualBox auf einem Windows 7 Host-Computer ausgeführt. Wie kann ich meine eingebaute Laptop-Kamera damit arbeiten lassen?

32
User

Dies ist möglich, erfordert jedoch ein paar Schritte, um richtig zu arbeiten:

  1. Stellen Sie sicher, dass die virtuelle Maschine nicht ausgeführt wird und Ihre Webcam nicht verwendet wird.
  2. Rufen Sie das Hauptfenster von VBox auf und klicken Sie auf der Registerkarte Details für Ihren Win7-Computer auf USB.
  3. Stellen Sie sicher, dass "USB-Controller aktivieren" ausgewählt ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass "Enable USB 2.0 (EHCI) Controller" ebenfalls ausgewählt ist.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Filter vom Gerät hinzufügen" (das Kabel mit dem Symbol "+").
  5. Wählen Sie Ihr Gerät aus der Liste aus.
  6. Klicken Sie nun auf OK und starten Sie Ihre VM.

Dadurch wird das Gerät so angezeigt, als wäre es an die VM angeschlossen. Von dort aus sollten Sie es verwenden oder bei Bedarf Treiber installieren können.

29
Nathan Osman

Die gleiche Antwort von @Nathan Osman, jedoch, musste zur Gruppe vboxusers gehören, damit beim Hinzufügen eines Geräts alle Geräte angezeigt werden.

Sudo usermod -a -G vboxusers $(whoami)

Melden Sie sich ab und melden Sie sich erneut an. Überprüfen Sie, ob Ihre vboxusers in diesem Befehl angezeigt werden:

groups
12
Abdennour TOUMI

Wahrscheinlich sollten Sie VirtualBox-Erweiterung herunterladen und installieren ein Paket, das USB 2.0- und USB 3.0-Geräte unterstützt.

Ich hatte vorhin das gleiche Problem und habe es gelöst, indem ich dieses Erweiterungspaket installiert habe.

  1. Installieren Sie das VirtualBox-Erweiterungspaket
  2. Starten Sie das Host- und das Gastsystem neu.

Gehe zu Einstellungen -> USB
USB 2.0 (EHCI) Controller auswählen
Look in Neue Filter hinzufügen .
Nun erscheint Ihre Webcam in der Liste. Fügen Sie diese USB-Filter hinzu.

Hinweis: Mein Host ist Windows 10 und Virtual Os ist Ubuntu 16.04

4
Rajesh_Saladi

Viele eingebaute Kameras werden nicht als USB-Geräte angezeigt.

In diesem Fall müssen Sie das VirtualBox Extension Pack und möglicherweise die Guest Additions (nicht sicher) installieren.

Starten Sie dann das VM neu und im oberen Menü Geräte sollte sich ein neues Untermenü Webcams befinden. Aktivieren Sie Ihre Webcam von dort aus und sie sollte in der VM verfügbar sein.

4
Lacho Tomov