it-swarm.com.de

VirtualBox-Fehler "Fehler beim Öffnen einer Sitzung für die virtuelle Maschine"

Ich habe eine virtuelle Maschine mit Windows XP mit einer Neuinstallation. Ich habe es als unveränderlich festgelegt, um eine differenzielle Maschine zu erstellen, also erstelle ich eine neue virtuelle Maschine, wähle die unveränderliche Festplatte aus und erstelle einen neuen Snapshot im neuen virtuellen Maschinenordner.

Wenn ich jedoch versuche, die virtuelle Maschine zu starten, erhalte ich diesen Fehler: 

"failed to open a session for the virtual machine".

Código Resultado: 
VBOX_E_INVALID_OBJECT_STATE (0x80BB0007)
Componente: 
ProgressProxy
Interfaz: 
IProgress {c20238e4-3221-4d3f-8891-81ce92d9f913}

Worin besteht das Problem? Bis jetzt kann ich differentielle virtuelle Maschinen ohne Probleme verwenden. Ich habe die letzte Version oder VirtualBox v4.3.4 installiert und das Problem bleibt bestehen.

Wenn ich den Festplattentreiber als normal eingestellt habe und eine neue virtuelle Maschine erstelle und diese Festplatte auswähle, habe ich kein Problem.

BEARBEITEN: Ich verwende dieselbe virtuelle Festplatte und mache dieselben Schritte auf einem anderen Computer, und es funktioniert einwandfrei. Ich denke, das Problem ist die VirtualBox meines Computers mit dem Problem, aber ich versuche, das Programm zu deinstallieren und es neu zu installieren, und das Problem bleibt bestehen, daher weiß ich nicht, wie ich das Problem lösen kann.

BEARBEITEN 2: Wenn ich die virtuelle Festplatte auf Mehrfachspeicher als auf unveränderlich eingestellt habe, funktioniert das einwandfrei. In meinem Fall reicht es aus, aber ich weiß, dass es als unveränderlich funktionieren würde, weil es bis jetzt funktioniert hat und es auf einem anderen Computer funktioniert.

Ich versuche, einen neuen Benutzer in Windows zu erstellen, um zu testen, ob das Problem mit der Konfiguration meines Kontos zusammenhängt, das Problem jedoch weiterhin besteht. Ich denke also, dass einige allgemeine Konfigurationen von VirtualBox beschädigt wurden und ich es nicht reparieren kann.

Ich würde gerne wissen, ob es eine Lösung gibt, um eine unveränderliche Festplatte zu verwenden, da ich das Problem mit VirtualBox lösen möchte, obwohl im Moment die Multi-Attached-Festplatte ausreicht.

18
Álvaro García

Ich hatte das gleiche Problem, ich habe versucht, das VM zu bearbeiten, aber ich konnte es nicht speichern. Also habe ich folgendes versucht:

  1. Ich habe versucht, die VM zu bearbeiten, um RAM/CPU usw. zu ändern, aber ich konnte es nicht speichern
  2. Löschen Sie die VM (nicht die Daten) und versuchen Sie, sie erneut hinzuzufügen, aber nicht behoben
  3. Ich habe versucht, die Vbox-Datei in ein anderes Verzeichnis zu verschieben und zu importieren, aber ich konnte die Vbox-Datei nicht verschieben. Ich erkannte, dass ein Virtualbox-Prozess ausgeführt wird, der eine Sperre enthält. Also habe ich den Vorgang abgebrochen und neu gestartet und mein VM gebootet
15
Reza S

Das Aktualisieren von VirtualBox auf die neueste Version hat mein Problem behoben.

4
LoLcode69

Für Windows-Benutzer .__

Ich hatte das gleiche Problem, und dieser Trick funktioniert für mich

  1. Gehe zu Bedienfeld
  2. Öffnen Sie das Deinstallationsprogramm 
  3. Klicken Sie auf, um die Windows-Funktionen ein- oder auszuschalten
  4. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie den Hyper-V-Ordner.
  5. Deaktivieren Sie das Hyper-V.
  6. Übernehmen Sie die Änderungen und starten Sie Ihr System neu.
  7. Jetzt geht es los ... Öffnen Sie Ihre virtuelle Box und starten Sie das gewünschte Betriebssystem.

Hoffe das hilft.. 

2
Tarang

Killing VM Prozess funktioniert in meinem Fall nicht.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf VM und klicken Sie auf "Gespeicherten Status verwerfen".

 Right click on the VM and click on "Discard Saved State".

Das hat bei mir funktioniert.

1
Ashfaq

Wenn Sie sich in Windows befinden und die Fehlermeldung VT-x is not available anzeigt, stellen Sie sicher, dass Hyper-V in Windows-Komponenten deaktiviert ist.

0

Ich habe es für mich ausprobiert und arbeite einfach, dass Sie eine neue virtuelle Maschine erstellen und die vorhandene virtuelle Festplattendatei verwenden.

0
darx2ful

vielleicht wird es durch Privilegien verursacht. Bitte versuchen Sie folgendes:

#Sudo chmod 755 /Applications 
#Sudo chmod 755 /Applications/Virtualbox.app
0
Beta

Für MAC-Benutzer

Nach einigen Recherchen funktionierte das für mich: 

  • Beenden Sie VirtualBox
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner "Applications"
  • Klicken Sie auf "Informationen".
  • Ändern Sie die Berechtigung "Alle" für "Nur Lesen".
  • Öffnen Sie VirtualBox und jetzt sollte es funktionieren.

0
Joe L.