it-swarm.com.de

Die Vt-x/AMD-V-Hardwarebeschleunigung ist in Ihrem System nicht verfügbar

Ich habe ein VM von Oracle importiert und versucht, es zu öffnen ... Wenn ich versuche, die VM auszuführen, erhalte ich die folgende Meldung:

Die VT-x/AMD-V-Hardwarebeschleunigung ist auf Ihrem System nicht verfügbar. Ihre 64-Bit-Gast kann eine 64-Bit-CPU nicht erkennen und kann nicht Stiefel.

Wie aus der Konfiguration ersichtlich, ist der VT-x auf meinem Rechner verfügbar:

 enter image description here

Kann mir jemand sagen, was ich sonst tun soll, um die VM starten zu können?

Vielen Dank,

3
mikcutu

Es hängt davon ab, mit welchem ​​Tool Sie Ihre VM ausführen, 

z.B. In der virtuellen Box wird die Einstellung der Hardware-Virtualisierung für die Gast-VM aktiviert

Bearbeitet:

Wenn Sie keine Hardware-Virtualisierung aktiviert haben, können Sie die Software-Virtualisierung ausprobieren. Dies wirkt sich auf die Leistung aus

 enter image description here

3
Vikrant Pawar

Sie müssen Virtuelle Hardware aktivieren im BIOS.

  1. Drücken Sie beim Start des BIOS-Setup die Taste F2.
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Advanced Mode und wählen Sie CPU Configuration
  3. Scrollen Sie nach unten zum Wert "" Intel Virtualization Technology "und dann [Disabled]->[Enabled] ändern.
  4. Änderungen sichern und beenden.
2
Yi-Ting Liu

So habe ich dieses Problem gelöst:

  1. Ich habe den Computer neu gestartet, die Virtualisierung im BIOS deaktiviert und den Computer gestartet.
  2. Beim Öffnen von Virtualbox hat sich nichts geändert (derselbe Fehler).
  3. Ich habe den Computer erneut neu gestartet, die Virtualisierung über das BIOS aktiviert und den Computer gestartet.
  4. Beim Öffnen von Virtualbox wurde das Gastbetriebssystem problemlos gestartet.
0
horse