it-swarm.com.de

Wie verstecke ich verwandte Videos am Ende eines Einbettungscodes für eine YouTube-Wiedergabeliste?

Ich verwende diesen Code, um eine Wiedergabeliste einzubetten:

<iframe width="816" height="459"     
  src="https://www.youtube.com/embed/videoseries?list=xxx" 
  frameborder="0" allowfullscreen="">

Um die zugehörigen Videos auszublenden, füge ich normalerweise ?rel=0 (das ist im Fall eines einzelnen eingebetteten Videos), aber wenn ich es hier versuche:

<iframe width="816" height="459" src="https://www.youtube.com/embed/videoseries?list=PL4Zkb_7gMrOzZlVy7jIeCjwScavYp6ssm?rel=0" 
 frameborder="0" allowfullscreen="">
 </iframe>

Ich erhalte den unscharfen YouTube-Bildschirm "Bad Video" (leider kenne ich den Fachbegriff dafür nicht)!

In den YouTube-Einstellungen für "MEHR ANZEIGEN" für die Wiedergabeliste gibt es keine Option zum Ausblenden.

49
Penanghill

Sie müssen das '&' verwenden, wenn Sie der URL weitere Parameter hinzufügen. Aktualisieren Sie das src-Feld wie folgt.

"https://www.youtube.com/embed/videoseries?list=PL4Zkb_7gMrOzZlVy7jIeCjwScavYp6ssm&rel=0"
77

Ab 25. September 2018 können die zugehörigen Videos nicht mehr angezeigt werden.

Die Änderung hat zur Folge, dass Sie verwandte Videos nicht deaktivieren können. Sie können jedoch festlegen, dass die im Player angezeigten verwandten Videos von demselben Kanal stammen sollen wie das gerade wiedergegebene Video.

Um genauer zu sein:

  • Wenn der Wert des Parameters vor der Änderung auf 0 gesetzt wurde, zeigt der Player keine verwandten Videos an.
  • Wenn der rel-Parameter nach der Änderung auf 0 gesetzt wird, zeigt der Player verwandte Videos an, die vom selben Kanal stammen wie das gerade wiedergegebene Video.

zusätzliche Betonung

31
Turner Bass

YouTube verhindert das Ausblenden verwandter Videos mit rel=0 Stand September 2018.

Sie können dies jedoch umgehen, indem Sie mithilfe der YouTube Player-API benutzerdefiniertes HTML anstelle von verwandten Videos anzeigen .

Hier ist ein Beispielcode, der eine benutzerdefinierte Schaltfläche zum Wiederholen über dem Video anzeigt, sobald es abgeschlossen ist, wobei die zugehörigen Videos ausgeblendet werden:

<style>
    #playerWrap {
        display: inline-block;
        position: relative;
    }
    #playerWrap.shown::after {
        content:"";
        position: absolute;
        top: 0;
        left: 0;
        bottom: 0;
        right: 0;
        cursor: pointer;
        background-color: black;
        background-repeat: no-repeat;
        background-position: center; 
        background-size: 64px 64px;
        background-image: url(data:image/svg+xml;utf8;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHdpZHRoPSIxMjgiIGhlaWdodD0iMTI4IiB2aWV3Qm94PSIwIDAgNTEwIDUxMCI+PHBhdGggZD0iTTI1NSAxMDJWMEwxMjcuNSAxMjcuNSAyNTUgMjU1VjE1M2M4NC4xNSAwIDE1MyA2OC44NSAxNTMgMTUzcy02OC44NSAxNTMtMTUzIDE1My0xNTMtNjguODUtMTUzLTE1M0g1MWMwIDExMi4yIDkxLjggMjA0IDIwNCAyMDRzMjA0LTkxLjggMjA0LTIwNC05MS44LTIwNC0yMDQtMjA0eiIgZmlsbD0iI0ZGRiIvPjwvc3ZnPg==);
    }
</style>
<div>
    <div id="playerWrap">
        <iframe
            width="640" height="360"
            src="https://www.youtube.com/embed/0sDg2h3M1RE?enablejsapi=1"
            frameborder="0"
        ></iframe>
    </div>
</div>
<script>
  var playerFrame = document.currentScript.previousElementSibling.children[0].children[0];

  var tag = document.createElement('script');
  tag.src = "https://www.youtube.com/iframe_api";
  var firstScriptTag = document.getElementsByTagName('script')[0];
  firstScriptTag.parentNode.insertBefore(tag, firstScriptTag);

  var player;
  function onYouTubeIframeAPIReady() {
    player = new YT.Player(playerFrame, {
      videoId: 'M7lc1UVf-VE',
      events: {
        'onStateChange': onPlayerStateChange
      }
    });
  }

  function onPlayerStateChange(event) {
    if (event.data == YT.PlayerState.ENDED) {
        document.getElementById("playerWrap").classList.add("shown");
    }
  }

  document.getElementById("playerWrap").addEventListener("click", function() {
    player.seekTo(0);
    document.getElementById("playerWrap").classList.remove("shown");
  });
</script>

Für den aktuellsten Code, einschließlich der verkleinerten Version, Beschreibung, Demo und Anweisungen, siehe meinen Blog-Beitrag zum Thema .

Ich habe einen weiteren Parameter als '?rel=0' Übergeben, um verwandte Videos zu stoppen.
Das hat bei mir als

'https://www.youtube.com/embed/'+someValiable_of_video_link+'?rel=0';

Hoffnung kann auch für andere funktionieren. & Statt ? Funktioniert nicht!

1
S.Yadav