it-swarm.com.de

Wie schneide ich die ersten 20 Sekunden jedes Videos in einem Ordner ab?

Ich denke, es gibt einen ffmpeg-Befehl, der dies tun würde.

Ich habe einen Ordner voller Videos, die zu Beginn eine unnötige 20-Sekunden-Platte enthalten.

Ich möchte sie nicht neu codieren oder etwas anderes ändern, sondern nur dieses Intro abbrechen.

2
Grund
mkdir output
for f in *.mp4; do ffmpeg -i "$f" -ss 20 -map 0 -c copy "output/$f"; done

Dies muss auf einem Keyframe für Nicht-Intra-Frame-Formate geschnitten werden (die meisten "Consumer" -Videos sind heutzutage nicht-Intra-Videos), sodass möglicherweise nicht genau 20 Sekunden erforderlich sind.

Wenn es sich bei Ihren Eingaben um Intra-Eingaben (z. B. DV) handelt oder wenn Sie wissen, dass sich ein Keyframe bei oder in der Nähe von 20 Sekunden befindet, verschieben Sie -ss vor -i, um die Verarbeitung zu beschleunigen.

Wenn Sie gena nach 20 Sekunden ausschneiden müssen, müssen Sie erneut codieren: Entfernen Sie den -c copy, aber auch hier ist es formatabhängig, ob Sie dies tun müssen.

4
llogan