it-swarm.com.de

Wie kann ich ein Video mit dem neuen Einbettungscode-Stil für Youtube automatisch abspielen?

Ich kann nicht herausfinden, wie ein Video mit dem neuen Einbettungscode-Stil für Youtube automatisch abgespielt wird . Ich habe versucht, & autoplay = 1 zur URL hinzuzufügen, was mit dem alten Stil funktioniert hat, aber es hat nicht funktioniert. Beispiel: http://www.youtube.com/embed/JW5meKfy3fY ist der eingebettete Link, aber http : //www.youtube.com/embed/JW5meKfy3fY&autoplay=1 funktioniert nicht. Kann mir jemand sagen, wie es geht? Vielen Dank

160
ben

Gib einfach "? Autoplay = 1" in die URL ein, die das Video automatisch lädt.

Ihre URL wäre also: _http://www.youtube.com/embed/JW5meKfy3fY?autoplay=1_

Wenn Sie die automatische Wiedergabe deaktivieren möchten, geben Sie 1 an 0 als _?autoplay=0_

347
matthewbauer

Eigentlich müssen Sie das "?" anstelle von "&" nur für Ihren ersten Parameter. Wenn Sie mehr als einen Parameter verwenden, müssen Sie der Kette "&" hinzufügen.

Wenn Sie beispielsweise Autoplay und Untertitel hinzufügen möchten, müssen Sie diesen Teil zu Ihrer eingebetteten Video-URL hinzufügen: ? Autoplay = 1 & cc_load_policy = 1.

Es würde so aussehen:

<iframe width="420" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/
oHg5SJYRHA0?autoplay=1&cc_load_policy=1" frameborder="0"
allowfullscreen></iframe>
29
Sacha

Sie müssen neben autoplay = 1 einen zusätzlichen Parameter hinzufügen

allow = "autoplay"

ich mach das:

<iframe src="your-video-url?rel=0&amp;controls=0&amp;showinfo=0&amp;autoplay=1" frameborder="0" allow="autoplay; encrypted-media"></iframe>
9
Andrew West

Okay, dies ist ein Beispiel für den neuen Einbettungscode für YouTube-Videos.

<iframe title="YouTube video player" class="youtube-player" type="text/html" width="560" height="345" src="http://www.youtube.com/embed/8v_4O44sfjM" frameborder="0" allowFullScreen></iframe>

wenn Sie es automatisch abspielen möchten, fügen Sie beim src="http://www.youtube.com/embed/8v_4O44sfjM" den ?autoplay=1 -Parameter hinzu

Der Code sieht also so aus:

<iframe title="YouTube video player" class="youtube-player" type="text/html" width="560" height="345" src="http://www.youtube.com/embed/8v_4O44sfjM?autoplay=1" frameborder="0" allowFullScreen></iframe>

ich habe es auf meinem Blog versucht und es funktioniert! Ich hoffe das hilft (:

6
Amel

Keines der oben genannten funktionierte für mich in der aktuellen YouTube-Einbettung. Versuchen Sie dies, es hat tatsächlich bei mir funktioniert :)

Ich hoffe es hilft!

<iframe width="925" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/iD5zxjySOzw?rel=0&amp;autoplay=1&amp;controls=0&amp;showinfo=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Du verwendest eine falsche URL für die automatische Wiedergabe von YouTube http://www.youtube.com/embed/JW5meKfy3fY&autoplay=1 Diese URL zeigt die YouTube-ID als GanzesJW5meKfy3fY&autoplay=1 an, deren Wiedergabe von YouTube abgelehnt wird. Wir müssen eine Autoplay-Variable an YouTube übergeben. Daher müssen Sie ? anstelle von & verwenden, damit Ihre URL http://www.youtube.com/embed/JW5meKfy3fY?autoplay=1 lautet und Ihr endgültiger Iframe so lautet.

<iframe src="http://www.youtube.com/embed/xzvScRnF6MU?autoplay=1" width="960" height="447" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
4

Die einzige Möglichkeit, Autoplay zum Laufen zu bringen, war die Verwendung der API für den Iframe-Player.

<div id="ytplayer"></div>
<script>
// Load the IFrame Player API code asynchronously.
var tag = document.createElement('script');
tag.src = "https://www.youtube.com/player_api";
var firstScriptTag = document.getElementsByTagName('script')[0];
firstScriptTag.parentNode.insertBefore(tag, firstScriptTag);
// Replace the 'ytplayer' element with an <iframe> and
// YouTube player after the API code downloads.
var player;
function onYouTubePlayerAPIReady() {
    player = new YT.Player('ytplayer', {
        height: '480',
        width: '853',
        videoId: 'JW5meKfy3fY',
        playerVars: {
            'autoplay': 1,
            'showinfo': 0,
            'controls': 0
        }
    });
}
</script>
4
Jules

YouTube-Hilfe sagt, dass &autoplay=1 nach der Video-ID stehen muss - ich nehme an, unmittelbar danach.

4
Anton Gogolev

Fügen Sie einfach ? Autoplay = 1 nach der URL im eingebetteten Code hinzu, Beispiel:

<iframe width="420" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/
oHg5SJYRHA0" frameborder="0"></iframe>

Ändern Sie es in:

<iframe width="420" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/
oHg5SJYRHA0?autoplay=1" frameborder="0"></iframe>
3
Ajie Kurniyawan

Keiner von Ihnen ist mein Problem gelöst. Aber ich habe eine gute Lösung gefunden, um jetzt richtig zu arbeiten. Zwischen Tags schreiben Sie diesen Code:

<div style="position: fixed; z-index: -99; width: 100%; height: 100%">
  <iframe frameborder="0" height="100%" width="100%" 
    src="https://youtube.com/embed/**[CHANGE HERE WITH YOUR YOUTUBE VIDEO ID]**?autoplay=1&controls=0&showinfo=0&autohide=1">
  </iframe>
</div>
2
Bay