it-swarm.com.de

Konvertieren Sie DVD in MKV (ua) ohne Transcodierung / Rekomprimierung

Wie viele Leute habe ich viele DVDs. Wir haben aber auch eine blöde Menge an Speicherplatz und ein Media Center (Boxee), so dass die DVDs immer weniger genutzt werden. Es wäre schön, unsere DVDs in etwas zu verwandeln, das für unsere Bedürfnisse relevanter ist.

Ich habe mich vorher mit dem Rippen von DVDs beschäftigt, aber während ich normalerweise mit einem besseren Videokomprimierungsalgorithmus auf eine kleinere Bildgröße umcodiert habe, dauert dies ziemlich lange. Ich habe nicht für jede Festplatte ein paar Stunden zur Verfügung. (Sidebar: Gibt es dedizierte, Linux-freundliche Hardware zur Verbesserung der h264-Codierungsleistung?)

Also habe ich mich gefragt, ob es irgendetwas gibt, das das DVD-Dateisystem nimmt, das CSS entfernt und dann alle VOBs zusammenfügt, die den Hauptteil des Films ausmachen, und das in einem Umhüllungsformat wie MKV verpackt. Ein Bonus wäre, wenn es die Untertitel greifen und sie auch einstecken könnte, aber das ist keine Voraussetzung, da Boxee die Untertitel online einlesen kann, wenn es nötig ist.

7
Oli

MakeMKV scheint für mich zu arbeiten.

http://www.makemkv.com/forum2/viewtopic.php?f=3&t=224

Extrahiert einfach die nicht trivial großen Titel von einer DVD und speichert sie unverschlüsselt in einer MKV-Datei. Enthält die Standard-Audiospur und die Untertitelspuren.

Macht anscheinend auch Blu-ray (ich habe kein Laufwerk)

Handbrake macht nicht , wonach Sie fragen, aber es ist das Beste, was ich bisher gefunden habe, um schmerzfreie, komprimierte Kopien von Titeln auf kommerziellen DVDs zu erstellen

http://handytutorial.com/install-handbrake-in-ubuntu-12-10-quantal/

Das gilt für 12.10, funktioniert aber auch für 12.04. Das bisschen, das mich verblüfft hatte, war das Paket heißt handbrake-gtk, nicht handbrake.

Bei meinem ersten Versuch mit der Handbremse wurde das 40-minütige Extras-Video von einer DVD von 1,3 GB auf 0,3 GB bei> 100 fps auf meinem PC komprimiert, was zu diesem Zeitpunkt ziemlich veraltet war.

Der Qualitätsverlust war jedoch für mein überkritisches Auge bemerkbar, aber Sie können die Qualität leicht beeinträchtigen, indem Sie den Qualitätsregler um kleine Beträge verringern.

4
RoboJ1M

Es gibt wahrscheinlich viele Möglichkeiten, aber ich benutze dafür k9copy. Ich benutze den Assistenten und wähle die Option "DVD ohne Codierung rippen". Es wird eine einzelne MPEG-2-Datei der ausgewählten Spuren erstellt.

5
divegeek

Ich habe mkvtoolnix ausprobiert und es hat sofort funktioniert, möglicherweise aufgrund der Copy-on-Write-Funktion von Btrfs, die ich verwende.

4
Sergei

Normalerweise kopiere ich die gesamte DVD in ein ISO-Image. VLC kann diese direkt lesen. Ich denke, viele andere Programme können dasselbe tun. Die Geschwindigkeit ist maximal (ich habe gerade mit k9copy verglichen, das beim Kopieren die gleiche Geschwindigkeit hat), und dafür kann eine breite Palette von Brennanwendungen verwendet werden. Normalerweise setze ich dafür k3b ein. Beachten Sie, dass alle Menüs, Sprachen und Untertitel weiterhin in einer Datei verfügbar sind. Aber wenn der Speicherplatz wirklich ein Problem ist und Sie keine fremden Untertitel möchten, ist das Kopieren von 8-GB-DVDs wahrscheinlich nicht das, wonach Sie suchen, und Sie sollten auch eine Neukodierung in Betracht ziehen. Ich weiß nicht, ob diese ISOs de-CSS sind (ich denke nicht), aber wen interessiert das schon? Fast alle Spieler können damit umgehen (in einigen Ländern sogar illegal). Für den Fall, dass Sie auch Urheberrechtsverletzungen entfernen möchten, würde ich dafür auch k9copy verwenden.

1
math