it-swarm.com.de

FFmpeg - Ändert die Auflösung des Videos mit dem Seitenverhältnis

alles.

Wie kann ich die Auflösung des Videos mit dem Seitenverhältnis mit FFmpeg ändern?

Es gibt Optionen http://manpages.ubuntu.com/manpages/oneiric/man1/ffmpeg.1.html

       -s size
       Set frame size. The format is wxh (ffserver default = 160x128,
       ffmpeg default = same as source).  The following abbreviations are
       recognized:

und

       -aspect aspect
       Set the video display aspect ratio specified by aspect.

       aspect can be a floating point number string, or a string of the
       form num:den, where num and den are the numerator and denominator
       of the aspect ratio. For example "4:3", "16:9", "1.3333", and
       "1.7777" are valid argument values.

Ich habe zum Beispiel zwei Eingabevideos:

  • mit 200 * 400 auflösung
  • mit einer Auflösung von 400 * 700

Ich muss ein Ausgabevideo mit einer Auflösung von 100 * 200 erstellen.

Wenn ich ffmpeg mit -s 100x200 starte, hat das zweite Video ein schlechtes Seitenverhältnis.

Wie kann ich das Ausgabevideo nach Breite beschränken, mit automatischem Seitenverhältnis nach Höhe?

Zum Beispiel möchte ich für das Ausgabevideo nur die Breite 100px angeben und ffmpeg muss automatisch die Höhe mit dem richtigen Seitenverhältnis berechnen.

Für das erste Video wird es sein:

200/100 = 2

400/2 = 200

Dh 100x200

Für das zweite Video wird es sein:

400/100 = 4

700/4 = 75

Dh 100x75

Ist es möglich?

11
Arthur

ffmpeg -i <input> -vf scale=720x406,setdar=16:9 <output>

Erfahren Sie mehr darüber

Ändern der Auflösung-Video-using-ffmpeg

14
Devesh Chauhan

Funktioniert nicht mit Video. Diese Seite befasst sich nur mit Standbildern.

Aus Gründen, die nicht vollständig verstanden werden, führt FFMPEG das Sample/Pixel-Seitenverhältnis aus, um das Video wieder auf das ursprüngliche Seitenverhältnis einzustellen. Wenn Sie beispielsweise das Video doppelt so weit strecken, wird das Seitenverhältnis 1: 2 oder etwas Ähnliches (2: 1?)

Wenn Sie also wirklich ein Video aus dem "Stretch Armstrong" -Stil strecken möchten, müssen Sie das SAR (Sample Aspect Ratio) erzwingen:

ffmpeg -i <something> -vf scale=iw*55:ih,setsar=1:1 ...

Dies ist im FFMPEG-Handbuch nicht wirklich gut beschrieben. Hier ist eine video.stackexchange-Antwort, die alles an einem Ort platziert.

8

Unten beide Optionen: Mit Scale:

ffmpeg -i source.mp4 -r 15 -s 320x240 -strict -2 destination.mp4

Mit Seitenverhältnis:

ffmpeg -i source.mp4 -r 15 -aspect 1:1 -strict -2 destination.mp4
1
Pankaj Chauhan

Verwende die magische Zahl -1 um die Größe des Videos proportional zu ändern und setdar muss ein Schrägstrich verwendet werden / als Trennzeichen nicht Doppelpunkte :.

ffmpeg -i <input> -vf "scale=100:-1,setdar=16/9" <output>

der Befehl ändert die Größe des Videos 200x400 bis 100x200 und 400x700 bis 100x175 mit Seitenverhältnis 16:9

1
cieunteung