it-swarm.com.de

Ist es sinnvoll, git nur auf meinem lokalen Computer zu verwenden?

Ist es in Ordnung, Git nur lokal zu verwenden? Ich möchte nicht für einen Dienst bezahlen müssen, der private Repositories bereitstellt (wie z. B. Github), aber ich denke, Git ist eine großartige Möglichkeit, mein Closed-Source-Projekt zu organisieren.

22
markasoftware

Während es völlig vernünftig und möglich ist, Git lokal zu verwenden, ist es besser, ein Backup zu haben.

Sie können Repos beliebig überall hin verschieben. Github ist einfach Hosting und Zusammenarbeit. Es gibt andere Optionen wie die Verwendung von Google Drive oder Dropbox , wenn Sie Remotespeicher benötigen.

22
World Engineer

Ja, es ist völlig vernünftig, git nur lokal zu verwenden. Möglicherweise möchten Sie aus Redundanzgründen auf ein lokales Netzwerklaufwerk oder ein austauschbares Backup pushen, aber Git selbst funktioniert einwandfrei, ohne eine Verbindung zum Server eines anderen Benutzers herzustellen.

14
DougM

Ein weiteres gutes Argument für die lokale Verwendung von git (d. H. Nur eine Kopie im Universum) ist git bisect, mit dem mancher schändliche Fehler gefunden werden kann und der mich viele Male gerettet hat. Sie können genau eingrenzen, welches Commit ein nerviger Fehler hinzugefügt wurde (und sich somit auf ein viel kleineres Segment des Problemcodes konzentrieren).

Lesen Sie mehr über Git Bisect

4
SomeKittens

Der einzige "Nachteil" bei der lokalen Verwendung von Git (im Vergleich dazu, dass überhaupt kein SCM verwendet wird) ist die zusätzliche Arbeit des Festschreibens, Verzweigens und Markierens - und diese zusätzliche Arbeit wird im großen Schema nicht nur vernachlässigt, sondern trägt auch direkt zur Organisation Ihres Codes bei und dokumentieren Sie Ihren Fortschritt.

Denken Sie auch daran, dass Git ein verteiltes SCM ist. Während der übliche Fall darin besteht, es mit einem zentralen Repository zu verwenden, wurde es so konzipiert, dass es ohne eines verwendet werden kann. Sie können Patches (oder noch besser - Bundles - erstellen, die ein Paket von Patches sind [ein einzelner Patch kann nur ein einziges Commit enthalten]) und diese per E-Mail an Ihre senden Kollegen oder speichern Sie sie als Backups. Dies ist weniger komfortabel als die Verwendung eines zentralen Repositorys (aus diesem Grund bevorzugen die Benutzer normalerweise eines), ermöglicht es Ihnen jedoch, Git für die Zusammenarbeit zu verwenden, ohne für ein privates Repo zu bezahlen oder eines auf Ihrem eigenen Server zu hosten.

2
Idan Arye

Überlegen Sie, was Sie brauchen und wofür Sie es verwenden werden - Ihre Anforderungen.
Wenn es sich um einen Code für einen Spike für ein paar Stunden handelt, schreiben Sie einfach, dass dies möglicherweise in Ordnung ist.

Wenn Sie an dem Punkt angelangt sind, an dem Sie mit dem Erstellen von Sicherungen zum Speichern von Arbeitsversionen beginnen (oder dies für erforderlich halten), kann ein Versionskontrollsystem hilfreich sein.

Wenn Sie Code zu einem Arbeitspunkt bringen und Ihren eigenen Spike machen möchten, kann es auch nützlich sein, einen Zweig zu erstellen, in den Sie dann wieder einfügen können, wie unten gezeigt, wo ich der einzige Mitwirkende bin und dieses Repo noch nie gepusht wurde überall ('Entkopplungsmethoden' war ein Zweig, den ich für einen Spike gemacht habe): enter image description here

Wenn Sie auch Software mit mehreren Versionen und/oder Releases warten, ist ein Versionskontrollsystem natürlich sehr hilfreich, insbesondere bei der Möglichkeit, Änderungen zusammenzuführen.

1
Michael Durrant