it-swarm.com.de

Was ist die maximale Länge einer gültigen E-Mail-Adresse?

Was ist die maximale Länge einer gültigen E-Mail-Adresse? Ist es durch einen Standard definiert?

901
volatilevoid

Eine E-Mail-Adresse darf nicht länger als 254 Zeichen sein.

Dies wurde von der IETF nach vorgelegtes Erratum akzeptiert. Eine vollständige Diagnose einer bestimmten Adresse ist verfügbar online . Die ursprüngliche Version von RFC 3696 beschrieb 320 als die maximale Länge, aber John Klensin akzeptierte anschließend einen falschen Wert, da ein Pfad als definiert ist

Path = "<" [ A-d-l ":" ] Mailbox ">"

Das Mailbox-Element (d. H. Die E-Mail-Adresse) wird daher von spitzen Klammern umgeben, um einen Pfad zu bilden, der maximal 254 Zeichen lang ist, um die Pfadlänge auf 256 Zeichen oder weniger zu beschränken.

Die in RFC 5321 angegebene maximale Länge lautet:

Die maximale Gesamtlänge eines Rückwärts- oder Vorwärtspfads beträgt 256 Zeichen.

RFC 3696 wurde korrigiert hier .

Die Leute sollten sich insbesondere des Errata gegen RFC 3696 bewusst sein. Drei der kanonischen Beispiele sind in der Tat ungültige Adressen.

Ich habe ein paar hundert Testadressen zusammengestellt, die Sie unter http://www.dominicsayers.com/isemail finden

1109
Dominic Sayers

320

Und die Segmente sehen so aus

{64} @ {255}

64 + 1 + 255 = 320

Sie sollten dies auch lesen, wenn Sie E-Mails validieren

http://haacked.com/archive/2007/08/21/i-knew-how-to-validate-an-email-address-until-i.aspx

29
Bob

Benutzer

Die maximale Gesamtlänge eines Benutzernamens beträgt 64 Zeichen.

Domain

Maximal 255 Zeichen im Domain-Teil (nach dem "@")

Es gibt jedoch eine Einschränkung in RFC 2821 Lesen:

Die maximale Gesamtlänge eines Rückwärts- oder Vorwärtspfads beträgt 256 Zeichen, einschließlich Satzzeichen und Elementtrennzeichen. “ Da Adressen, die nicht in diese Felder passen, normalerweise nicht nützlich sind, sollte die Obergrenze der Adresslängen normalerweise bei 256 liegen. Ein Pfad ist jedoch wie folgt definiert: Path = "<" [Adl ":"] Mailbox "> ”Der Weiterleitungspfad enthält neben der Mailbox mindestens zwei spitze Klammern, wodurch die E-Mail-Adresse auf 254 Zeichen begrenzt wird.

15
Artem Kovalov

Um den verwirrten Neulingen wie mir zu helfen, die Antwort auf "Was ist die maximale Länge einer gültigen E-Mail-Adresse?" beträgt 254 Zeichen .

Wenn Ihre Anwendung eine E-Mail-Adresse verwendet, geben Sie in Ihr Feld maximal 254 Zeichen ein, und schon können Sie loslegen.

Sie können eine Reihe von Tests an einer E-Mail durchführen, um festzustellen, ob sie hier gültig ist. http://isemail.info/

Der RFC (Request for Comments) ist eine Veröffentlichungsart der Internet Engineering Task Force (IETF), in der 254 Zeichen als Grenzwert definiert sind. Befindet sich hier - https://tools.ietf.org/html/rfc5321#section-4.5.

9
Joshua Dance

Die anderen Antworten trüben das Wasser ein wenig. Einfache Antwort: 254 Zeichen in unserer Kontrolle für E-Mails 256 stehen für die GESAMTE E-Mail-Adresse, die implizites "<" am Anfang und ">" am Ende enthält. Daher bleiben 254 für unseren Gebrauch übrig.

7
Forrest

Nach dem folgenden Artikel:

http://tools.ietf.org/html/rfc3696 (Seite 6, Abschnitt 3)

Es wird erwähnt, dass:

"Es gibt ein Längenlimit für E - Mail - Adressen. Dieses Limit beträgt maximal 64 Zeichen (Oktette) im" lokalen Teil "(vor dem" @ ") und maximal 255 Zeichen (Oktette) im Domain - Teil (nach dem" @ ") "@") für eine Gesamtlänge von 320 Zeichen. Systeme, die E-Mails verarbeiten, sollten darauf vorbereitet sein, Adressen zu verarbeiten, die so lang sind, auch wenn sie selten vorkommen. "

Die maximale Gesamtlänge für eine E-Mail-Adresse beträgt also 320 Zeichen ("lokaler Teil": 64 + "@": 1 + "Domain-Teil": 255, was 320 ergibt).

2
Waqar UlHaq

64 für den lokalen Teil (Konto/Name) und 255 für die Domäne. Ich denke, das @ -Zeichen wird extra gezählt, so dass es 320 ergibt.

Aber Vorsicht: Dies ist nur die Länge der realen Adresse. Eine Adresse kann einen Anzeigenamen enthalten. Eine solche Adresse sieht aus wie first last <[email protected]> und wird oft 320 erweitern.

0
Arne Burmeister