it-swarm.com.de

Vagrant mit VirtualBox unter Windows10: "Rsync" wurde auf Ihrem PFAD nicht gefunden

Ich habe Vagrant für eine Weile auf einem Windows 7-System verwendet. Jetzt habe ich einen neuen PC mit Windows 10. Ich habe Oracle Virtual Box und Vagrant installiert und versuche, eine Maschine mit dem Befehl vagrant zu starten. Das Vagrantfile ist die gleiche Datei, die ich auf meinem Windows 7-System verwendet habe. Dies ist der Inhalt der Vagrantdatei:

Vagrant.configure(2) do |config|
config.vm.box = "debian/jessie64"

config.vm.provider "virtualbox" do |v|
    v.customize ["modifyvm", :id, "--memory", "768"]
end
config.vm.provision :Shell, path: "bootstrap.sh"

config.vm.network :private_network, ip: "172.27.146.17"
config.vm.hostname = "www.delevensstijl.hst1.nl"
config.hostsupdater.aliases = ["www.thelifestylemethod.hst1.nl"]

end

this is the error i get

Der Fehler, den ich erhalte: "rsync" konnte nicht auf Ihrem PFAD gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass rsync ordnungsgemäß auf Ihrem System installiert und im PFAD verfügbar ist.

Warum sucht Vagrant nach rsync, seit ich Virtualbox verwende? Wie kann ich diesen Fehler umgehen?

77
Stefan H

Ich habe in einem anderen Forum festgestellt, dass das lokale Vagrant-Verzeichnis über rsync als "/ vagrant" eingebunden ist. Dies wird in der Box selbst eingestellt, die Sie durch Öffnen überprüfen können

C:\Benutzer\{Ihr_Benutzername}\.vagrant.d\boxes\debian-VAGRANTSLASH-jessie64\8.2.2\virtualbox\Vagrantfile

und sehen Sie die Einstellung

  config.vm.synced_folder \
    ".",
    "/vagrant",
    type: "rsync"

um dies zu umgehen, habe ich die folgende Zeile in mein lokales Vagrantfile eingefügt

  config.vm.synced_folder ".", "/vagrant", type: "virtualbox"

und der Fehler wurde behoben

158
Mr Griever

Ich habe dieses Problem wie folgt gelöst, wenn ich cent/7 unter Windows 7 verwende.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen synced_folder unter C:\Users [Benutzername] \. Vagrant.d\boxes\centos-VAGRANTSLASH-7\1602.02\virtualbox\Vagrantfile

config.vm.synced_folder ".", "/home/vagrant/sync", type: "rsync"   

Überschreiben Sie die Definition im Projekt Vagrantfile für die Verzeichniszuordnung.

config.vm.synced_folder ".", "/home/vagrant/sync", type: "virtualbox"  

Ich stelle mir vor, die Box könnte auf einem Nicht-Windows-System vorbereitet sein. Dieser Fall kann auf vielen Boxen wie Fedora/23-Cloud-Base auftreten.

38
user6131640

Scheint wie ein Käfer. Sie können es melden hier . Aber es scheint, dass Ihr Fehler bereits als Problem 6631 gemeldet wurde.

Trotzdem können Sie versuchen, rsync zu Ihrem PATH hinzuzufügen und das Ergebnis zu überprüfen. Sie können es auf zwei Arten tun:

  1. Installiere Cygwin und starte dann vagrant up von seinem Cygwin Terminal
  2. Lade & entpacke cwRsync
11
G. Demecki

Erstens ist dies kein Fehler , sondern erwartetes Verhalten unter Windows, da rsync unter Windows nicht vorhanden ist.

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind und rsync als Mechanismus zum Synchronisieren von Ordnern verwenden möchten, sollten Sie:

  1. Laden Sie den Cygwin von https://mingw-w64.org/doku.php/download/cygwin herunter
  2. Installieren Sie Cygwin mit rsync + openssh Modulen. Dies ist wichtig, da sie auf einem Windows basieren. (Sie können Pakete auswählen, die während der Installation in der Select packages Phase installiert werden sollen.)
  3. Fügen Sie x:\cygwin\bin , wobei 'x' das Laufwerk ist, auf dem Sie die cygwin-Distribution installiert haben, zum SYSTEM PATH .
  4. Starten Sie Ihren PC neu (unter Windows 10 nicht erforderlich)

Das ist alles.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und einen schönen Tag: -)

9
Pavel Artanov

Verwenden von Vagrant/VirtualBox (5.06) unter Windows 7 mit Centos/7-Box von Atlas: rsync konnte auf dem Pfad nicht gefunden werden. Also habe ich wie vorgeschlagen über cygwin installiert (es mussten auch andere Dinge installiert werden, einschließlich openssh). Keine Freude. Es wurde versucht, die Konfiguration des freigegebenen Ordners auf "virtualbox" anstatt auf "rsync" zu ändern. Keine Freude. Oh, ich habe vergessen zu überprüfen, ob die VirtualBox-Gastzusätze in der Box waren: Sie waren es nicht. Rsync funktionierte besser, war aber am Ende immer noch blockiert (chdir konnte nicht in das Quellverzeichnis des freigegebenen Ordners verschoben werden). Die Konfiguration "type: virtualbox" hat jedoch funktioniert!

Der Datenpunkt lautet also: centos/7 mit hinzugefügten Gästen und dem freigegebenen Ordnertyp "virtualbox" (überschreibt die Box-Einstellung) unter Windows 7 funktioniert.

Sofort einsatzbereit (keine Änderungen, keine Gastzugänge) unter MacOS.

4
ranger6

Ich hatte unter Windows 10 dasselbe Problem. Das Entfernen der folgenden Zeile half mir, das Problem zu beheben

Verzeichnis: C:\Benutzer\xxxxxxxxxxxxx.vagrant.d\boxes\manageiq-VAGRANTSLASH-euwe\5.1.0\virtualbox

Datei: VagrantFile

Zu entfernende Zeile: config.vm.synced_folder ".", "/ Home/vagrant/sync", Typ: "rsync"

Nächste Schritte:

Datei speichern Cygwin-Terminal öffnen Zum Vagrant-Verzeichnis gehen "vagrant up" ausführen

2
Ram

Ich konnte dieses Problem mit einem anderen Betriebssystem aus C:\Users {your_username} .vagrant.d\boxes\box\subfolder\virtualbox\Vagrantfile beheben

Und das Hinzufügen

# Load include vagrant file if it exists after the auto-generated
# so it can override any of the settings

include_vagrantfile = File.expand_path("../include/_Vagrantfile", __FILE__)

load include_vagrantfile if File.exist?(include_vagrantfile)
1
Florin Marin

Ich habe die obigen Ratschläge ausprobiert, aber es hat nicht geholfen. Ich benutze Windows 7, vagrant 1.9.1. Als VM-Box verwende ich Centos 7 ohne installierten Gastzusatz.

vm.box = "centos/7"

Um dieses Problem zu beheben, ändern Sie beispielsweise "vm.box" in "box" mit vorinstalliertem Gastzusatz

vm.box = "geerlingguy/centos7"

Stellen Sie außerdem sicher, dass kein vbguest-Plugin installiert ist, da ein anderer Fehler auftritt

vagrant plugin list

vagrant plugin uninstall vagrant-vbguest

1
Kate