it-swarm.com.de

Tool zum Verwalten von Supportanfragen von Endbenutzern

Ich bin auf der Suche nach einer Helpdesk-Webanwendung, mit der ein kleines Team Support-Tickets verwalten kann.

Ich möchte, dass das Tool E-Mails, die über eine E-Mail-Adresse wie [email protected] eingehen, in Tickets konvertiert und nachfolgende Antworten zum Ticket hinzugefügt werden können. Das Tool sollte auch eine Webschnittstelle haben, über die sich Benutzer anmelden und neue Tickets veröffentlichen sowie ihren Fortschritt verfolgen können. Mitglieder des Support-Teams sollten in der Lage sein, über eine webbasierte Benutzeroberfläche auf das Ticket zu antworten.

Googeln bringt mir viele Ergebnisse, aber was ich wirklich gerne hätte, sind einige Empfehlungen, welche die besten sind. Ich bin bereit, für die richtige Software zu bezahlen, aber ich werde mich nicht über billige oder sogar kostenlose Vorschläge beschweren.

6
3urdoch

Ich habe einen I.T. Firma und wir verwendeten ein Produkt namens Connectwise . Es gilt im Allgemeinen als das Beste seiner Art und öffnet automatisch Tickets aus E-Mails, die von Kunden gesendet werden.

Der Hauptkonkurrent von ConnecWise ist AutoTask . Es hat auch eine gute Benutzerbasis, aber es wird nur SaaS ausgeführt - keine lokale Installationsoption.

Einige zusätzliche Optionen, die einen Blick wert sein könnten, sind TigerPaw und ShockeyMonkey .

Diese Kategorie von Software wird als PSA - Professional Service Automation bezeichnet. Alle von mir vorgeschlagenen Pakete verfügen über Möglichkeiten zur Abrechnung, Zeitabrechnung oder Anwendung des Vorfalls auf einen Servicevertrag eines typischen Typs. Sie werden auch mit einigen gängigen Überwachungsplattformen (wie Kaseya oder Level Platforms ) kommunizieren, um Support-Ereignisse auf automatisierte Weise zu erfassen und zur Priorisierung auf einer Service-Karte abzulegen .

Viel Glück.

4
Chris Adragna

Ich habe Request Tracker verwendet, der genau das tut, was Sie wollen. http://bestpractical.com/rt/

Bugzilla ist ein weiteres sehr beliebtes Tool, das in der Open Source-Community sehr beliebt ist und auch in Unternehmenssetups verwendet wurde.

http://www.bugzilla.org/

2
Sameer

Die meisten Webhoster, die ich als Anbieter verwende, scheinen Kayako zu verwenden.

Für das, was es wert ist, von meiner Seite als Kunde ein gutes Ticketsystem zu sein, meine ich, dass es funktioniert, abgesehen von einigen Front-End-Fehlern (IE zeigt JS-Fehler an, aber es liegt daran, dass ich IE Debugger aktiviert habe) .

Es ist teuer 600 $, aber es ist eine einmalige Gebühr.

2
Marco Demaio

http://www.desk.com ehemals Assitly, das von SalesForce erworben wurde, ermöglicht 1 kostenlosen Account, was großartig ist. Es verwandelt E-Mails in Tickets, folgt Twitter und mehr. Eine weitere großartige App ist Zendesk.com, das kürzlich einen Voip-Dienst gestartet hat, mit dem Anrufe auch automatisch Tickets generieren können.

Sie können dasselbe mit desk.com tun, indem Sie deren API und Asterisk verwenden

2
Anagio

Sameers Vorschlag, RT, funktioniert (und ist kostenlos); Im Open Source-Bereich gibt es auch Sugar CRM .

1
danlefree

Ich habe gerade eStreamDesk in meiner Firma eingerichtet.

Es ist E-Mail-basiert, unglaublich einfach, kostenlos (nicht OpenSource), in Google Apps mit SSO integriert und in hohem Maße anpassbar ...

Es kann auch mit Ihrem eigenen Domainnamen/Ihrer eigenen E-Mail-Adresse funktionieren.

Ich bin wirklich ein Fan dieser Anwendung!

1
Pascal Qyy

Ich schlage vor, OTRS http://www.otrs.com

Es ist OpenSource, es ist kostenlos - aber Sie können kommerziellen Support kaufen, wenn Sie ihn benötigen

0
kkugelmann