it-swarm.com.de

Einbettungsoptionen in ein Forum

Ich entwickle ein Forum/eine Community-Site und habe darüber nachgedacht, wie viele Einbettungsoptionen ich den Benutzern geben soll. Bisher ist es möglich, Bilder hochzuladen und die URLs in den Posts zu analysieren und in Links umzuwandeln.

Was ist nun, wenn Sie die URLs nicht analysieren, je nachdem, ob eine URL ein Link zu YouTube Video oder Dailymotion Video usw. ist, das YouTube Videoobjekt oder das Dailymotion Videoobjekt wurde jeweils in den Beitrag eingebettet?

Ich dachte, ich könnte eine Whitelist mit vielen möglichen sicheren Sites (die das Einbetten ermöglichen) erstellen, die wie stream , Justin.tv , Metacafe , YouTube , Dailymotion , Vimeo usw.

Wie in den meisten Foren, in denen ich gesehen habe, dass dies nicht möglich ist, frage ich mich, ob dies einen Nachteil hat. Wäre es besser, nur das Posten von Bildern zuzulassen?

1
federico-t

Meine Philosophie ist immer auf das Schlimmste von Menschen vorbereiten und das Beste feiern. Das heißt, wenn es in irgendeiner Weise, in irgendeiner Form oder in irgendeiner Form möglich ist, dass ein Benutzer böswillig ist, werden einige herausfinden, wie dies zu tun ist, und es ausnutzen.

Ich weiß, dass YouTube beim Filtern expliziter Inhalte ziemlich gute Arbeit leistet, aber ich denke, Metacafe ist etwas nachsichtiger in Bezug auf das, was sie blockieren und was sie nicht tun. t. Bei den anderen bin ich mir nicht sicher. Möglicherweise möchten Sie ein wenig nachforschen, welche Art von Material jede dieser Video-Betrachtungsseiten zulässt, und dann darauf basierend eine Entscheidung treffen.

Insgesamt habe ich festgestellt, dass das Moderieren von Artikeln mit Videos oder Bildern eine gute Idee ist. Wie Sie sie moderieren, liegt ganz bei Ihnen (z. B. StackExchange ist eine Mischung aus Mods und einer starken Community).

1
PL3X