it-swarm.com.de

Speichersymbol: Noch eine Diskette?

Ich arbeite an einem Projekt, in dem der Benutzer seine Arbeit speichern kann (wahrscheinlich auf der Festplatte, aber möglicherweise auch auf einem anderen Medium, einschließlich Disketten). Natürlich gibt es die beliebte Option Datei> Speichern, aber was ist mit einer Symbolleistenschaltfläche?

Das mit Abstand beliebteste Symbol ist die Diskette. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Benutzer auf die Diskette schreibt, ist jedoch sehr gering. Trotzdem denke ich, dass die Diskette eher repräsentativ als wörtlich ist.

Am Ende werde ich mich wahrscheinlich an das Diskettensymbol halten, um die Konvention beizubehalten, mit der die meisten Benutzer vertraut sind, aber ... hat jemand eine Idee, wie dieses alte Symbol aktualisiert werden kann?

alt text

278
Travis

Das Diskettensymbol ist zum Standard für das Speichern von Dateien geworden. Es ist ein bekanntes Symbol und es gibt keinen Grund, dies zu ändern. Die Konsistenz zwischen den Anwendungen ist eine wunderbare Sache.

Ich vermute, dass das Symbol mit der Zeit stilisierter und weniger wie eine Diskette wird, wenn die Leute vergessen, wie sie aussehen (oder nie wussten). Das Symbol repräsentiert heutzutage das Konzept, mehr zu speichern als ohnehin Disketten.

204
Welbog

Behalten Sie, wie andere bereits gesagt haben, das Diskettensymbol und machen Sie sich keine Sorgen. Wo ich wohne, ist dies das Warnschild für den Bahnübergang:

A warning sign for train crossing

Es gab seit ungefähr 50 Jahren keine Dampflokomotiven mehr, aber jeder weiß immer noch, dass dies das Symbol für Züge ist. Und auf die gleiche Weise wird in 50 Jahren, wenn Ihre Dateien auf Google-Servern im Orbit gespeichert werden, jeder wissen, dass die Diskette das Symbol für das Speichern Ihrer Daten ist.

156

Bedenken Sie, dass Sie den Begriff "Diskette" verwenden, obwohl die 3,5 "-Disketten überhaupt keine Diskette waren. Es war nur ein Begriff, der von 5,25" -Disketten übernommen wurde, weil sich alle daran gewöhnt haben. Das "Disk Button is Save" -Konzept ist auch das, woran jeder gewöhnt ist. Bleib dabei.

95
Spencer Ruport

Kapitel 17: "Dateien überdenken und speichern" von About Face behandelt dies. Alan Cooper ist als Usability-Experte bekannt und seine Schriften sind einflussreich. Sein Argument ist im Wesentlichen, dass wir uns in Schwierigkeiten bringen, wenn wir den Benutzer dazu zwingen, über die Implementierung nachzudenken. Hier ist ein kurzer Auszug:

In der Welt der digitalen Technologie ist die Verwaltung von Dateien und das Konzept des "Speicherns" der Ort, an dem das Denken in Bezug auf Implementierungsmodelle am auffälligsten ist. Wenn Sie jemals versucht haben, Ihrer Mutter den Umgang mit einem Computer beizubringen, werden Sie wissen, dass schwierig das Problem nicht wirklich löst. Die Dinge beginnen in Ordnung: Sie starten die Textverarbeitung und geben ein paar Sätze ein. Sie ist die ganze Zeit bei dir - es ist wie auf Papier zu schreiben. Wenn Sie jedoch auf die Schaltfläche "Schließen" klicken, wird ein Dialogfeld mit der Frage "Möchten Sie die Änderungen speichern?" Angezeigt. Du und Mom stoßen zusammen gegen eine Wand. Sie schaut dich an und fragt: "Was bedeutet das? Ist alles in Ordnung?"

Dieses Problem wird durch Software verursacht, die Menschen dazu zwingt, wie Computer zu denken, indem sie unnötigerweise mit den internen Mechanismen der Datenspeicherung konfrontiert werden. Das ist nicht nur ein Problem für deine Mutter. Selbst erfahrene Computerbenutzer können leicht verwirrt werden oder Fehler machen. Die Leute geben Tausende von Dollars für Hardware und Software aus, um sich mit unverschämten Fragen wie "Soll ich wirklich dieses Dokument speichern, an dem Sie den ganzen Nachmittag gearbeitet haben?" und müssen daran denken, den Befehl Speichern unter ... zu verwenden, wenn sie wirklich eine Kopie des Dokuments bearbeiten möchten.

Es lohnt sich darüber nachzudenken, wie die Metapher "Speichern" vereinfacht oder beseitigt werden kann.

Hier bei Stack Overflow können wir zum Beispiel "Antwort posten" oder "Kommentar hinzufügen" oder "Frage stellen". Jedes Mal "speichern" wir wirklich in der Datenbank, aber die Metapher ist jedes Mal etwas anders. Posten, Hinzufügen, Fragen. Ich denke an Software wie iTunes, die meines Erachtens nicht das Konzept hat, für die Musik auf Festplatte zu speichern. Sie fügen einfach Musik hinzu und es wird gespeichert. Abhängig von der Art der Aufgaben, die Ihre Software ausführt, gibt es möglicherweise verschiedene Metaphern, die eher geeignet als sicher sind.

Ich sollte erwähnen, dass ich Ihre Frage nicht wirklich beantwortet habe. Ich selbst habe das Diskettensymbol oder eine große Schaltfläche verwendet, auf der in meinen Webanwendungen nur "Speichern" steht. Momentan stecken wir für viele Fälle darin fest, aber es wird immer lächerlicher, wenn Diskettenlaufwerke aussterben. Aber wir sagen auch, dass wir " dial " Telefone sind, wenn Telefone mit Wählschnittstelle seit Jahrzehnten nicht mehr im Einsatz sind.

87
artlung

Verwenden Sie ein Symbol mit zwei Zeichen:

:w
70
Tom Anderson

Sehen Sie sich das Voicemail-Symbol Ihres brandneuen Mobiltelefons an. Es besteht die gute Chance, dass es sich weiterhin um das Symbol der Tape-Roller von Heimanrufbeantwortern handelt, die auf Magnetbändern basieren.

BEARBEITEN:

Okay, nicht alle Telefone verwenden das Symbol, aber wie wäre es mit dem Wort "Zurückspulen"? Ich bin sicher, dass einige Leute Geräte haben, mit denen Sie eine digitale Audio- oder Videomediendatei zurückspulen können.

35
Paul

Wenn Sie darüber nachdenken, hat Mail auch keine "moderne" Darstellung und wird immer noch durch einen Papierbrief dargestellt.

http://cdn.baekdal.com/2008/metaphor.jpg

(Bild von " Es ist Zeit, diese Metapher zu ändern ")

Wie im Blogeintrag " Das Ende eines Icons " erwähnt

Es ist gefährlich, eine visuelle Analogie auf ein sich bewegendes Ziel zu stützen. Die Technologie wird sich ändern. Was heute klar und offensichtlich ist, wird nicht in 10 Jahren sein. Was heute nebulös ist, wird in 10 Jahren völlig dunkel sein. Das Problem mit dem Diskettensymbol (jenseits der zweifelhaften Analogie) ist die Generationslücke.

Solange die zugrunde liegende Aktion klar ist, wird dieses Symbol überleben.

http://www.globalnerdy.com/wordpress/wp-content/uploads/2014/01/3d-model-of-the-save-icon.jpg

(Bild an vielen Stellen gefunden, auch in dieser Blog-Beitrag )

28
VonC

Warum brauchen wir überhaupt eine "Speichern" -Funktion? Alles, was ich schreibe, sollte automatisch gespeichert werden. Microsoft Word führt dies bereits aus. Wenn es abstürzt und nicht gespeichert wurde, können Ihre Daten dennoch wiederhergestellt werden. Google speichert Entwürfe automatisch. Warum verwenden wir immer noch das "Save" -Paradigma?

19
Vladiat0r

Tango-Icons haben einen Pfeil, der auf eine Festplatte zeigt:

alt textalt textalt text

17
LiraNuna

Wie wäre es mit einem Bandlaufwerk wie in den alten Sci-Fi-Filmen:

+-----+
|() ()|
| \ / |
|  W  |
+-----+

Dieses Icon wäre zeitlos!

13
jrcs3

Wenn Sie von den üblichen Symbolen für Vorgänge wie Speichern abweichen, werden Ihre Benutzer sagen, dass Ihre Programme schwer zu verwenden sind. Selbst wenn Sie alles so vereinfachen, dass es Ihrer Meinung nach vollkommen intuitiv und viel besser ist als das, was alle anderen tun, werden sie sagen, dass es schwer zu verwenden ist, nur weil es nicht das ist, was sie gewohnt sind und nicht das, was sie erwarten. Denken Sie daran, dass für Ihre Benutzer alles, was Microsoft und die anderen großen Leute tun, "richtig" ist. Wenn Sie also etwas anderes tun, sind Sie standardmäßig falsch.

Außerdem, selbst wenn Ihr Benutzer 5 oder 10 Sekunden benötigt, um herauszufinden, wo sich die Schaltfläche zum Speichern befindet, sind dies 5 bis 10 Sekunden, die Sie leicht vermeiden können, und es ist nur eine weitere Barriere, die verhindert, dass sie Ihre App verwenden können . Offensichtlich nutzen sie Ihre App nicht, um sich über das Klicken auf ein chronologisch relevantes Speichersymbol zu freuen. Sie wollen einfach vermeiden, ihre Arbeit zu verlieren, und mit wichtigeren Dingen im Leben weitermachen.

Halten Sie sich an die 3,5-Zoll-Festplatte, es ist eine finanziell solide, wenn auch kreativ schlechte Wahl.

8
mandaleeka

Wenn es ein Problem mit Code gibt, sagen wir, dass es einen 'Fehler' gibt, obwohl das letzte Mal, dass das tatsächlich passiert ist, vor über 60 Jahren war!

8
Alex

Solange die meisten Anwendungen das Diskettensymbol weiterhin verwenden, sind die meisten Benutzer damit vertraut, und Ihre Anwendung profitiert von einer vertrauten Benutzeroberfläche. In der Ökonomie ist dies als Netzwerkexternalität bekannt.

8
Sinan Ünür
7
Tyler

Sie wissen, in 50 Jahren werden Symbole nicht mehr benötigt. Wenn Sie Ihre Arbeit speichern möchten, zweimal blinken oder auf dem Kopf stehen möchten, oder einfach "Speichern" in der Sprache Ihrer Wahl sagen möchten, und voila - es wird gespeichert ... Sie brauchen kein Bild mehr :)

Ich stimme mit dem 3,5 "-Symbol ab.. Wenn der Tag kommt, an dem die Benutzer verwirrt sind, werden die Entwickler viele Beschwerden von den Benutzern erhalten, die sagen, dass dies nicht" benutzerfreundlich "genug ist. Ich habe eine App verwendet, die stattdessen ein CD-Symbol verwendet hat, und es dauerte ein paar Tage, bis mir klar wurde, dass es zum Speichern verwendet wurde.

7
Eddie

Nicht wirklich. Solange es so aussieht, ist es eher das modernere "steife" als das Floppy.

Memory Sticks haben nicht wirklich die gleiche Nostalgie. Da jedoch immer mehr moderne Systeme keine physische Festplatte enthalten, wissen Benutzer der Zukunft möglicherweise nicht, wofür "Steif" steht. Als Teenager, was für ein Vinyl war, und sie könnten denken, Sie hätten einen älteren Moment.

Das Bild eines Safes kann bedeuten, dass Sie ein internes Kennwort verschlüsseln und es so sicher speichern, dass es nicht mehr abgerufen werden kann.

Picture of Server vermittelt wieder den Eindruck, dass es woanders kopiert werden soll.

Bleibe die nächsten 5 Jahre bei den Steifen

Prost

7
kingchris

IMO, Symbole sind nützlich, weil sie konstante Symbole sind, die wir mit verschiedenen Aktionen verknüpfen können. In diesem Sinne ist die Diskette sehr gut geeignet, weil sie nahezu universell ist. Niemals in meinem Leben habe ich eine Benutzeroberfläche mit unbekannten Symbolen gesehen (überhaupt kein Text) und konnte herausfinden, was sie tut (ich sehe dich an, Mac OS). Ich denke, selbst wenn Sie ein Bild erstellen, das den tatsächlichen Gegebenheiten besser entspricht, z. B. das Bild einer Festplatte, werden Sie weitaus mehr Verwirrung stiften, als wenn Sie es in Ruhe lassen. Auch wenn Leute wie ich das Symbol als Festplatte identifizieren können, sagt uns das nicht, was Sie tun werden, es bedeutet nur, dass eine Festplatte in irgendeiner Weise involviert ist ...

6
rmeador

Leider ist dieses Diskettensymbol zum universellen Symbol für das Speichern eines Dokuments geworden. Es wird sogar in Microsoft Word 2007 verwendet, praktisch unberührt. Ändern Sie es in irgendeiner Weise, und es ist wahrscheinlich, dass Sie es für Ihre Benutzer als Speichersymbol unkenntlich machen.

5
Robert Harvey

Es befindet sich immer noch in der Standard-Symbolleistenbildliste von Windows.

Niemand hat eine Festplatte gesehen, aber das hindert das Icon nicht daran, eine zu sein. Für die meisten Benutzer gilt: Eine Festplatte ist das Kästchen auf dem Boden.

Es ist das stilisierte Symbol, das wichtig ist. Das Bild kann eine rote Grille sein - solange alle diese rote Grille mit Sparen in Verbindung bringen.

3
Ian Boyd

Um ehrlich zu sein, machte das Diskettensymbol für mich nie viel Sinn. Es bedeutet "Festplattenaktivität" und es könnte auch "Speichern", aber "Öffnen" sein.

Das Problem ist, dass es eine neue Generation von Benutzern gibt, die noch nie eine Diskette gesehen haben (z. B. meinen 11-jährigen Neffen), und er musste lernen, dass diese seltsame Sache Save war.

Ich mag das Symbol eines Ordners, auf den ein Pfeil zeigt. Vielleicht ein Pfeil auf einen Zylinder (a la DB)?

Ich mag die anderen Ideen nicht wirklich sehr, daher ist das Beibehalten des Diskettensymbols die Standardlösung. Außerdem hasse ich die nicht-MS-fähigen Diskettensymbole, die manche Apps verwenden.

Eine andere Lösung könnte eine kleine Version des App-Symbols mit einer Festplatte und dem Pfeil von der ersten zur zweiten sein, aber auf einem 16x16-Symbol sieht das nicht gut aus.

Klar ist, dass Icon Design Wissenschaft und Kunst ist. Ich habe großen Respekt vor guten Icon-Designern.

3
Olav

Haben Sie jemals HLSS verwendet? Sie verwenden ein Abbild einer SD-Karte als Speichersymbol, aber die meiste Zeit kann ich es nicht in der Symbolleiste auswählen und muss zum Speichern zu Datei -> Speichern gehen.

Sie stellen also ein alternatives modernes Äquivalent dar, aber es funktioniert nicht so gut wie das alte 3,5-Zoll-Diskettensymbol.

3
MiffTheFox

Gute Frage. Von den 4 Computern, die ich aktiv benutze, hat nur einer ein 3,5-Zoll-Laufwerk. Es ist eine veraltete Technologie, die ich auch in Symbolform ersetzen lassen möchte.

Mögliche Ersetzungen:

  • ein Gewölbesymbol. Leicht erkennbar und symbolisch für das Sparen.
  • ein CD-Symbol. Moderner, aber immer noch veraltet.
  • ???

Ich bin bei den meisten Antworten hier überrascht. Der allgemeine Konsens scheint zu lauten: "Benutze die Diskette weiter, da dies schon immer geschehen ist." Seit wann passt sich die Programmierermentalität den Idealen aller anderen an? Etwas zu tun, nur weil "So war es schon immer", ist keine Entschuldigung, besonders für Programmierer.

2
leadingzero

Microsoft hat in seiner 2007er Office-Suite ganz gut Standardmenüs und -symbole verworfen. Fast jeder Durchschnittsanwender/Anfänger hasst es einfach dafür ...

2
karlipoppins

Sie können Upload- und Download-Symbole (rote Auf- und Abwärtspfeile) zum Speichern und Laden verwenden. Außerdem ist das Netzwerk in kurzer Zeit der beste Ort, um Dateien zu speichern.

Auch wenn viele Leute nicht erkennen, was das Symbol eigentlich ist, werden sie schnell erfahren, was es bedeutet, und ich würde es aus Gründen der Konsistenz mit anderen Apps beibehalten.

Ich denke, dass die Frage in Zukunft streitig wird, da immer mehr Apps Aktionen zum Speichern vermeiden und jede Benutzeraktion automatisch speichern. Anstatt Änderungen zu verwerfen, indem sie nicht gespeichert werden, wird "Rückgängig" als das vorherrschende Paradigma zum Verwerfen von Änderungen verwendet.

2
LKM

Es ist lustig, dass ich diese Diskussion gefunden habe, weil ich nach einem Standard-Symbol zum Speichern gesucht habe, das ich herunterladen konnte, um das neue und verbesserte Symbol zu ersetzen, das UtlraEdit zu verwenden begann und das in der Symbolleiste zu schwer zu finden war. Ja, es ist veraltet, aber jeder erkennt, dass das 3,5-Zoll-Disketten-Image für "Speichern" steht. Ja, Programmierer sollten keine Aktionen ausführen, da "dies immer so erfolgt", aber Symbole Sprache und nicht Methodik sind erfinde ein neues Wort, nur weil es cool wäre, es sei denn, dein Ziel ist es, das, was du sagst, vor den vorherigen Generationen zu verbergen.

2
Mick Bruno

Benutzer, die Ihre Anwendung verwenden, können sie besser verwenden, wenn Sie ein Diskettensymbol verwenden. Aus Gründen der Konsistenz, wenn Sie sich dadurch besser fühlen. Es ist allgegenwärtig.

2
user125425

Ich denke, die Nostalgie ist ordentlich - jeder weiß, was es bedeutet. Ich habe nur einen kurzen Blick darauf geworfen und Outlook verwendet immer noch ein Honkin-riesiges Hörersymbol der alten Schule, um einen Anruf zu tätigen.

2
n8wrl

Wie von anderen hervorgehoben, ist das Diskettensymbol in das Verständnis der Computerbenutzeroberflächen als die standardmäßige visuelle Darstellung des Speichervorgangs eingebettet.
Die Verwendung des Diskettensymbols spiegelt die Technologie der damaligen Zeit wider und repräsentiert etwas, das der durchschnittliche Benutzer schnell mit dem Vorgang des Speicherns einer Datei in Verbindung bringen kann.

Die Tatsache, dass die Aktion des Speicherns trotz des raschen Niedergangs der Diskette in letzter Zeit immer noch visuell dargestellt wird, zeigt die Stärke der Assoziation zwischen dem Symbol und dem Vorgang des Speicherns einer Datei. Wenn man versuchen würde, das Symbol zu ändern, müsste man ein Bild auswählen, das ist

  1. Leicht mit dem Akt des Speicherns zu verbinden, wie die Diskette bereits ist
  2. Bleibt wahrscheinlich lange genug in Gebrauch oder zumindest in Anerkennung, damit eine ausreichende Anzahl von Personen es erkennt

Obwohl ich mir darüber im Klaren bin, dass die Diskette ihre Nützlichkeit als primäres Speichermedium der Wahl sicherlich überlebt hat, sehe ich sie nicht als das Symbol zum Speichern, das in naher Zukunft endet.

Wenn sich das Symbol ändern würde, müssten meines Erachtens große Betriebssystem- und Hardwareanbieter eine solche Änderung unterstützen. Ich halte dies nicht für wahrscheinlich, da dies möglicherweise eine große Anzahl vorhandener Benutzer verfremdet

1
Crippledsmurf

Als Antwort auf den ursprünglichen Beitrag halte ich die Platte IS für ein wörtliches Konzept. Auch wenn wir diese Art von Speicher nicht mehr verwenden, bedeutet dies, dass Daten auf eine Art Speichergerät geschrieben werden.

Es ist vielleicht besser zu fragen: "Was bedeutet" Speichern "?" als "Was ist ein besseres/zeitgemäßeres Symbol als die Diskette?"

Wenn Sie etwas speichern, speichern Sie es zur späteren Verwendung oder zum Speichern. Wir sind festgefahren, wenn es darum geht, wörtliche Speichergeräte auszuwählen, die letztendlich alle überholt sein werden. Die Ordner- und Pfeilidee (in einem anderen Beitrag hier) schien nicht richtig zu sein, da wir Ordner als Mittel zum Organisieren von Dateien und nicht als Speichergerät kennen. Und natürlich brauchen Sie nicht unbedingt einen Ordner zum Speichern.

Hier ist ein Vorschlag, der das Konzept eines abstrakten Würfels verwendet, der in einem anderen Würfel platziert wird - oder ein Objekt in einer Box platziert.

Gedanken? Mach dir nicht die Mühe, über den Tellerrand zu schauen, denn daran habe ich schon gedacht :)

Hoppla, nicht genug Ruf, um hier ein Bild zu posten. Hier ist ein Link.

1
user309508

Ich denke, im Allgemeinen ist das Diskettensymbol das akzeptierte Speichersymbol geworden, auch wenn es nicht mehr viel mit dem Flash-Speicher zu tun hat und DVDs ziemlich allgegenwärtig sind. Ehrlich gesagt, wenn ein Programm ein Symbol zum Speichern hätte, das so etwas wie ein Memory Stick oder eine Festplatte wäre, könnten die meisten Benutzer es nicht als Speichersymbol auswählen.

1
Ron Warholic