it-swarm.com.de

Ist es eine gute Idee, Benutzern, die Tags falsch eingeben, eine Warnung anzuzeigen?

Auf unserer Website haben wir ein Tag-Feld, das wie folgt aussieht:

Tag field

Als ich heute einige unserer Benutzer betrachtete, die mit der Site interagierten, bemerkte ich, dass einer von ihnen nur Leerzeichen zum Trennen ihrer Tags verwendet hatte, anstatt Kommas als Eingabefeld zu verwenden (er hat den Rat wahrscheinlich nicht gesehen und seine Idee angewendet wie Tags eingegeben werden sollen).

Dies gab Anlass zur Sorge: Werden wir viele Benutzer dazu bringen, die Ratschläge nicht zu lesen, und am Ende Tags eingeben, indem wir sie nur durch Leerzeichen trennen (was zu einem riesigen einzelnen Tag führen würde), und wenn ja, sollten) Wir versuchen, etwas dagegen zu unternehmen, indem wir den Benutzer über das Problem informieren?

Ich dachte, wir könnten das Feld erkennen lassen, wenn der Benutzer keine Kommas in das Feld eingegeben hat, und prüfen, ob mehr als ein Leerzeichen vorhanden ist, und wenn die Bedingung erfüllt ist, eine Warnung anzeigen, die etwas in der Art von "Möglicherweise geben Sie Ihre Tags falsch ein. Verwenden Sie Kommas, um sie zu trennen?".

Wenn wir unseren Benutzern nicht von diesem Problem erzählen würden, würde es ihnen wahrscheinlich schwer fallen, das Problem nach dem Absenden ihres Eintrags zu bemerken und zu beheben, da der einzige Unterschied zwischen wohlgeformten Tags und "riesigen Chunk" -Tags darin besteht, wie viel Speicherplatz zur Verfügung steht zwischen ihnen eine Sache, die ein Anfänger und ein ungebildeter Benutzer vermissen könnte.

Ist es eine gute Idee, dieses Verhalten zu verhindern und den Benutzer zu unterrichten a priori? Gehen wir richtig vor?

3

Eine Möglichkeit, den Benutzer anzuleiten, besteht darin, die Tags zu formatieren, sobald der Benutzer die Eingabe eines Tags beendet hat, um anzuzeigen, dass die Anwendung/das System ihr Tag erkannt hat.

Wenn der Benutzer beispielsweise die Tags eingibt, die Sie für diese Frage eingegeben haben, d. H. "Benutzerverhalten", "Tags", "Warnungen", ist dies normalerweise der Fall.

enter image description here

Versuchen Sie stattdessen Folgendes. Sobald sie ein Komma eingeben, ändern Sie die Stile des Textes, um anzuzeigen, dass die Wörter als Tag hinzugefügt/erkannt wurden.

enter image description here

Und vor allem geben Sie klare Anweisungen über dem Textfeld zum akzeptierten Trennzeichen für die Tags. Es macht es lesbarer. Wenn Leute Textfelder sehen, beginnen sie sofort zu tippen. Es ist ein natürliches Verhalten, da sich der Benutzer eingeladen fühlt, zu antworten, wenn ein Aufmerksamkeitsanruf erfolgt, insbesondere wenn ein Cursor auf ihn blinkt.

Wenn sich in diesem Feld ein Wasserzeichen-/Platzhaltertext befindet, der verschwindet, sobald der Benutzer etwas eingibt, kann er sich nicht an die Anweisungen erinnern.

Schließlich kann das Hervorheben der Anweisungen zum Trennzeichen in den Richtlinien ebenfalls eine wichtige Rolle spielen, da es die Aufmerksamkeit des Benutzers auf sich zieht, indem es einen Kontrast zum umgebenden Inhalt bietet.

6
Girish

1) Was sagte Girish wäre meine erste Anlaufstelle

2) Wie viele Leute machen das "Falsche"? Vielleicht müssen Sie sich überlegen, ob es nicht die beste Option ist, Leerzeichen als Trennzeichen zuzulassen? Wie viele Personen verwenden tatsächlich Multi-Word-Tags im Vergleich zur Anzahl der Fehler? Können Sie das Multi-Word-Tag-Folk auf andere Weise unterstützen (z. B. Bindestriche anstelle von Leerzeichen)?

2
adrianh