it-swarm.com.de

Kann ich einen Computer über den USB-Anschluss aufladen?

Kann ich Computer aufladen, indem ich 5 Volt in die USB-Anschlüsse einspeise? Ist das möglich? Ich habe festgestellt, dass der USB-Anschluss leer ist, wenn mein EeePC 900 ausgeschaltet, aber das Ladegerät angeschlossen ist. Kann dies eine nachhaltige Art sein, einen PC aufzuladen, oder ein Konstruktionsfehler?

15
jfmessier

Ich habe einen EEE-PC mit einem zusätzlichen Ladegerät, das ich in meinem Auto verwenden kann. Es wird in den Zigarettenanzünder gesteckt, der in jedem Auto Standard zu sein scheint. Unterwegs kann ich meinen Laptop auf diese Weise aufladen. Sehr praktisch.

Das Laden über einen USB-Anschluss ist jedoch nur auf einer Seite der USB-Verbindung möglich, nicht auf beiden Seiten. Grundsätzlich werden die USB-Anschlüsse eines Laptops zum Aussenden eines Signals verwendet, sodass sie zum Hochfahren verwendet werden können. Viele wiederaufladbare USB-Geräte sind so konzipiert, dass sie ein Signal empfangen und warten, bis sie über den Port mit Strom versorgt werden. Technisch gesehen ist das alles nur eine Einbahnstraße.

Dennoch könnten sie einen Laptop herstellen, der über den USB-Anschluss aufgeladen werden kann, wenn sie ihm ein Empfangsende hinzufügen. Grundsätzlich würde dies bedeuten, dass Sie kein Gerät an Ihren Laptop anschließen können, aber Sie würden Ihren Laptop so anschließen, als wäre es nur ein anderes Gerät an einen anderen PC. Wäre das praktisch? Vielleicht, wenn Sie dies tun möchten, um ein spezielles Netzwerk einzurichten, oder was auch immer, aber niemand hat einen wahren Wert in einem solchen Setup gesehen. Grundsätzlich würden Sie Ihren Laptop auf eine tragbare Festplatte herunterstufen.

Wie bereits erwähnt, benötigt ein durchschnittlicher Laptop zum vollständigen Aufladen etwas mehr Energie als andere Geräte. Besonders der große Bildschirm und die Festplatten sind große Energieverbraucher, obwohl die CPU selbst das System ein wenig belastet. Die Leistung, die ein Gerät über den USB-Anschluss erhält, ist nur ein Bruchteil der Leistung, die ein Gerät über eine direkte Stromverbindung erhalten würde.

Am nächsten an einem Computer, der über einen USB-Anschluss aufgeladen werden kann, ist ein Smartphone mit Windows Mobile. Oder vielleicht ein UMPC-System , aber ich kenne keinen guten UMPC, der auf diese Weise aufgeladen wird. Ich gehe davon aus, dass Sie auch einige Wünsche bezüglich Betriebssystem, Speicherplatz und Arbeitsspeicher haben.

12
Wim ten Brink

Das Anlegen von Strom an einen USB-Anschluss, während der Computer ausgeschaltet ist, hört sich nach einer Methode an, etwas zu beschädigen.

Um den Computer aufzuladen, benötigen Sie eine direkte Verbindung zum Akku.

Ein USB-Anschluss gibt Ihnen das nicht. Die 5 V, die über den USB-Anschluss ausgegeben werden , werden (mehr oder weniger) sorgfältig von der Elektronik geregelt. Elektronik funktioniert nicht rückwärts.

11
pavium

Mir ist kein Computer bekannt, der über den USB-Anschluss aufgeladen werden kann. Die Kapazität einer USB-Verbindung beträgt nur bis zu 500 mA (Milliampere) bei 5 Volt oder 2,5 Watt pro Stromanschluss. Dies reicht heutzutage nicht mehr aus, um einen typischen Laptop zu betreiben. Es ist erwähnenswert, dass USB 1.1 nur 100mA-Anschlüsse hat.

(Quelle: unser Gastgeber Jeff Atwoods Blog .)

Im Prinzip ist es möglich, ein separates externes Ladegerät für Laptop-Akkus zu erwerben, das über USB mit Strom versorgt wird. Es ist jedoch sehr langsam, und ich habe noch nie von einem gehört.

8
CarlF

Während dies wahrscheinlich nicht das ist, wonach Sie suchen, wurde das HP Chromebook 11in, das vor ein paar Monaten auf den Markt gebracht wurde (und kürzlich zurückgerufen wurde), über einen Micro-USB-Anschluss aufgeladen. Es wird anscheinend gerne von einem 3-A-USB-Ladegerät betrieben. Es gibt keine wirkliche physikalische Beschränkung für USB, genauso wie es keine wirkliche physikalische Beschränkung für die Verwendung einer 3,5-mm-AUX-Buchse zum Laden eines kleinen Geräts (wie des iPod Shuffle) gibt, aber im Allgemeinen ist es eine sehr schlechte Idee, die Ladung darin zu übertragen Eine Richtung, in die es nicht gehen soll.

1
Jpatrick