it-swarm.com.de

Ist das Extrahieren einer ISO-Datei auf USB die gleiche Methode wie das Erstellen eines bootfähigen USB?

Ich versuche ein bootfähiges Ubuntu USB zu erstellen, damit ich Ubuntu auf meinem PC booten kann. Da ich aber keinen anderen PC mehr habe, habe ich nur noch eine Option. So extrahieren Sie die ISO-Datei mit meinem Telefon direkt auf den USB-Stick.

Ich habe mich gefragt, ob das möglich ist oder nicht. Irgendwelche Ideen, wie das funktionieren würde?

2
Ashe Danni

Es ist möglich, aber nicht so, wie Sie es wollen. Durch einfaches Extrahieren der ISO-Datei auf ein USB-Laufwerk wird diese nicht bootfähig.

Stattdessen können Sie die App DriveDroid verwenden, um den bootfähigen USB-Stick zu erstellen. Sie brauchen nur ein gerootetes Telefon.

XDA-Thread || Play Store Link

3
Sumeet Deshmukh

Es ist besser, ein .img auf USB zu extrahieren als ein .iso. Eine Image-Datei kann alles enthalten, was für eine Live- oder dauerhafte (oder sogar vollständige) Installation erforderlich ist, einschließlich mehrerer Partitionen.

Server ist von Ubuntu als .img-Datei erhältlich.

Sudodus hat mit 9w gearbeitet, einem minimalen Betriebssystem mit installiertem mkusb. Es gibt Versionen, die auf Ubuntu und Debian basieren. https://help.ubuntu.com/community/9w#A9w-dus_based_on_Debian_Jessie

Bearbeiten: Schreiben einer Bilddatei mit Android Beispiel - https://www.raspberrypi.org/forums/viewtopic.php?f=91&t=12098

1
C.S.Cameron