it-swarm.com.de

Dateien können nicht auf dem Telefon Android eingefügt werden

Betriebssystem - Ubuntu 16.04, 64-Bit.

Ich habe gerade eine Moto G4 gekauft. Ich schließe das USB-Kabel an meinen Computer an und gehe dann zu Apps> Musik abspielen. Dort heißt es: "Kopieren Sie Musik mit einem USB-Kabel auf Ihr Telefon." Plötzlich erkennt mein Computer das Moto G4 als externes Laufwerk und öffnet ein Nautilus-Fenster dafür.

Es scheint jedoch nichts in /media/jps zu sein ("jps" ist mein Benutzername). Screenshot. Wenn ich in Nautilus versuche, über den Ordnernamen zu fahren, wird lediglich das Dateiverzeichnis für den Speicherort als "mtp://[usb:003,022]/" angezeigt.

Wenn ich versuche, einige MP3-Dateien auf das Gerät zu kopieren und einzufügen, ist die Einfügeoption im Kontextmenü mit der rechten Maustaste abgeblendet. Es ist, als ob es denkt, dass sich nichts in meiner Zwischenablage befindet. Und natürlich kann ich im Terminal nicht einfach cp verwenden, da das oben angegebene Geräteverzeichnis kein richtiges Verzeichnis auf meinem Computer ist, das das Terminal erkennen kann.

Was ist los?

5
Elen Sila

Ich habe die Leiste oben auf dem Bildschirm meines Smartphones berührt und konnte zwischen den USB-Modi "Laden", "Dateiübertragung (MTP)", "Fotoübertragung (PTP)" und "MIDI" wechseln. Ich wechselte von MTP zu PTP und konnte plötzlich Dateien auf dem Gerät einfügen! Also Problem gelöst, denke ich.

2
Elen Sila

Ich hatte das gleiche Problem und konnte insbesondere keine Dateien in den internen Speicher einfügen.

Ich habe auf diese Weise gelöst (denken Sie daran, den MTP-Modus einzustellen)

  • Gehen Sie zu "Einstellungen" und finden Sie "Über Gerät"
  • Tippen Sie mehrmals auf die Build-Nummer, bis Sie sehen
    "Entwicklermodus wurde aktiviert"
  • gehen Sie dann zu "Entwickleroptionen" und vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen SB-Debugging aktiviert ist.

Jetzt sollten Sie Dateien in den internen Speicher kopieren können.

1
Postadelmaga

Öffnen Sie einfach den Zielordner auf dem Telefon und den Quellordner auf Ihrem PC. Ziehen Sie ihn dann aus dem PC-Ordner in den Telefonordner, und voila.that hat bei mir funktioniert

0
Anthony

Ich habe keine SD-Karte in meinem Tablet und musste Dateien/Ordner vom PC in den internen Speicher des Tablets kopieren. Ich konnte alles, was ich brauchte, in das Stammverzeichnis meines internen Speichers kopieren (neben Android, DCIM, documents und anderen Ordnern). Außerdem konnte ich Ordner/Unterordner erstellen, aber nichts in diese kopieren. In meinem Fall war das Stammverzeichnis ausreichend - dann war es mit dem internen Android Dateimanager möglich, Dateien/Ordner aus dem Stammverzeichnis auszuschneiden/an einer anderen Stelle einzufügen.

Ich könnte es mit MTP-Modus tun. Entwicklermodus nicht erforderlich.

0
TitanFighter