it-swarm.com.de

Wozu dient die Google-Schaltfläche "Google-Suche"?

Ich bin mir sicher, dass Google immer dann, wenn wir ein Keyword in die Suchleiste von Google eingegeben haben, die Benutzeroberfläche der Suchleiste ändert und die Suchschaltfläche auf der Startseite unbrauchbar wird.

(Google homepage UI

(Google Instant UI

(enter image description here

103
Pradeep

Wunderbare Beobachtung :) Versuchte es ohne Javascript, wie @J_rgen vorgeschlagen. Könnte auch aus dem gleichen Grund sein. Ein Fallback für andere Browser etc.

Auch wenn Sie unter Erfahrungsaspekten betrachten, scheint es etwas unvollständig zu sein, keine Schaltfläche zu haben. Kein perfekter Grund, könnte es aber auch sein.

Außerdem habe ich direkt einen Ex-Designer von google.om selbst nach dem Grund gefragt. Hier ist was er zu sagen hatte. (enter image description here

(enter image description here

94

Es gibt drei Gründe:

  1. Sie haben JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert.

  2. Ihr Internet ist langsam und/oder hat eine hohe Latenz zu den Servern von Google. (Versuchen Sie dies - Google bei einer Verbindung mit langsamerer oder hoher Latenz! Deaktiviert die sofortige Suche.)

  3. Sie verwenden einen Browser, der Instant nicht unterstützt.

[Bonus] Es war schon immer da und das Entfernen würde die Leute verwirren und die Suche nach den oben genannten Szenarien unterbrechen.

121
Roh_mish

Weil Benutzer verwirrt werden

Wenn die Suchschaltfläche entfernt wird, denken Nutzer, dass etwas mit Google nicht stimmt, und dies führt zu großer Verwirrung und zum Abbruch des Suchvorgangs. Dies entspricht der Konsistenzheuristik .

Für diejenigen, die die Sofort-Suche deaktiviert haben

Pradeep stellt die Frage für den Fall, wenn die sofortige Suche aktiviert ist. Da diese Funktionen jedoch nicht von jedem Benutzer verwendet werden, bleiben die Schaltflächen für diejenigen übrig, die die sofortige Suche nicht aktiviert haben.

Anfänger (ältere Menschen) , die keinerlei Computererfahrung haben, finden dies möglicherweise nützlich.

Sie wissen möglicherweise nicht, dass durch Drücken der Eingabetaste die Ergebnisse angezeigt werden. Daher bleibt die Schaltfläche "Google-Suche" dort, da sie diesem Benutzersegment hilft.

Sie werden überrascht zu sehen wie viel Prozent der Weltbevölkerung nicht an einem Computer sitzen und nicht wissen, wie man die Tastatur benutzt.

35

Erstens ist Google Instant eine versteckte Funktion, die keine Hinweise bietet, bevor Sie mit der Eingabe beginnen. Sie können die Schaltfläche entfernen, nachdem der Benutzer mit der Eingabe begonnen hat, da zu diesem Zeitpunkt die sofortige Suche dem Benutzer ausgesetzt ist. Wenn keine Suchschaltfläche verfügbar ist, bevor eine versteckte Funktion angezeigt wird, ist dies für den Benutzer möglicherweise verwirrend.

Zweitens ist Google Instant eine optionale Funktion und kann in Ihrem Sucheinstellungen ausgeschaltet werden. Wenn Sie die Funktion ausgeschaltet haben, benötigen Sie die Suchtaste.

(Screenshot of Google Instant search settings

Drittens, wie andere bereits darauf hingewiesen haben, Google Instant ist nicht immer verfügbar . Die Schaltfläche muss verfügbar sein, falls Google Instant aktiviert ist, aber nicht funktioniert.

(Screenshot of Google Instant support article

30
Andre Dickson

Dies wurde von Google getestet , wie Sie sich vorstellen können.

Die Sache ist, dass sie etwas wollten, das aus UX-Sicht funktioniert, während sie den guten alten Stil beibehalten, an den wir gewöhnt sind. Grundsätzlich haben Sie 2 Hauptsätze:

Set 1: Have Google Instant aktiviert

Set 2: Google Instant deaktivieren lassen

Egal zu welchem ​​Set Sie gehören, Sie müssen dieselbe Seite sehen. Das Benutzerverhalten und die Einstellungen erstellen den Ablauf wie in

if $instant--> do something else --> do something else 

du könntest streiten

"OK, ich habe meine Einstellungen vorgenommen und " Google Instant Enabled " ausgewählt. Warum werden die Schaltflächen weiterhin angezeigt?"

und das Schlüsselwort hier ist Konsistenz . Das Hinzufügen dieser Schaltflächen trägt nichts zu Ihrer Erfahrung bei und verursacht keinen Schaden, da sie verschwinden. Aber die Seite ist für alle gleich, so dass die Schaltflächen stehen.

Darüber hinaus ist die Schaltfläche "Ich fühle mich glücklich" , die Teil der Marke Google ist, noch vorhanden und funktioniert. Wenn Sie also die andere Schaltfläche entfernen, bleiben Sie zurück mit nur ... Ich fühle mich glücklich , was eine (angeblich) zufällige Suche ist. Und eine sehr kostspielige Funktion, wie wir es gerade tun!. Daher lassen Sie den Knopf und alles funktioniert gut für alle

14
Devin

Erschwinglichkeit

Don Norman und James Gibson haben unterschiedliche Ansichten über die Details dessen, was "Erschwinglichkeit" bedeutet, aber, gelinde gesagt, es ermöglicht dem Benutzer, eine Aktion auf eine Weise auszuführen, die für ihn offensichtlich ist, oder die Art und Weise, wie diese Aktion ausgeführt wird, offensichtlich zu machen.

Norman sagt:

"... der Begriff Leistung bezieht sich auf die wahrgenommenen und tatsächlichen Eigenschaften der Sache, vor allem auf jene grundlegenden Eigenschaften, die bestimmen, wie die Sache möglicherweise verwendet werden könnte. [...] Leistungen liefern starke Hinweise auf die Funktionsweise von Dingen. Platten sind zum Schieben. Knöpfe dienen zum Drehen. Schlitze dienen zum Einsetzen von Gegenständen. Bälle dienen zum Werfen oder Hüpfen. Wenn die Vorteile ausgenutzt werden, weiß der Benutzer, was zu tun ist, indem er nur hinschaut: Kein Bild, Etikett oder Anweisung erforderlich. " (Norman 1988, S. 9)

und Gibson sagt:

"Eine Handlungsmöglichkeit, die einem Individuum in der Umgebung zur Verfügung steht, unabhängig von der Fähigkeit des Individuums, diese Möglichkeit wahrzunehmen" (McGrenere und Ho, 2000).

Microsoft-Produkte, die zur Verwendung eines dreifachen Modells verwendet wurden: Die meisten primären Aktionen können ausgeführt werden, indem entweder die Aktion aus einem Menü ausgewählt, auf eine Schaltfläche/ein Symbol geklickt oder eine Tastenkombination aktiviert wird. Dies kann das sein, was Google mit seiner Suche macht: Benutzer, die mit der Verwendung der Schaltfläche vertraut sind, können dies tun, und Benutzer, die mit dem Drücken der Eingabetaste vertraut sind, können dies auch nicht Benutzer werden durch die Schnittstelle behindert.

9
Andrew Martin