it-swarm.com.de

Was sind einige bewährte Methoden zum Anzeigen von Listen mit Elementen mit vielen Attributen, aber ohne natürliche Kennung?

Ich habe eine Datenbank voller Elemente mit unscheinbaren Namen wie "X0001", "X0002" usw., wobei jedes Element ~ 30 Funktionen hat, die normalerweise Zeichenfolgen mit ~ 10 Zeichen sind, aber Bereiche oder 50 Zeichen sein können. Diese Funktionen identifizieren den Artikel eindeutig und sind die Dinge, die der Endbenutzer bereits versteht und sehen möchte.

Tatsächlich möchten die Benutzer sie alle jederzeit sehen. Ihre Monitore sind jedoch nicht groß genug und wir möchten das horizontale Scrollen in unserer Browseranwendung vermeiden.

Bisher haben wir eine ungeordnete Liste von Feature/Wert-Paaren erstellt, die horizontal angezeigt werden und die umbrochen werden. Es ist jedoch schwierig, ein Feature-Set mit zwei oder drei anderen Elementen zu vergleichen. Daher möchte ich die Best Practices für die benutzerfreundliche Anzeige dieser Art anonymer funktionsgesteuerter Daten kennenlernen.

5
davidzarlengo

Priorisieren. Während Sie 30 verschiedene Spalten haben, sind nicht alle gleich nützlich. Wahrscheinlich gelten auch nicht alle Spalten für alle Arten von Widgets. Mit diesen Annahmen (die falsch sein könnten) könnte eine Optimierung darin bestehen, den Prozess in zwei Schritten durchzuführen: Begrenzen Sie zunächst den Widget-Typ (Kettenrad, Doohickey, Ding, Whatsit), wodurch die Anzahl der relevanten Spalten erheblich eingeschränkt wird.

Zweitens können Sie nach dem Filtern der Liste der relevanten Spalten zum horizontalen Bildlauf zurückkehren. Es ist sicherlich nicht optimal, aber es ist das beste, um beliebige Spalten zu vergleichen. Benutzer sollten selten scrollen müssen, wenn Sie die Prioritäten ganz links gut priorisiert haben.

Diese Schnittstelle kann hilfreich sein, um die Spalten zu kalibrieren:

mockup

bmml source herunterladen - Wireframes erstellt mit Balsamiq Mockups

Benutzer können automatisch die benötigten Spalten rechts hinzufügen, und Sie erhalten wertvolle Messdaten darüber, welche Spalten sie benötigen, um die von Ihnen standardmäßig angezeigten Spalten zu verbessern.

3
Myrddin Emrys