it-swarm.com.de

Verwendung von Popups

Ich bin in erster Linie ein Entwickler, der mit dem Design der Benutzeroberfläche beauftragt ist. Bitte verzeihen Sie meine Unwissenheit. Ich entwickle eine formularbasierte Anwendung. Das Formular enthält mehrere bearbeitbare Felder, und jedes dieser Formularelemente wird als separate Raster gruppiert. Ich muss eine Möglichkeit bereitstellen, diese zu bearbeiten. Ist es eine gute Idee, umsetzbare modale Popups für jedes Raster zu öffnen? Wenn die Seite beispielsweise 5 Raster enthält, kann ich Popups zum Bearbeiten jedes einzelnen Rasters öffnen (auch zum Entfernen oder Hinzufügen von Zeilenelementen).

Kann ich auch ein modales Popup von einem anderen verwenden?

Wenn dies ein schlechtes UI-Design ist, können Sie mir bitte einen besseren Weg vorschlagen? Ihre Hilfe wird sehr geschätzt. (Auch wenn Sie können, stellen Sie bitte weitere Ressourcen zum Lesen bereit.)

2

Im Allgemeinen ist es am besten, Popups zu vermeiden, da dies das Flussgefühl des Benutzers während der Arbeit beeinträchtigt. Kaskadierende Modalitäten sind noch schlimmer, da der Benutzer aus mehreren Ebenen "herausspringen" muss. Benutzeroberflächen in den späten 80ern bis Mitte der 90er Jahre mochten dieses Muster sehr und es war scheiße.

Heutzutage ist die Bearbeitung von Seiten der letzte Schrei. Beispiele finden Sie überall. Je nachdem, ob Sie eine Desktop- oder eine browserbasierte Anwendung schreiben, ist dies möglicherweise so einfach wie das Hinzufügen von contenteditable=true zu Ihrem Container und ordnen Sie ein bisschen Javascript zu.

Wenn Sie die Werte validieren müssen, ist dies ein eigenes Problem, und es gibt viele Möglichkeiten, dies ohne einen modalen Dialog zu tun.

Hier ist eine Killerliste mit Beispielen für die Inline-Bearbeitung:

Durchsuchen Sie diese Site nach genaueren Beispielen. aus den Vorschlägen rechts:

6
Alex Feinman