it-swarm.com.de

So erhalten Sie nützliche Feedback- / Fehlerberichte von Benutzern

Ich bin mir sicher, dass die meisten Webmaster eine E-Mail wie diese erhalten haben:

Das Erstellen von [Element hier einfügen] funktioniert nicht!

Beim Auschecken gibt es kein generelles Problem mit der Funktion, sondern der Benutzer hat einen Edge-Fall entdeckt. Fast jede Mail, die ich erhalte, ist so und auf lange Sicht wird es etwas ärgerlich, den Benutzer immer nach weiteren Informationen fragen zu müssen.

Was kann ich tun, um meine Benutzer dazu zu bringen, nützlicheres Feedback zu geben? Im Moment habe ich ein mailto: für die Webmaster-Mail im Seitenfuß. Ich habe darüber nachgedacht, dies so zu ändern, dass sie über ein Formular auf der Website Bericht erstatten müssen.

Hat jemand Erfahrung damit? Erhalten Sie bessere/mehr Berichte, indem Sie ein Feedback-Formular haben, anstatt den Benutzern die E-Mail zu geben?

2
Mikael Eliasson

Ich habe beides schon mal gemacht. Der Schlüssel besteht darin, eine möglichst kurze Liste zu erstellen, um das Problem zu beschreiben. Wenn Sie ihnen ein 20-Fragen-Formular zum Ausfüllen geben, gehen sie verloren.

Ihre beste Wette ist die Beantwortung von Fragen für sie. Zum Beispiel können Sie die Browserversion, das Betriebssystem, die Bildschirmauflösung usw. vom Browser entfernen, wenn sie auf "Senden" klicken, damit sie diese nicht eingeben müssen. Dann müssen Sie nur noch die Informationen wissen, die sie auf der Seite hinterlegt haben, und was sie in welcher Reihenfolge angeklickt haben. Wenn Sie zulassen, dass sie eine Screenshot-Datei eingeben, die einen langen Weg zurücklegen kann, da viele Benutzer jetzt wissen, wie das geht, und manchmal sagt ein Bild mehr als 1.000 Worte.

2
Ben Hoffman