it-swarm.com.de

So bearbeiten Sie das Formular mit der vorhandenen hochgeladenen Datei

Ich habe ein einfaches Formular, das Textdaten anfordert und eine Dateieingabe hat. Wenn die Daten eingegeben und eine Datei ausgewählt werden, werden sie hochgeladen und werden Teil des Datensatzes.

Ich frage mich, was die richtige Benutzeroberfläche/UX ist, wenn der Benutzer dieses Formular bearbeiten möchte, insbesondere in Bezug auf die Datei.

Meine Idee war es, den vorhandenen Dateinamen mit einem Link "Datei löschen" und einem versteckten Dateiformatelement anzuzeigen. Wenn der Benutzer auf "Datei löschen" klickt, erfolgt die Anforderung über Ajax, und bei Erfolg wird das Dateiformatelement sichtbar gemacht.

Was mich bei diesem Ansatz veranlasst hat, ist, dass ich dauerhafte Änderungen vornehme, ohne jemals auf die Schaltfläche "Speichern" zu klicken. Der Benutzer könnte also die Datei löschen und dann auf Abbrechen klicken, aber es wäre eine Änderung aufgetreten.

Gibt es dafür ein bekanntes Muster?

3
zundi

Tun Sie nichts Kritisches (z. B. Löschen einer Datei), ohne den Benutzer angemessen dazu aufzufordern oder die Option zum Umkehren bereitzustellen ( relevante Frage hier ).

Für Ihren Fall würde ich vorschlagen, "Datei löschen" in "Datei ersetzen" zu ändern. Dann kann der folgende Prozess auftreten:

  1. Der Benutzer bearbeitet das Formular
  2. Benutzer klickt auf Datei ersetzen (im Backend passiert nichts)
  3. Benutzer wählt neue Datei aus
  4. Benutzer klickt auf Speichern/Anwenden
  5. Neue Datei wird hochgeladen und validiert
  6. Alte Datei wird gelöscht
  7. Das Formular wird gesendet

Der allgemeine Punkt ist, die Datei nicht aus zwei Gründen zu löschen, wenn der Benutzer auf Löschen klickt:

  • Der Benutzer kann möglicherweise keine gültige Ersatzdatei finden
  • Der Benutzer kann die Bearbeitung abbrechen oder die Registerkarte versehentlich schließen
0
Alan

Solange auf diesen ersten Upload nicht an anderer Stelle verwiesen wird, ist dies sinnvoll. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Benutzer weiß, dass dies endgültig ist. Vielleicht eine Eingabeaufforderung: "Ist das in Ordnung, um es für immer zu löschen?"

0
Casey Govero

WooCommerce macht das: Wenn Sie eine Kategorie bearbeiten, können Sie eine Kategorie-Miniaturansicht hochladen und diese dann ersetzen, indem Sie die Kategorie erneut bearbeiten.

(WooCommerce Category Screenshot

Auf der Seite Bearbeiten sollten Sie den Benutzer dazu zulassen

  • entfernen Sie die zuvor hochgeladene Datei
  • ersetzen Sie die zuvor hochgeladene Datei durch eine andere hochzuladende Datei

Die Aktualisierung sollte nur wirksam sein, wenn das Formular gesendet wird, sodass das Ersetzen der hochgeladenen Datei dem Ändern eines anderen Eingabefelds im Formular gleicht.

0
Stefano