it-swarm.com.de

Lesbarkeitsprobleme und Darstellung des Preises

Ich versuche, Nachforschungen oder Gedanken zu Lesbarkeitsproblemen im Zusammenhang mit der Preisanzeige anzustellen.

Wir werfen die Idee auf, den Preis mit einem kleinen $ -Symbol und kleinen Cent anzuzeigen.

Ein Beispiel ist das Preisschild in diesem Bild:

Während dies zusätzlichen Code verursacht - den ich lieber vermeiden würde - gibt es Lesbarkeitsprobleme, wenn Price auf diese Weise dargestellt wird?

3
corbijn

Das Ziel dieser Art der Preisanzeige ist es, den Benutzer zu ermutigen, die Cent auf einem Artikel zu ignorieren. Sie sehen die '12', ignorieren aber die '96', was dazu führt, dass Käufer die Kosten des Artikels unbewusst um einen Dollar senken. Den Preis mental auf 12 US-Dollar abrunden, nicht auf 13 US-Dollar. Als Einzelhändler ist dies sicherlich eine attraktive Perspektive, insbesondere für viele kostengünstige Artikel (2 US-Dollar)95 sieht sehr nach $ 2 aus, viel billiger als $ 3).

Die Frage ist also nicht wirklich "Gibt es ein Usability-Problem", weil es offensichtlich ein gibt. Der Benutzer schätzt die Kosten der Artikel falsch. Die eigentliche Frage lautet: "Ärgert dies den Benutzer genug, um zu gehen?" Und um ehrlich zu sein, hängt dies vom Rest der Website weit mehr als von einer einzigen Preisanzeige ab.

Ich kann Sie jedoch auf die Usability-Probleme hinweisen, die mit kleinem Text verbunden sind. Je älter unsere Bevölkerung wird, desto stärker ist ihre Sehkraft beeinträchtigt. Während Sie die Cents möglicherweise weniger hervorheben möchten, möchten Sie sicher nicht, dass sie unleserlich sind. Dies ist jedoch der Fall für einen erheblichen Teil der Benutzer, wenn die Cent unter etwa 10pt fallen. Wenn sie den Cent-Teil überhaupt nicht lesen können, wäre ich nicht überrascht, wenn er einige Benutzer vertreiben würde.

7
Myrddin Emrys