it-swarm.com.de

"Inklusive / Additive" vs. "Exklusive / Reduktive" Filterung - Wie unterscheidet man?

Ich arbeite an einer HR-Anwendung, in der Administratoren den Umfang der Benutzerrolle basierend auf ihrem Standort und ihrer Organisation definieren können. Wie im folgenden Beispiel kann eine Rolle auf den Standort "Los Angeles" sowie auf die Organisationen "Information Technology" und "Sales & Marketing" beschränkt sein.

Benutzertests haben ergeben, dass bei dieser Konfiguration erwartet wird, dass nur Benutzer an der Kreuzung sichtbar sind, also nur die Mitarbeiter in Los Angeles, die entweder in der IT oder im Vertrieb und Marketing tätig sind. (Exklusiv/reduktiv)

Das erforderliche Verhalten ist jedoch, dass alle Mitarbeiter an den ausgewählten Standorten verfügbar sind (unabhängig von der Organisation) und alle Mitarbeiter in den ausgewählten Organisationen verfügbar sind (unabhängig vom Standort). (Inklusive/expansiv)

Es ist ein ziemlich ungewöhnlicher Anwendungsfall, bei dem ich Schwierigkeiten habe, eine Lösung zu finden, die gut testet und dies klar macht. Ich bin gespannt, ob jemand ein Beispiel für einen Filter-/Scoping-Mechanismus hat, der ähnlich funktioniert und möglicherweise ein besseres Entwurfsmuster liefert. Vielen Dank!

(enter image description here

2
phauwn

Was Sie tun, ist das Hinzufügen der Rolle Element zu den verschiedenen Standorten oder Organisationen Gruppen, jedoch sieht das UI-Design so aus, als wäre die Rolle ein Gruppe dass Sie Standort oder Organisation hinzufügen Elemente zu. Ich glaube, das ist der Grund, warum Benutzer verwirrt sind.

Können Sie klarstellen, dass die ausgewählte Rolle den Standort-/Organisationsgruppen hinzugefügt wird und nicht umgekehrt?

Im Folgenden finden Sie eine grobe Vorgehensweise. Es wäre jedoch klarer, was passiert, wenn der Benutzer einen Standort/eine Organisation (mit "Alle" als spezielle Gruppe) bearbeiten und jeder Rolle hinzufügen kann (ich bin mir nicht sicher) Dies ist in Ihrem Szenario möglich.

mockup

bmml source herunterladen - Wireframes erstellt mit Balsamiq Mockups

0
Franchesca

Dies ist ein Problem der unsichtbaren Logik , und als solches würde ich empfehlen, explizit zu sein.

Vielleicht reicht das:

mockup

bmml source herunterladen - Wireframes erstellt mit Balsamiq Mockups

0
Izhaki