it-swarm.com.de

Einfache Möglichkeit, alltägliche Benutzer Bilder, Videos, Audiodateien usw. in Text einbetten zu lassen?

Ich muss Benutzer Videos, Bilder, Audiodateien usw. in Text einbetten lassen. Im Moment werden diese Videos von URLs stammen, aber sie könnten eines Tages auch auf Videos/Bilder/Audiodateien verweisen, die auf dem Server gespeichert sind.

Der Text, den sie schreiben, verwendet einen Javascript-Editor, mit dem sie Formatierung, Größe usw. ändern können.

Ich bin irgendwie ratlos, wenn es darum geht, Bilder, Videos und Audiodateien in den Text einzufügen. Ich bin mir einfach nicht sicher, wie ich am besten vorgehen soll. Ich kann mir einige technische Lösungen vorstellen, aber ich weiß nicht einmal, ob es sich lohnt, sie zu verfolgen.

Meine ersten Gedanken waren, einen Parser/eine Sprache zum Einbetten solcher Dinge zu erstellen. Auf diese Weise würde die URL eines Videos oder einer MP3-Datei in ein Javascript übersetzt, um die Datei zu streamen. Die Syntax könnte so etwas wie [video] http://www.somewhere.com/myvideo.flv [/ video] sein - und dies würde die Verwendung von jwplayer oder ähnlichem übersetzen.

Ist das zu kompliziert? Gibt es einen besseren Weg, um diese Funktion anzubieten?

Es ist wichtig, dass sie die Videos/Bilder/Audioclips genau an der richtigen Stelle im Text platzieren. Es kann nicht am Ende des Textes oder so etwas sein.

Sie müssen den Audio-/Videoinhalt nicht im Textbereich abspielen, aber sie müssen sehen, dass er hinzugefügt wurde. Ich habe vor, diese Platzhalter zu nehmen und sie in den entsprechenden HTML/Javascript-Code zu übersetzen, damit sie das Video abspielen und das Audio anhören können, wenn dieser Text an anderer Stelle angezeigt wird.

1
egervari

Dies hängt davon ab, welche Art von Benutzern Sie haben.

Für relativ technisch versierte Benutzer kann es in Ordnung sein, Benutzer zu bitten, eine Art oder eine dumme Syntax zu schreiben. Sie müssen jedoch noch herausfinden, wie der Benutzer das Bild hochladen kann. Wenn Sie diese Funktion nicht bereitstellen, muss der Benutzer dies selbst herausfinden. Die Kenntnis einer speziellen Syntax zum Einbetten eines Bildes ist jedoch zu 100% nicht erkennbar, und Benutzer haben Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit.

Abhängig davon, wie viel Implementierungsarbeit Sie übernehmen möchten, können Sie heute eine ziemlich gute Erfahrung beim Einbetten von Bildern im Web erstellen. Schauen Sie sich Google Mail an, das unter einem modernen Browser ausgeführt wird. Es ermöglicht das Hochladen von Bildern, das Einbetten von Bildern von einer URL und sogar das Einfügen von Bildern aus der Zwischenablage. Ich vermute, dass dies viel nützlicher ist.

Da sich diese Website mit Benutzerfreundlichkeit befasst, würde meine Antwort lauten: "Machen Sie die Arbeit und kopieren Sie die Google Mail-Erfahrung." Ob all diese Arbeiten für Ihre Situation und Ihre Benutzerbasis kostengünstig sind oder nicht, liegt bei Ihnen.

1
Joel Spolsky