it-swarm.com.de

Sammeln von Test-Rekruten ohne Verwendung einer Rekrutierungsfirma

Ich habe gerade bei einer kleinen Designfirma angefangen, die sich mit UX beschäftigt, und eines der Dinge, die ich wirklich gerne tun würde, ist zu versuchen, einfache Tests in unseren Workflow zu integrieren (vielleicht mit einer Kartensortierung zu beginnen), aber derzeit gibt es keine Datenbank der Kandidaten, die für diese Tests rekrutiert werden sollen.

Ich musste nie eine Liste erstellen (frühere Arbeitgeber haben Agenturen eingesetzt, aber ich würde es vorziehen, dies nicht zu tun, wenn ich es vermeiden kann). Wie startet man diesen Prozess? Wenn ich eine interne UX-Person an einem Standort wäre, könnte ich unseren Wunsch vertreten, aber wir sind eine Agentur und das würde nicht funktionieren.

3
Bryan Robinson

Bei der letzten Firma, bei der ich gearbeitet habe, gab es im Wesentlichen drei Möglichkeiten, Kandidaten zu rekrutieren:

  1. Fragen Sie einfach Freunde und Familie, auch andere Mitarbeiter, die nicht in Design und Entwicklung gearbeitet haben
  2. Fremde: Setzen Sie sich in ein Café und bieten Sie an, jemandem einen Kaffee oder ein Getränk zu kaufen, wenn Sie den Test "in freier Wildbahn" durchführen können.
  3. Verschiedene Online-Tafeln - z. Studenten Jobbörsen

Alle drei funktionieren, wenn Sie nicht viele Tester benötigen und kein zu spezifisches Profil haben, zu dem sie passen müssen. Wenn Sie jedoch ein bestimmtes Spektrum von Zielgruppen abdecken möchten, wird alles sehr, sehr umständlich.

In Bezug auf die Zuverlässigkeit folgt das Ranking den obigen Zahlen:

  1. Freunde & Familie = sehr zuverlässig
  2. Persönlich angesprochene Fremde = zuverlässig (Sie erhalten sofort das Ja/Nein)
  3. Online-Rekrutierung = Zuverlässigkeit Hölle

Insbesondere Option 3 gab uns viele von Schulabbrechern, trotz fairer Entschädigung.

Wenn Sie wirklich einen soliden Pool an Kandidaten aufbauen möchten, der zuverlässig ist, müssen Sie viel arbeiten. Wenn Sie nur alle zwei Monate ein paar kleine Tests durchführen möchten, ist das eigentlich ganz einfach.

1
Christian

Verwenden Sie die Kanäle, die das Kundenunternehmen für seine bestehenden/neuen Benutzer hat.

Wenn Sie nach neuen Benutzern für ein vorhandenes Produkt suchen, wenden Sie sich an die Vertriebsmitarbeiter Ihres Kunden.

Wenn Sie nach bestehenden Benutzern für ein vorhandenes Produkt suchen, wenden Sie sich an den Kundensupport Ihres Kunden.

Wenn es sich um ein neues Produkt/einen neuen Markt handelt, sollte ein Teil des Plans für das neue Produkt/den neuen Markt beinhalten, wie die neuen Kunden erreicht werden können. Verwenden Sie das, um neue Benutzer zu finden (und wenn Sie diesen Plan nicht haben, müssen Sie zuerst etwas anderes tun :-)

1
adrianh