it-swarm.com.de

Was ist gutes URI-Design?

Wie soll ein guter URI gestaltet werden? Was sind die zu berücksichtigenden Faktoren? Was sind die Vor- und Nachteile der Varianten?

Faktoren, die einen guten URI ausmachen

  • Stabilität über die Zeit
  • Kurz
  • Geben Sie dem Benutzer eine Idee, was verknüpft ist
  • Einfach zu tippen
  • Einfach zu erraten (relevant nur für ein paar Links wie "/ jobs")
  • Suchmaschinenfreundlich
  • Das URI-Schema sollte über die gesamte Site konsistent sein
  • Das URI-Schema sollte zukünftige Erweiterungen zulassen

Nicht mehr?

Beispiele

  • example.com/articles/3252
  • example.com/articles/how+to+design+good+uri
  • example.com/articles/3252/how+to+design+good+uri
  • example.com/good-uri-design
  • example.com/articles/good-uri-design
  • example.com/a/good-uri-design
14
deamon

Die wirkliche Antwort ist, das zu verwenden, was am besten zu Ihrer Site passt. Einige Fakten:

  • Stichwörter in der URL unterstützen die Suchmaschinenoptimierung und geben den Nutzern einen Eindruck davon, worum es auf der Seite geht. Dies gilt sowohl für statische als auch für dynamische URLs.
  • Der Konsens ist, dass ein durch Bindestriche getrennter Kleinbuchstabe der beste ist.
  • Suchmaschinen indexieren dynamische URIs (z. B. index.php?page=about) ganz gut.
  • Die Verwendung von ID-Nummern in URLs ist viel einfacher/schneller, um den Inhalt aus der Datenbank abzurufen.
  • Suchmaschinen bevorzugen eindeutige URLs. Vermeiden Sie daher Teile der URL, die sich nach Möglichkeit nicht auf die Anzeige auswirken.
  • Verwenden Sie rel = "canonical" , wenn Sie mögliche Duplikate nicht vermeiden können. example.com/1234/my-page sollte sich theoretisch von example.com/1234/my-pgae unterscheiden, aber für die meisten praktischen Zwecke erhalten sie denselben Inhalt wie auf dieser Website.
11
DisgruntledGoat

Dieser Ratschlag von Jakob Neilsen wurde bereits 1999 geschrieben, scheint aber auch heute noch zutreffend zu sein:

Die URL wird noch einige Jahre lang Bestandteil der Webbenutzeroberfläche sein. Für eine verwendbare Site ist daher Folgendes erforderlich:

  • ein Domain-Name, der leicht zu merken und zu buchstabieren ist
  • kurze URLs
  • einfach zu tippende URLs
  • URLs, die die Site-Struktur visualisieren
  • URLs, die "hackbar" sind, damit Benutzer zu höheren Ebenen der Informationsarchitektur wechseln können, indem das Ende der URL gehackt wird
  • dauerhafte URLs, die sich nicht ändern

Von: RL als Benutzeroberfläche

6
Scott Mitchell

Weder:

http://example.com/good-uri-design

oder zumindest:

http://example.com/articles/good-uri-design

Gute Slugs müssen nicht unbedingt mit dem Titel identisch sein. Sie sollten präzise sein und URL-freundliche Zeichen verwenden.

5
Tim Fountain
4
Virtuosi Media