it-swarm.com.de

Subdomain von Subdomain? Wie ist es möglich?

Ich habe eine Subdomain einer Subdomain gesehen: meta.unix.stackexchange.com
Wie ist es möglich?

Weil ich bei Hosting/DNS-Anbietern nur Subdomains konfigurieren kann, keine Subdomains von Subdomains, d. H .: subdomain.example.com, etc ...

Wenn ich einen Domainnamen oder sogar eine kostenlose no-ip.org-Subdomain kaufe, d. H .: example.no-ip.org, kann ich mit bind9 in Ubuntu pro Beispiel dieses Schema konfigurieren: subsubdomain.example.no-ip.org

4
DiogoSaraiva

Es ist genauso möglich, wie unix.stackexchange.com selbst möglich ist. DNS schreibt keine bestimmte Hierarchie vor Wie bei "Subdomain - Domain - Toplevel" können Sie beliebig viele Labels hinzufügen und Delegierungen auf jeder Ebene hinzufügen.

(Nehmen Sie zum Beispiel "www.theregister.co.uk". Ist "theregister.co.uk" eine Domain oder eine Subdomain? Es ist beides. )

Mit anderen Worten, die Administratoren haben gerade "meta.unix.stackexchange.com" zu ihrer DNS-Verwaltungssoftware hinzugefügt.

  • In einer BIND-Zonendatei könnte dies beispielsweise so aussehen:

    ...
    unix.stackexchange.com.      A 198.252.206.140
    meta.unix.stackexchange.com. A 198.252.206.140
    ...
    

    (So ​​können Sie sehen, dass alle Ebenen funktional gleichwertig sind.)

  • Oder so:

    $Origin stackexchange.com.
    ...
    unix      A 198.252.206.140
    meta.unix A 198.252.206.140
    ...
    

Es besteht also die Möglichkeit, dass Ihr DNS-Kontrollfeld auch die Eingabe von "meta.unix" als Subdomainname zulässt. Ist dies nicht der Fall, handelt es sich um eine vollständig künstliche Begrenzung, die von Ihrem Host festgelegt wurde. DNS selbst ermöglicht 127 "Ebenen" (jede einzelne Bezeichnung bis zu 63 Byte) , der vollständige Name bis zu 253 Bytes).

Beispielsweise kann No-IP aus Marketing-/Geschäftsgründen ein solches Limit haben (damit Sie eine tatsächliche Domain kaufen , anstatt Subdomains außerhalb der gemeinsamen Domain frei zu erstellen) Einsen.)


Aus ähnlichen Gründen können Sie bind9 (oder nsd, djbdns ...) nur mit einer gekauften Domain verwenden, nicht mit einer No-IP-Subdomain.

  • Technisch gesehen kann No-IP eine Subdomain an Ihren eigenen bind9-Server delegieren - dies ist so einfach wie das Hinzufügen von NS-Einträgen wie das Hinzufügen von A/AAAA /. CNAME diejenigen:

    foobar.no-ip.org.  NS ns1.fakeisp.com.
    foobar.no-ip.org.  NS ns2.fakeisp.com.
    

    (Randnotiz: Ja, NS -Datensätze akzeptieren nur Namen, keine IP-Adressen. Wenn Sie die Domain selbst auf Ihren eigenen DNS-Servern hosten, benötigen Sie daher einen "Leimdatensatz":

    quux.no-ip.org.    NS ns.quux.no-ip.org.
    ns.quux.no-ip.org. A  172.16.42.42
    

    Aber das ist ein Thema für einen anderen Beitrag.)

  • In der Praxis werden sie jedoch aus geschäftlichen Gründen nicht - sie verkaufen schließlich Domain-Namen.

6
grawity

Ich habe eine Subdomain einer Subdomain gesehen: meta.unix.stackexchange.com

Das ist normal, ein vollqualifizierter Domänenname (FQDN) kann eine große Anzahl von Elementen enthalten. Mit dem DNS-Protokoll und den meisten (wahrscheinlich allen) DNS-Serverimplementierungen können Sie Unterdomänen an eine beliebige Tiefe delegieren. Ich denke, bis Sie das harte Limit von 255 Zeichen für die Länge eines vollqualifizierten Domänennamens erreicht haben. Jedes Element darf nicht länger als 63 Zeichen sein.

Zum Beispiel würde DNS einige exzentrische Administratoren erstellen lassen

www.tablet-layout.windows.95.us.deleted.meta.unix.stackexchange.com

Und haben immer noch "A" -Aufzeichnungen auf Zwischenstufen.

Wie ist es möglich?

Die Art und Weise, wie ich beim Ausführen der obersten Ebene eines Unternehmens-DNS-Dienstes Subdomänen erstellt habe, war das Delegieren von Subdomänen an andere Server, manchmal jedoch an denselben Nameserver, wobei die Subdomänendaten jedoch in unterschiedliche Zonendateien aufgeteilt wurden. Dies war mit BIND.

Ich hätte nie davon geträumt, einen Punkt in einem Knotennamen zu verwenden.

The following syntax will result in fewer problems with many applications 
that use domain names (e.g., mail, TELNET).

<domain> ::= <subdomain> | " "

<subdomain> ::= <label> | <subdomain> "." <label>

<label> ::= <letter> [ [ <ldh-str> ] <let-Dig> ]

<ldh-str> ::= <let-Dig-hyp> | <let-Dig-hyp> <ldh-str>

<let-Dig-hyp> ::= <let-Dig> | "-"

<let-Dig> ::= <letter> | <digit>

<letter> ::= any one of the 52 alphabetic characters A through Z 
             in upper case and a through z in lower case

<digit> ::= any one of the ten digits 0 through 9

Beachten Sie, dass dies keine Punkte in Beschriftungen vorsieht. Software, die dies unterstützt, erstellt wahrscheinlich effektiv Unterdomänen unter der Haube.


  1. DOMAIN NAME SPACE und RESOURCE RECORDS

3.1. Namensraumspezifikationen und Terminologie

Der Domain Name Space ist eine Baumstruktur. Jeder Knoten und jedes Blatt im Baum entspricht einem Ressourcensatz (der leer sein kann). Das Domänensystem unterscheidet nicht zwischen der Verwendung der inneren Knoten und Blätter , und in diesem Memo wird der Begriff "Knoten" verwendet, um sich auf beide zu beziehen.

Jeder Knoten hat eine Bezeichnung mit einer Länge von 0 bis 63 Bytes. Brother-Knoten haben möglicherweise nicht dieselbe Bezeichnung, obwohl für Knoten, die keine Brüder sind, dieselbe Bezeichnung verwendet werden kann. Ein Label ist reserviert, und das ist das Null-Label (d. H. Das Label mit der Länge Null), das für die Wurzel verwendet wird.

Sehen

3
RedGrittyBrick