it-swarm.com.de

Wie füge ich .htaccess eine benutzerdefinierte Umschreiberegel hinzu?

Ich möchte meiner .htaccess-Datei mithilfe einer Funktion in functions.php eine benutzerdefinierte Umschreiberegel hinzufügen

Die Umschreiberegel, die ich hinzufügen möchte, lautet wie folgt:

RedirectMatch 301 ^/author/(.+)$ http://name-blog.com/$1

Ich weiß, dass es eine WordPress-Funktion gibt, die dem .htaccess eine Umschreiberegel hinzufügt:

$wp_rewrite->add_external_rule( 'mobile/([^/]+)$', 'mobile/index.php?action=$1' );

Wie kann ich das verwenden, um meine Umschreiberegel zu .htaccess hinzuzufügen?

5
Gixty

Ich habe die Lösung im Codex gefunden, nachdem ich sie auf der Website veröffentlicht habe, und dies ist der Code, nach dem ich gesucht habe:

function my_htaccess_contents( $rules )
{
$my_content = <<<EOD
\n # BEGIN My Added Content
# Protect wpconfig.php
<Files wp-config.php>
    Order Allow,Deny
    Deny from all
</Files>
# END My Added Content\n
EOD;
    return $my_content . $rules;
}
add_filter('mod_rewrite_rules', 'my_htaccess_contents');
5
Gixty