it-swarm.com.de

Hochladen von Dateien, Best Practices?

Ich überarbeite derzeit den Datei-Upload-Prozess unseres eigenen (benutzerdefinierten) CMS-Systems. Dieses CMS unterstützt verschiedene Arten von Websites und wird hauptsächlich zum Hochladen neuer oder zum Auswählen vorhandener Bilder verwendet. Einige Clients haben große Mengen an Bildern hochgeladen, die auf verschiedene Ordner verteilt sind.

Das Upload-Modul ist derzeit ziemlich weit fortgeschritten, aber ich habe das Gefühl, dass die große Anzahl an Optionen es zu kompliziert macht.

Aus diesem Grund suche ich nach Beispielen für gute Upload-Schnittstellen/-Prozesse und nach Ratschlägen zu allgemeinen Best Practices. Hat jemand welche?

5
TomvB

Wenn Sie sich Sorgen über die überwältigende Anzahl von Optionen machen, sollten Sie das Konzept der progressiven Offenlegung in Betracht ziehen, bei dem die erweiterten Funktionen im Allgemeinen ausgeblendet werden, bis sie von einer Benutzeraktion ausdrücklich angefordert werden. Dies hält die Benutzeroberfläche einfach, ermöglicht dem Hauptbenutzer jedoch den Zugriff auf die gewünschten/benötigten Funktionen.

http://www.useit.com/alertbox/progressive-disclosure.html

9
ThatSteveGuy

Persönlich denke ich, dass die Methode zum Hochladen von WordPress ziemlich intuitiv ist, d. H. Die Verzeichnisstruktur (Jahr/Monat /), mit einer Vielzahl von Optionen, die nach dem Hochladen verfügbar sind, Größe, Float, Stil, Alt ... usw.

ModX CMS verwendet eine ähnliche Methode, bei der Sie einen Ressourcenbrowser haben und der Benutzer bei Bedarf zusätzliche Ordner erstellen oder einfach in ein zentrales Verzeichnis hochladen kann.

Nachdem ein Bild hochgeladen wurde, kann der Benutzer umbenennen, löschen oder mit der rechten Maustaste auf> Bearbeiten klicken, wodurch das Zuschneiden, Ändern der Größe und andere weitere erweiterte Optionen angezeigt werden .

Es ist auch ziemlich intuitiv und einfach zu bedienen. In Anlehnung an die Antwort von ThatSteveGuy zur progressiven Offenlegung ist viel mehr verfügbar, als man auf den ersten Blick sieht. Wenn Sie jedoch nur hochladen und damit fertig werden möchten, ist dies auch in Ordnung.

2
Ross

Ich bin gespannt auf die Optionen selbst. Sind sie überhaupt empfindlich gegenüber dem Dateityp, der hochgeladen wird (z. B. Optionen für Bilder, Optionen für PDFs ...)? Wenn Optionen zuverlässig mit Dateitypen verknüpft werden können, können Sie eine Person zuerst eine Datei auswählen lassen und dann Optionen anzeigen, die für den Dateityp relevant sind. Das würde Ihre Benutzeroberfläche sauberer halten und gleichzeitig reaktiver auf das reagieren, was wirklich vor sich geht.

1
Todd Sieling

Ich würde eine einfache Schaltfläche zum Hochladen mit einer erweiterten Schaltfläche vorschlagen, mit der ein Benutzer zwischen Ordnern navigieren und Bilder zum Hochladen zu einer Liste hinzufügen kann.

0
David Veeneman