it-swarm.com.de

Upgrade von 2.5.x auf 3.x SQL-Fehler: 1091 'usertype' kann nicht FALLEN;

Ich arbeite an einem Joomla 2.5.x-Site-Upgrade auf Joomla 3.x. Ich habe das schon mal reibungslos gemacht, aber diesmal verhält sich die Seite anders.

wenn das Upgrade bis zu 82% erreicht, wird ein Fehler ausgegeben.

Error:
1091 Can't DROP 'usertype'; check that column/key exists SQL=ALTER TABLE `xxx_users` DROP KEY `usertype`;

für die letzten 6 Stunden spiele ich drauf und bin müde. Ich habe auch dieses Problem gelesen, das am Joomla-Forum gemeldet wurde. und dies . Aber kein glück.

Meine aktuelle Joomla-Version ist Joomla! 2.5.27 Stable [ Ember ] 30-September-2014 14:00 GMT PHP Version ist 5.5.15 DB-Version ist 5.6.20.

Ich erreichte am 2.5.27 mit zwei aktualisierten ersten Update auf 2.5.17 dann 2.5.27. Jetzt mit einem Klick versuchen, Joomla 3.3.6.

Ich habe bereits alle Erweiterungen von Drittanbietern (nicht kompatibel und sogar kompatibel) von meiner Website deinstalliert. Jetzt hat mein Joomla nur noch wenige Artikel, Kontakte und Menüs.

Vorschläge oder Tipps sind hilfreicher.

Danke im Voraus!

4
Jobin Jose

Endlich in der Lage, die Site von Joomla 2.5.15 auf Joomla 3.3.6 zu aktualisieren

das Upgrade funktioniert wie unten.

Started with Joomla 2.5.15 -> J 2.5.17 -> J 2.5.27 -> J 3.0.0 -> J 3.0.1

Die detaillierte Herausforderung und Lösung finden Sie unter Joomla Upgrade 2.5.x auf Joomla 3.x .

danke an lodder für den Hinweis auf Sql-Datei! das treibt mich zum manuellen Upgrade.

Hoffe es hilft jemand anderem ..

3
Jobin Jose

Ich hatte vor kurzem das gleiche Problem. Was geholfen hat war:

  1. Löschen Sie in administrator/components/com-admin/sql/updates alle sql-Dateien für Versionen, die älter als die Startversion sind (in meinem Fall habe ich ein Update von 2.5.28 durchgeführt, also habe ich alles mit einer älteren Versionsnummer gelöscht. Dann habe ich eingegeben /administrator/index.php?option=com_installer&task=database.fix Damit funktionierte der Erweiterungsmanager, obwohl er schlecht aussah. Wurde eine bessere Erkennung durchgeführt, aktualisierte isis (Standard-Admin-Vorlage) Sie wurden mit späteren Versionen deinstalliert/erneut installiert. (In meinem Fall waren dies PhocaGallery, JCEEditor, Weblinks und die Site-Vorlage. Ich musste sie durch eine 3-kompatible ersetzen.) Die alte Version von JCE Editor hat das Öffnen des Control Panels tatsächlich gestoppt Es gingen keine Inhalte verloren, außer den Weblinks, die ich von woanders kopieren kann.

Hoffe das hilft

4
John Connor

Gehe zuerst zu PhpMyAdmin, öffne das #__users Tabelle und prüfen Sie, ob die usertype Spalten vorhanden sind.

Ist dies nicht der Fall, erstellen Sie eine neue Spalte und nennen Sie sie usertype.

Wenn es existiert, dann folge diesen Schritten:

  1. Laden Sie das Update-Paket manuell von hier herunter
  2. Entpacke es auf deinen Desktop und öffne die folgende Datei administrator/components/com_admin/sql/updates/mysql/3.0.0.sql
  3. Entfernen Sie die Zeile 18 (ALTER TABLE #__users DROP COLUMN usertype;)
  4. Packen Sie das Update-Paket erneut und laden Sie es über den Extension Manager hoch
  5. Gehe zu PhpMyAdmin >> #__users und entfernen Sie die Spalte usertype manuell

Hoffe das hilft

4
Lodder

Ich hatte auch dieses Problem und es war auf zusätzliche Tabellen in der Datenbank zurückzuführen, möglicherweise aufgrund eines früheren Upgrade-Fehlers. Ich habe eine neue Installation eingerichtet und Datenbanken verglichen. Dann löschte die folgenden Tabellen:

  • jos_contentitem_tag_map
  • jos_content_types
  • jos_postinstall_messages
  • jos_tags
  • jos_ucm_base
  • jos_ucm_content
  • jos_ucm_history
  • jos_user_keys

Ich könnte dann direkt von 2.5.28 auf 3.3.6 upgraden

Hoffe das hilft jemand anderem

0
Terry Rayner