it-swarm.com.de

Wie trenne ich geöffnete Fenster im Alt + Tab Switcher in Ubuntu 18.04?

Wenn mehrere Fenster einer Anwendung geöffnet sind, z. Chrome Hauptfenster und Inkognito-Fenster, und ich drücke Alt+Tab Um zwischen ihnen zu wechseln, wird nur ein Chrome -Symbol angezeigt. Ich muss dann die Taste nach unten und dann rechts (oder links) drücken, um zum gewünschten Fenster zu wechseln.

Wie kann ich alle geöffneten Fenster trennen und einfach drücken Tab erneut drücken Alt Schlüssel, wie wir es in früheren Versionen von Ubuntu gewohnt sind?

50
Mazhar

Gehen Sie zu Einstellungen> Geräte> Tastatur und blättern Sie durch die Liste der Verknüpfungen. Alt+Tab wird die Abkürzung für Switch-Anwendungen sein.

Was Sie wollen, ist einzustellen Alt+Tab Klicken Sie stattdessen auf Windows wechseln und drücken Sie die Rücktaste, um die Verknüpfung zu löschen. Klicken Sie auf Festlegen. Klicken Sie dann auf Windows wechseln und legen Sie fest Alt+Tab dort statt. Dadurch erhalten Sie die gewünschte Funktion.

enter image description here

104
hiigaran

Es ist sehr einfach.

Sie müssen nur tippen Alt+' (Schlüssel oben Tab) wenn Sie zwischen den gleichen Apps wechseln möchten Alt+Tab.

26
Mauricio Paz

Grafisch mit dconf-editor

Von: https://superuser.com/a/860001/718726 (hier eingefügt, da hier keine entsprechende Antwort vorhanden ist)

  • Öffne dconf-editor
  • Gehe zu org/gnome/desktop/wm/keybindings
  • Verschieben Sie den Wert '<Alt>Tab' von switch-applications nach switch-windows
  • Verschieben Sie optional '<Shift><Alt>Tab' von switch-applications-backward nach switch-windows-backward
  • Wenn Sie möchten, dass switch-windows nicht nur auf dem aktuellen Desktop, sondern auf allen Desktops funktioniert, können Sie auch org/gnome/Shell/window-switcher/current-workspace-only deaktivieren (mit freundlicher Genehmigung von @CharlBotha)
  • Schließen dconf-editor
  • Drücken Sie Alt+F2, dann tippe r Gnome neu starten.

Der letzte Schritt scheint nicht immer notwendig zu sein, sollte aber nicht schaden (zumal keine Ihrer laufenden Anwendungen geschlossen wird).

Entspricht der Befehlszeile (dconf-editor muss nicht installiert werden)

Führen Sie die folgenden Zeilen in Ihrem Terminal aus:

gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-windows "['<Alt>Tab']"
gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-windows-backward "['<Shift><Alt>Tab']"
gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-applications "['<Super>Tab']"
gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-applications-backward "['<Shift><Super>Tab']"

Wenn Sie möchten, dass switch-windows nicht nur auf dem aktuellen Desktop, sondern auf allen Desktops funktioniert, können Sie auch Folgendes ausführen:

gsettings set org.gnome.Shell.window-switcher current-workspace-only false

Wenn Sie keine Änderung bemerken, können Sie drücken Alt+F2, dann tippe r Gnome neu starten.

4
Kenairod

Installieren Sie die Gnome-Shell-Erweiterung AlternateTab

1
eury