it-swarm.com.de

Wie entferne ich das Unity Amazon-Paket in 16.04?

Ich konnte vorher zum Ubuntu Software Center gehen und es entfernen und jetzt wird es nicht mehr angezeigt, seitdem ich zum Gnome Software Store gewechselt bin. Die Terminalmethode zum Entfernen des Einkaufsobjektivs funktioniert in dieser Version nicht.

enter image description here

34
Klyn

Durch das Entfernen des Pakets unity-webapps-common wird Amazon aus dem Bindestrich entfernt. Da die Amazon-Webanwendung Teil dieses Pakets ist, können Sie nicht einfach den Amazon-Teil entfernen (also nur den Quellcode bearbeiten). Dies ist ein Problem, wenn andere Programme (wie Unity Tweak Tool) von diesem Paket abhängig sind.

Wie von fitojb in diese Antwort für eine andere Frage bemerkt, verhindert dieser Befehl jedoch, dass das Amazon-Symbol im Bindestrich angezeigt wird:

Sudo rm -rf /usr/share/applications/ubuntu-Amazon-default.desktop

Wie in einem Kommentar unten erwähnt, wird die Datei jedoch ersetzt, wenn das Paket unity-webapps-common aktualisiert wird, und der Befehl muss erneut ausgeführt werden. Eine dauerhaftere Methode besteht darin, die .desktop-Datei in Ihr lokales Anwendungsverzeichnis zu kopieren und der Datei dann eine Zeile hinzuzufügen, um zu verhindern, dass sie im Bindestrich angezeigt wird:

echo 'Hidden=true' | cat /usr/share/applications/ubuntu-Amazon-default.desktop - > ~/.local/share/applications/ubuntu-Amazon-default.desktop
29
Aibara

Wie Aibara Iduas vorschlägt, ist das Entfernen von /usr/share/applications/ubuntu-Amazon-default.desktop die Lösung. Aber es wird mit dem nächsten Upgrade zurückkommen. Die Lösung zum Kopieren der Datei nach ~/.local/share/applications/ubuntu-Amazon-default.desktop funktioniert nur für den aktuellen Benutzer. Um diese .desktop-Datei für alle Benutzer auf dem Computer zu deaktivieren und zu verhindern, dass Upgrades sie zurücksetzen, müssen Sie die Datei mit dpkg-divert umleiten.

Sudo dpkg-divert \
  --divert /usr/share/applications/ubuntu-Amazon-default.desktop.diverted \
  --local \
  --rename \
  /usr/share/applications/ubuntu-Amazon-default.desktop
13
exore

Der Dash erfordert weiterhin, dass das alte Ubuntu-Software-Center Programme deinstalliert, auch wenn es in 16.04 nicht enthalten ist. Installieren Sie das software-center -Paket und melden Sie sich ab und wieder in Ihrem Konto an. Anschließend können Sie Screenshots von Programmen anzeigen und deinstallieren, indem Sie wie in früheren Versionen im Bindestrich mit der rechten Maustaste darauf klicken.

5
shorty_06

Um zu vermeiden, dass Apps installiert werden, um die App zu deinstallieren, habe ich es manuell gemacht (in Ubuntu 16):

Sudo rm /usr/share/applications/ubuntu-Amazon-default.desktop
Sudo rm /usr/share/unity-webapps/userscripts/unity-webapps-Amazon/Amazon.user.js
Sudo rm /usr/share/unity-webapps/userscripts/unity-webapps-Amazon/manifest.json

Wenn es unbemerkt erneut installiert wird, führen Sie es einfach erneut aus oder fügen Sie es in ein Bereinigungsskript ein, das Sie beim Aktualisieren Ihres Betriebssystems ausführen.

Quelle: https://www.lifewire.com/remove-Amazon-application-from-ubuntu-4134329

1
neuronet

Klicken Sie einfach auf die App und ziehen Sie sie in den Papierkorb (funktioniert bei mir).

1
Sam

Bei mir hat das auf Ubuntu 16.04 LTS geklappt:

cd /usr/share/applications
mv ubuntu-Amazon-default.desktop ../~ubuntu-Amazon-default.desktop
1
Steffomio

Deinstallieren Sie in Ubuntu 18.04 einfach das ubuntu-web-launchers -Paket:

Sudo apt remove ubuntu-web-launchers

Es enthält nur den Amazon Launcher, wie Sie sehen können

dpkg -L ubuntu-web-launchers

zuerst.

1
Reinier Post

Achtung: Diese Lösung funktioniert wahrscheinlich nur, wenn Sie ein Upgrade von 15.10 auf 16.04 LTS durchgeführt haben

Das ist jetzt ziemlich einfach, drücken Sie windows/superkey. Geben Sie in bash Amazon ein, um die Amazon-Software zu finden.

Rechtsklicke darauf und sieh dir die detaillierten Informationen an, wo du einen unglaublichen Entfernen-Button finden sollst :)

Habe Spaß.

0
Videonauth