it-swarm.com.de

Wenn Sie 127.0.1.1 auf 127.0.0.1 zurücksetzen, wird dies in Unity zu Problemen führen?

In der Datei /etc/hosts ist Ihr Hostname standardmäßig auf 127.0.1.1 und nicht auf 127.0.0.1 eingestellt.

127.0.0.1   localhost 
127.0.1.1   my_machine

Ich habe bereits herausgefunden warum . Aber das bereitete mir Probleme beim Testen einiger Web-Apps, bei denen die Annahme festgeschrieben war, dass der lokale Computer == 127.0.0.1 ist. Also habe ich meine hosts-Datei in geändert

127.0.0.1   localhost my_machine

Die Frage ist:

  • gibt es gründe für die 127.0.1.1 hack noch gültig sind?
  • wenn ja, welche in 11.04 enthaltene Software hat möglicherweise ein Problem mit der von mir vorgenommenen Änderung?
10
vartec

Ihr lokaler Rechner IST127.0.0.1. Dies ist die Standard-IP für localhost.

Stattdessen wird das Hostname Ihres Computers in 127.0.1.1 aufgelöst.

Es sollte kein Problem sein, ihn in einen Wert im Bereich 127.0.0.0/8 zu ändern, der für Loopbacks reserviert ist.

Solange nichts hört z bei 127.0.1.1 solltest du in Sicherheit sein. Um herauszufinden, ob etwas auf 127.0.1.1 zu hören ist:

Sudo netstat -tunelp | grep 127.0.1.1
8
Mr Shunz