it-swarm.com.de

Unity Alternative für Ubuntu 17.10 und später

Vielleicht bin ich der Einzige, aber ich muss sagen, dass ich ein großer Fan von Unity Desktop bin. Ich benutze es seit ich anfange Linux zu benutzen.

Nun hat Canonical offiziell entschieden, Unity zugunsten von Gnome fallen zu lassen. Welche Alternativen habe ich? Ich habe bereits KDE und Gnome ausprobiert, aber es könnte eine Alternative von Unity selbst geben, die die Entwicklung durch die Community fortsetzt.

6
Kevin S

Du hast nach "Community" gefragt, na ja ...

sieh aus, als gäbe es eine Gabelung der Einheit 8 mit dem Namen "Yunit". Hier ist ihr Github Repo :

Dies ist eine Abzweigung des Unity 8-Repository von Canonical zum 5. April 2017. Nach der Ankündigung von Mark Shuttleworth, die Entwicklung von Unity 8 abzubrechen, planen wir, mit dem Projekt weiterzuarbeiten.

website: yunit.io


Es gibt ein anderes Projekt mit dem Namen " Enjade " (Ich denke, es heißt jetzt "Artemis"):

Das Artemis-Projekt zielt darauf ab, die besten Umgebungen für die Fortsetzung des ehrwürdigen Unity 7-Desktops im modernen Linux-Bereich zu schaffen. Mit einer offenen, freundlichen Community und der Bereitschaft, den Linux-Desktop benutzerfreundlicher zu gestalten, wird das Unity-Erbe weiterleben und gleichzeitig neue Innovationen auf den Tisch bringen.

Es wird eine plasmabasierte Umgebung sein, die darauf abzielt, Unity-Erfahrung zu bringen und gleichzeitig kontinuierlich neue Funktionen zu erhalten.


Sie können Gnome Shell auch so gestalten, dass es wie eine Einheit aussieht:

http://www.omgubuntu.co.uk/2017/04/make-gnome-Shell-look-feel-like-unity

Ich bevorzuge es jedoch, einen einfachen, stark anpassbaren Fenstermanager anstelle von DE zu verwenden oder zumindest ein leichtes DE wie xfce. Es ist Jahre her, dass ich OpenBox verwende, daher war es für mich an erster Stelle nie eine große Sache.

3
Ravexina