it-swarm.com.de

Ubuntu 17.10 <ALT> + <UMSCHALT> Verknüpfung

Ich habe das Problem mit Alt+Shift Abkürzung.
Ich kann die Tastaturbelegung nicht ändern.

Ich habe Zurücksetzen von Tastaturkürzeln unter Ubuntu 17.1 und buntu 17.10 kann die Tastenkombination für die Eingangsumschaltung nicht auf Alt + Shift ändern gesehen.
Ich habe versucht, das Problem mit dem Tweak-Tool zu beheben. Wie auch immer, es funktioniert nicht und das Problem ist immer noch da.

Ich benutze Unity.

Gibt es einen anderen Ansatz?

6
djm.im

Wie ich in vorgeschlagen habe, kann Ubuntu 17.10 die Tastenkombination für die Eingangsumschaltung nicht auf Alt + Shift ändern:

Dies erreichen Sie mit gsettings (Befehlszeilen-Konfigurationstool).

  1. Stellen Sie den Vorwärtsschalter auf Shift+Alt(left)

    gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-input-source "['<Shift>Alt_L']"
    
  2. Stellen Sie den Rückwärtsschalter auf Alt+Shift(left)

    gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-input-source-backward "['<Alt>Shift_L']"
    

Verwenden Sie den Befehl get , um den aktuellen Einstellungswert anzuzeigen:

    gsettings get org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-input-source
    gsettings get org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-input-source-backward

Beispiele für andere Tastenbelegungen:

    <Primary>space, Alt_R, <Shift>Control_R, <Shift><Super>space

Änderungen werden sofort wirksam.

5

Ich benutze die Menütaste seit Oktober 2017. Man muss sie in den Gnome-Tweaks einstellen:

the menu option to change layouts in the gnome tweaks

sowie in "Panel -> Texteingabeeinstellungen" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms .

Als ich diese Frage vor 6 Monaten zum ersten Mal fand, dachte ich, dass es sich um einen Fehler handelt, der später behoben wird. Daher habe ich diese "Problemumgehung" nicht veröffentlicht. Aber jetzt scheint es angebracht zu sein, eine Antwort zu schreiben.

0
user907860

Willkommen im neuen modernen GNOME.

Dies ist bekannt Fehler 1725706 - Der Fensterstatus kann mit der Tastatur in der Gnome-Shell nicht geändert werden (z. B. Immer auf _Top - <Alt + Leertaste + t> .
Die beste Lösung ist, GNOME zu löschen und zu MATE DE zu wechseln (siehe diese Antwort ).

Sie können auch versuchen, GNOME FlashBack mit Metacity (Sudo apt-get install gnome-panel) zu verwenden.

0
N0rbert

Ich habe das gleiche Problem und nach einigen Aktionen funktioniert die Tastenkombination ALT + UMSCHALTTASTE.

Folgendes habe ich getan:

  1. Löse dieselbe Kombination in Gnome Tweaks.
  2. Sudo apt purge unity && Sudo apt autoremove.
  3. Sudo passend zu installieren Einheit.

Und jetzt ist alles in Ordnung. Ich hoffe, das hilft.

0
Pavel Muravyov