it-swarm.com.de

So stellen Sie Unity und Compiz nach der Deinstallation wieder her: Kein Launcher oder Dash beim Start

Ich habe eine Menge Threads in Bezug auf dieses Problem durchlaufen, ohne dass etwas für mich funktioniert hat. Ich habe compiz entfernt, um es neu zu installieren (dummerweise), und ich kann anscheinend keine Einheit mehr herstellen. Ich bin am 14.04.

Das Unity Plugin ist im Compiz Config Settings Manager aktiviert.

enter image description here

Ich habe versucht, alles zu deinstallieren und alles neu zu installieren.

Sudo apt-get remove compizconfig-settings-manager
Sudo apt-get remove compiz-plugins-extra
Sudo apt-get purge compiz*

Sudo apt-get install ubuntu-desktop
Sudo apt-get install compizconfig-settings-manager
Sudo apt-get install git compiz-plugins-extra
Sudo apt-get install compiz-plugins-extra
Sudo apt-get install unity

Eine Sache, von der ich denke, dass mein Problem darin besteht, dass ich keine Verbindung mit dconf herstellen kann.

Wenn ich solche Lösungen versuche:

Sudo dconf reset -f /org/compiz/
setsid unity

oder so

Sudo apt-get install unity-Tweak-tool
unity-Tweak-tool --reset-unity

Ich bekomme eine riesige Liste von Fehlern wie

dconf-WARNING**: failed to commit changes to dconf: Could not connect: Connection refused
dconf-WARNING**: failed to commit changes to dconf: Could not connect: Connection refused

Hat jemand andere Vorschläge, wie ich das beheben kann? Ich muss das Betriebssystem nicht unbedingt neu installieren.

Danke im Voraus.

7
Charles Clayton

Ich hatte vor nicht allzu langer Zeit ähnliche Probleme. Dies hat das Problem für mich behoben:

Sudo apt-get update
Sudo apt-get install --reinstall ubuntu-desktop
Sudo apt-get install --reinstall unity

Dadurch wird die Neuinstallation erzwungen, ohne die Konfigurationsdateien beizubehalten, die die Ursache für Ihr Problem zu sein scheinen.

3
Erdorath

Ich habe mein System auch so durcheinander gebracht. (Ich habe eine Standardsystemkomponente deinstalliert und eine große Anzahl von Paketen wurde mitgeliefert.)

Sudo apt-get update
Sudo apt-get install --reinstall ubuntu-desktop
Sudo apt-get install --reinstall unity 

Die Systemeinstellungen sind jetzt wieder verfügbar und alle Systemeinstellungs-Applets sind wieder verfügbar.

Mit weiteren Recherchen entdeckte ich dieser Thread ....

Tatsächlich gibt es bei Ubuntu et al. Auf diese Weise können Sie Änderungen rückgängig machen. Kurz unten:

  • /var/backups/dpkg.status: In diesem Verzeichnis wird ein Protokoll des letzten Systemstatus vor einer Installation wie folgt gespeichert
  • /var/backups/dpkg.status.0: ist das neueste Protokoll vor einer Statusänderung (z. B. Paketinstallation/-entfernung/-aktualisierung ... usw.)
  • /var/backups/dpkg.status.?.gz: sind komprimierte, archivierte Versionen der Protokolle zu verschiedenen Zeitpunkten, die monatlich gewechselt werden.
0
Victor Reppeto