it-swarm.com.de

Dual-Monitor Unity-Starter wird auf falschem Monitor geöffnet

Handelt es sich um eine bestimmte Einheitskonfiguration oder um ein Problem mit der Konfiguration mit zwei Monitoren?

In den NVIDIA X Server-Einstellungen. Wählen Sie diese Option als primäre Anzeige für den X-Bildschirm und als mittlere Anzeige. Der Launcher befindet sich jedoch auf der linken Anzeige.

5
Per

Derzeit setzt sich Unity auf 0,0. Die Unterstützung des richtigen Monitors als primärer Monitor ist einfach noch nicht implementiert. Es wird von Release sein.

4
Jason Smith

Soweit ich das beurteilen kann, wurde dies für den nVidia-Binärtreiber in der Natty-Version behoben.

Bei anderen Grafiktreibern können noch Probleme auftreten, z. B. Bug 742544 .

Screenshots meines Setups:

desktop

2
Cas

Ich habe festgestellt, dass der primäre Monitor (auf dem der Monitor-Starter angezeigt wird) am saubersten mit /etc/X11/xorg.conf eingestellt werden kann

Die wichtigen Änderungen, die ich vorgenommen habe, sind:

Option "TwinViewXineramaInfoOrder" "CRT-0"
Option "TwinViewOrientation" "RightOf"
  • TwinViewXineramaInfoOrder
    • set ist der primäre Monitor, auf dem Unity den Launcher anzeigt.
  • TwinViewOrientation
    • die Monitore werden automatisch platziert, ohne dass die Auflösung angegeben werden muss. (Dies ist praktisch für mich, da ich verschiedene Monitore anschließe (und manchmal keinen Monitor).).

Meine vollständige /etc/X11/xorg.conf:

Section "ServerLayout"
    Identifier     "Layout0"
    Screen      0  "Screen0" 0 0
    Option         "Xinerama" "0"
EndSection

Section "Files"
EndSection

Section "Monitor"
    Identifier     "Monitor0"
    VendorName     "Unknown"
    ModelName      "Dell SE198WFP"
    HorizSync       30.0 - 83.0
    VertRefresh     56.0 - 75.0
    Option         "DPMS"
EndSection

Section "Device"
    Identifier     "Device0"
    Driver         "nvidia"
    VendorName     "NVIDIA Corporation"
    BoardName      "GeForce 8400M GS"
EndSection

Section "Screen"
    Identifier     "Screen0"
    Device         "Device0"
    Monitor        "Monitor0"
    DefaultDepth    24
    Option         "TwinView" "1"
    Option         "TwinViewXineramaInfoOrder" "CRT-0"
    Option         "metamodes" "CRT: nvidia-auto-select, DFP: nvidia-auto-select"
    Option         "TwinViewOrientation" "RightOf"
    SubSection     "Display"
        Depth       24
    EndSubSection
EndSection
1
AgentK