it-swarm.com.de

Compiz-Verknüpfungen funktionieren unter Ubuntu nicht 17.10

Ich habe den CompizConfig-Einstellungs-Manager installiert und bestätigt, dass meine Tastenzuordnungen für das Raster festgelegt wurden. Egal, auf was ich die Bindung im Einstellungsmanager eingestellt habe, die einzige Bindung, die funktioniert, ist Super + left/right.

Wie kann ich Compiz zum Laufen bringen? Ich versuche es zu bekommen, damit ein Fenster 75% des Bildschirms einnimmt, indem ich die Option "Durch mehrere Größen blättern" auf compiz verwende.

5
Nick Ramsbottom

Ubuntu 17.10 verwendet compiz standardmäßig nicht. Wenn Sie versuchen, compiz in einem Terminal auszuführen, werden Sie darauf hingewiesen, dass ein anderer Manager ausgeführt wird. Sie können compiz --replace verwenden, um den alten zu stoppen und compiz zu verwenden.
Dies ist, während ich noch auf X-Org laufe. Ich weiß nicht, ob das funktionieren wird, während Wayland rennt.

1
eeyore

Das Entfernen der folgenden Konfigurationsdateien schien das Problem zu beheben (im Zusammenhang mit einem Upgrade auf 17.10, aber wahrscheinlich gilt die Lösung auch hier):

  • ~/.compiz
  • ~/.gconf
  • ~/.gnome*
  • ~/.kde

Zum Beispiel:

mkdir ~/backupFixSO970617
mv ~/.compiz ~/.gconf ~/.gnome* ~/.kde ~/backupFixSO970617

Wenn dies nicht funktioniert, können Sie der Liste auch ~/.config hinzufügen, aber seien Sie vorsichtig, da dieser Ordner auch viele anwendungsbezogene Konfigurationsdateien enthält. Daher rate ich, ein Backup (mv) zu erstellen, anstatt zu löschen (rm) ) alle Ordner direkt.

Quelle: stackoverflow.com - Tastaturkürzel funktionieren nach dem Upgrade auf Ubuntu 17.10 nicht mehr

0
Murmel