it-swarm.com.de

Was ist der Unterschied zwischen dem Entfernen und dem vollständigen Entfernen in Synaptic Package Manager?

Ich habe keinen Unterschied zwischen ihnen bemerkt.

Ich hatte gehofft, dass "vollständig entfernen" alle versteckten Konfigurationsdateien in den Home-Verzeichnissen entfernt, aber das tut es nicht.

Also, was ist eigentlich der Unterschied zwischen ihnen? Und können bei der Deinstallation einer Anwendung auch alle Konfigurationsdateien entfernt werden?

Vielen Dank

18
suli8

Um ein wenig zu dem hinzuzufügen, was Rinzwind und nickguletskii gesagt haben, entfernt completely remove Konfigurationsdateien im Verzeichnis /etc, aber berühren Sie niemals persönliche Konfigurationsdateien in Ihrem Heimordner, die nur von Hand entfernt werden können.

17
enzotib

Die Option "Vollständige Entfernung" weist Synaptic an, auch alle Konfigurationsdateien zu entfernen, die mit dem Paket verknüpft sind.

Quelle: Community-Wiki

Das normale Entfernen entspricht Sudo apt-get remove application unter Verwendung des Terminals.

Die vollständige Entfernung entspricht Sudo apt-get remove --purge application.

Dateien in Ihrem privaten Ordner sind nicht Bestandteil des Pakets. Sie verbleiben auf Ihrem System, bis Sie sie selbst entfernen.

10
Rinzwind

Beim Entfernen wird das Paket entfernt. Wenn Sie das Paket vollständig entfernen, werden auch die mit dem Paket verknüpften Konfigurationen entfernt.

Wenn Sie also ein Paket entfernen und anschließend installieren, bleiben Ihre Einstellungen erhalten. Wenn Sie ein Paket vollständig entfernen und installieren, werden Ihre Einstellungen beibehalten.

Dadurch werden jedoch nur die Konfigurationen im Verzeichnis/etc entfernt, sodass keine persönlichen Informationen verloren gehen. Danke an @enzotib für die Klarstellung!

4
nickguletskii