it-swarm.com.de

Wie kann ich gcc auf die neueste Version in Ubuntu 10.04 aktualisieren?

Ich habe Ubuntu 10.04 32-Bit mit GCC 4.4.3 derzeit installiert. Ich möchte es auf gcc 4.6.1 aktualisieren.

  1. So aktualisieren Sie mit Ubuntu Package Manager:

    apt-get upgrade/install
    
  2. Als zweite Option habe ich die neueste gcc-Snapshot-Datei heruntergeladen von:

    http://gcc.cybermirror.org/snapshots/LATEST-4.7/gcc-4.7-20110709.tar.bz2

Wie konfiguriere, kompiliere und installiere ich es?

44
goldenmean

Ich denke, Sie können es bekommen, indem Sie diese PPA zu Ihren Repositories hinzufügen:

https://launchpad.net/~ubuntu-toolchain-r/+archive/test

Sie können die PPA hinzufügen, indem Sie ausführen

Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-toolchain-r/test

Nachdem es sich in den Repositorys befindet (und nachdem Sie apt-get update ausgeführt haben), sollten Sie entweder 1) mit apt-get upgrade auf die neueste Version aktualisieren können oder 2) es als separates Paket verfügbar haben, das Sie für apt-get install benötigen. . Ich bin nicht sicher, was bei diesem Paket der Fall ist.

Weitere Informationen: Anleitung zum Hinzufügen eines PPA zu Ihren Repositorys.

11
Ilari Kajaste

Fügen Sie https://launchpad.net/~ubuntu-toolchain-r/+archive/test zu Ihren Repositorys hinzu, indem Sie Folgendes ausführen:

Sudo add-apt-repository ppa:ubuntu-toolchain-r/test

Folgen Sie dann den Schritten auf AskUbuntu , um gcc der gerade installierten Version zuzuordnen.

In unserem Fall möchten Sie Folgendes ausführen:

Sudo apt-get update
Sudo apt-get install gcc-4.6
Sudo apt-get install g++-4.6
Sudo update-alternatives --install /usr/bin/gcc gcc /usr/bin/gcc-4.6 20
Sudo update-alternatives --install /usr/bin/g++ g++ /usr/bin/g++-4.6 20
Sudo update-alternatives --config gcc
Sudo update-alternatives --config g++
41
Gili

Mit dem Paketmanager erhalten Sie keine Neuigkeiten zu LTS. Es soll stabil sein mit Backport-Sicherheitsupdates. Ich bin kein Fan von Distros-Updates. Ich installiere und kopiere einfach ~ /

  
./configure
make
make install  

ist das allgemeine Verfahren. Lesen Sie die Optionen im Konfigurationsskript ... Sie müssen eine Version installiert haben, um eine neue zu kompilieren. make install wird wahrscheinlich Ihre aktuelle Installation zerstören.

vorschlag: wenn du "neuestes" willst, dann verwende "neuestes" - das ist an dieser stelle, denke ich, 11.10.

2
RobotHumans