it-swarm.com.de

Wie deaktiviere ich die Gnome-Tastenkombination Strg + Alt + Ab und Strg + Alt + Auf?

Es gibt eine Verknüpfung zu Discord, mit der du einfach zwischen Gilden wechseln kannst. Es ist Ctrl+Alt+Up und Ctrl+Alt+Down.

Das Problem ist, dass Gnome diese Verknüpfung zum Ändern von Arbeitsbereichen verwendet. Ich habe zwei Monitore, daher verwende ich nicht sehr oft zusätzliche Arbeitsbereiche. Deshalb habe ich Einstellungen geöffnet und nach der Verknüpfung gesucht, damit ich sie deaktivieren kann.

Ich fand, dass anscheinend die Abkürzung zum Wechseln von Arbeitsbereichen nach oben und unten ist Super+Page Up und Super+Page Down und ich konnte das nicht finden Ctrl+Alt+Up oder Verknüpfung irgendwo anders. Es scheint fast so, als ob diese Verknüpfung nicht geändert werden kann, aber ich bin sicher, dass dies nicht der Fall ist, obwohl ich keine Ahnung habe, wie das geht.

24
Johnystar

Im Allgemeinen kann dies passieren, weil das Betriebssystem (Fenstersystem) Priorität hat und diese Verknüpfung abfängt und die Weitergabe an Ihre gewünschte Anwendung stoppt. Lösung: Entfernen der Verknüpfungen mit dem dconf-Editor:

  • Sudo apt-get install dconf-tools
  • dconf-editor
  • im dconf-editor gehe zu: /org/gnome/desktop/wm/keybindings/
  • Finden switch-to-workspace-down, stellen ['disabled'] statt Standard
  • gleiches gilt für ...- up
  • verlassen dconf-editor und du bist fertig

Ich habe immer dieses Problem, wenn ich einige Eclipse IDE Verknüpfungen: https://bugs.Eclipse.org/bugs/show_bug.cgi?id=321094 verwenden möchte

23

In den Gnome-Einstellungen wird nur die Super-Tastenkombination zum Wechseln von Arbeitsbereichen angezeigt. sogar gnome-Tweak-tool ist nicht hilfreich.

Wie auch immer, Sie können dconf weiterhin öffnen und die beiden zugehörigen Schlüssel bearbeiten:

von

org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-to-workspace-up ['<Super>Page_Up', '<Control><Alt>Up']

zu

org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-to-workspace-up ['<Super>Page_Up']

Gleiches gilt für die andere Tastenkombination.

Sie können diese Befehle auf dem Terminal ausführen:

gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-to-workspace-up "['<Super>Page_Up']"
gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings switch-to-workspace-down "['<Super>Page_Down']"
gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings move-to-workspace-up "['<Super><Shift>Page_Up']"
gsettings set org.gnome.desktop.wm.keybindings move-to-workspace-down "['<Super><Shift>Page_Down']"
15
mattia.b89

Da Sie zwei Monitore haben und keinen Arbeitsbereich benötigen, empfehle ich, die Verknüpfungen für "In Arbeitsbereich oben/unten verschieben" zu deaktivieren:

  1. Einstellung> Geräte> Tastatur
  2. suche "Arbeitsbereich"
  3. klicken Sie auf "In Arbeitsbereich oben verschieben", drücken Sie die Rücktaste, drücken Sie "Festlegen", "Fertig".

Tatsächlich habe ich alle Verknüpfungen zum Arbeitsbereich deaktiviert ...

5
ys_sunshine